1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Juvenile Arthritis

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von delino, 11. Oktober 2006.

  1. delino

    delino Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kuchl
    Hallo an alle,

    ich bin neu in diesem Forum. Mein Sohn ist 5 Jahre und wir haben vor ca. 2 Monaten die Diagnose Poststrepptokokken Arthritis bekommen, diese wurde Mitlerweile geändert in Juvenile Arthritis.

    Seine Beschwerden traten vor ca. 3 Monaten auf, d.h. sein Knie schwoll auf dop. größe an und es war nicht klar warum. Also ohne Sturz oder so etwas.
    Als nach ein es nach ein paar tagen nicht besser wurde ging ich zu meinem Kinderarzt der mich sofort nach einem Bluttest und Röntgen nach Salzburg in die Rheumaabteilung überwiesen hat.
    Seither läuft die Behandlung und ich fühle mich dort auch sehr gut aufgehoben.

    Doch ich weiß immer noch sehr wenig über diese Krankheit. Viele Infos habe ich auf den deutschen seiten gefunden aber gerade zum Erfahrungsaustasch möchte ich lieber auf einer österreichischen seite bleiben.

    Liebe Grüße
    Andrea und Julian aus Hallein