Juvederm, Restylane & Co unter Enbrel

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von Sherlock70, 28. August 2015.

  1. Sherlock70

    Sherlock70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jmd Erfahrung mit den genannten Hyaluronsäuren (Faltenunterspritzung) unter Enbrel? Sollte man Enbrel dafür absetzen od ist diese Therapie unbedenklich?
    Wäre dankbar für baldige Antworten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden