1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Junge Rheumatiker/innen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von enny, 25. Februar 2009.

  1. enny

    enny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches und gleiches Gesselt sich gerne zusammen.....talker:

    Würde mich freuen was von euch zu hören,
    um gemeinsam unsere erfahrungen auszutauschen....:a_smil08::a_smil08:

    Liebe grüsse,
    Jenny
     
  2. licet73

    licet73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München

    Wie lange zählt man Deiner Einschätzung nach zu den jungen Rheumatikern /innen?


    Gruß,

    licet

     
  3. enny

    enny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi licet,

    ja ich sags mal so...
    Nicht unbedingt 80jährige...:p
    So zwischen 18-35 jährige undefair...
    jüngere mit denen man mal quatschen kann...ich selbst bin 27.

    Jenny
     
  4. Marina2286

    Marina2286 C´est la vie!

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben:D

    Ja also wenn das so ist, dann zähle ich auch mit dazu :)
    Ich bin 23 und komme aus bochum......
    Habe Sponylarthritis mit Gelenkbeteiligung seit ca. 5 jahren......
    Woher kommst ihr denn so ???:rolleyes:

    ....Auf einen noch schmerzfreien Tag :a_smil08:
     
  5. enny

    enny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo marina,
    herzlich willkommen

    ich komme aus dem raum ludwigshafen und selbst?
     
  6. enny

    enny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Marina,
    ich muss leider jetzt in die krankengynastik.:sniff:
    vieleicht seh ich dich morgen nochmal?
    da können wir etwas quatschen.
    würd mich freuen......

    liebe grüsse jenny:a_smil08:
     
  7. Zachary47

    Zachary47 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich auch

    Hallo Ihr lieben, Bin 25, komme aus Berlin und denke ich habe ... keine Ahnung was hab ich eigentlich? Höre immer nur Rheumatoide Atritis. Welche Form weiß ich nicht. Noch nicht.

    Wünsch euch eine schöne Woche mit wenig aua...

    Grüße aus Berlin
     
  8. Einalemel

    Einalemel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nach der Definition gehör ich dann auch hier rein :)
    Bin 22 und seit 19 Jahren hab ich JIA.
    Wie kommt ihr eigtl mit der Kombination Arbeit/Studium und Rheuma klar?
     
  9. littlenell

    littlenell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo
    gehöre vielleicht ja auch noch dazu :)
    bin 29 und komme aus Bochum habe Spondyloarthritis und PSA seit juni 2008.
    Finde es gut wenn man sich ein bißchen miteinander austauschen kann

    @marina
    von wo aus Bochum kommst du???
    Ich komme aus Langendreer

    Gruß Littlenell
     
  10. enny

    enny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben

    Es freut mich,dass sich so viele hier finden......
    ist schon was anderes sich mal mit leidensgenossen so austauschen zu können...................:xyxwave:
     
    #10 27. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2009
  11. JanineST

    JanineST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Lieben!
    Ich bin Janine, 25 Jahre alt und komme aus Berlin.
    Ich selbst habe seit 24 Jahren Rheuma.
    Meine Ärztin ist nun der Meinung,dass ich Psoriasis Arthritis habe...das heißt auf deutsch Schuppenflechten-Rheuma,obwohl ich keine Schuppenflechte habe.Naja...immer was neues.Habt ihr noch weitere Erkrankungen?Ich hab noch das Sjögren Syndrom und angeblich Zöliakie.Davon habe ich aber null Anzeichen,also esse ich ganz normal.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
     
  12. enny

    enny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo janine,
    ich leide bis jetzt nur an juvenile poly.arthritis,aber das allein reicht mir schon....:(
    wie äussert sich das rheuma bei dir?

    liebe grüsse
    jenny
     
  13. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Tortola an JanineST

    Hallo Janine!
    Ich (60, Oma von drei Enkelinnen) bin seit Jahren Mitglied im Deutschen Psoriasis Bund. Daher habe ich auch einiges Wissen über die PSA. Hab meine Psoriasis lange vor der Psoriasis-Arthritis gehabt. Man kann an Pso-Arthritis leiden, ohne jemals einen Hautbefall gehabt zu haben. Das höre ich seit Jahren in Bad Bentheim, wo ich schon sehr oft als Akutpatientin aufgenommen wurde.
    Viele Grüße von Tortola, die gerade einen akuten Rheumaschub hat!:a_smil08:
     
  14. mini

    mini Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen.
    Gehöre wohl auch noch zu den "jungen Reumatikern".
    Bin 28 Jahre alt und hatte 20 Jahre Ruhe vor meinem Reuma. Allerdings habe ich seit mittlerweile fast 6 Wochen starke Schmerzen. Bin im Moment gerade krankgeschrieben. Nehme seit Mittwoch ein Sulfasalazin Medikament, zwar werden die Schmerzen besser, dafür habe ich aber Durchfall und mir ist ständig Übel. Fühle mich einfach nicht gut. Hoffe allerdings, das das nur am Angang so ist. Mal sehen.
    Ich hatte wegen der eventuellen Nebenwirkungen auch starke Bedenken, es überhaupt zu nehmen. Nach einem intensiven Gespräch mit meinem Reumadoc habe ich mich allerdings dazu durchgerungen.
     
  15. kissi

    kissi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo,

    zähle denk ich auch mit 18 zu den jungen Rheumis,...
    hab cp, fibro und mehrere nicht rheumatische krankheiten,...
    ich komme aus Niederösterreich und hab schon länger nimmer so richtig hier geschrieben weil sich mein Leben viel zu viel um all meine Krankheiten, Medikamente, Ärzte etc. dreht und ich deshalb schön langsam nimmer ständig hier sein wollte aber natürlich würd ich mich aber trotzdem sehr über kontakt mit euch freuen!

    lg und eine schmerzarme zeit wünscht euch
    kissi
     
  16. Sarah Lena

    Sarah Lena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Düsseldorf
    Na ja,

    ich sag hier auch mal Hallo.

    Bin 23 Jahre alt und hab seit meinem Kindergartenalter Gelenkschmerzen und konnte es bis ende letztes Jahr gut ignorieren.

    Jedoch hab ich auch anfang letztes Jahr eine Ausbildung zur Physiotherapeuten angefangen und möchte den Beruf nicht aufgeben müßen, deswegen schau ich mich hier ein bisschen um.

    lg

    Sarah
     
  17. LucaMateo

    LucaMateo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meuselwitz/Thüringen
    Hallo Ihr "jungen" Rheumatiker!

    Ich zähle dann also zu den "alten - Jungen".
    Bin 35 Jahre, weiblich und habe einen 6 jährigen Sohn und bin vollberufstätig. Habe polyrheumatoide Arthritis und Sacroilitis.

    LG und ein schmerzfreies Wochenende an alle
    Sylvana
     
  18. littlefairy

    littlefairy junge Leidensgenossin

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    guten abend,

    ich zähl mich auch mal dazu :)
    bin 18 jahre alt, wohne auch in niederösterreich. bin erst seit kurzen in behandlung, und hoffe dass ich weiters nicht mehr probleme bekomme.

    wünsch euch allen gute besserung
    & liebe grüße
    littlefairy
     
  19. Sonne1st

    Sonne1st Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallöchen :) Hoffe ich gehör hier mit 33 Lenzen auch gerade noch so hinein-zu den bissl jüngeren.

    Bin 33 habe 2 Kids 9 (Tochter) und 7 (Sohnemann) (leider haben beide Kids dann auch noch ADHS und ADS) :sniff: .... plus Ritalin - aber damit gehts prima obwohl ich eigentlich nix mit Medis bei den Kids zu tun haben wollte. Ging aber dann leider auch nicht mehr anders. Nun klappts soweit auch mit der normalen Beschulung zum Glück :)

    Bei mir sind sich die Ärzte alle auch noch nicht einig was es denn sein soll - 2 mal Spindelbiopsie haben sie schon gemacht, nun werden die Proben noch überall hin und her gereicht. Seit 4 Jahren haben weder ich noch die Ärzte keinen richtigen Plan was denn nun die Diagnose sein könnte.

    Soll Mitte März mal wieder hin...... 2. Termin für Befundbesprechung nachdem beim ersten nicht viel herauskam.

    Liebe Grüße und gute Besserung an alle aus Essen (NRW)


    Sonne
     
  20. Marina2286

    Marina2286 C´est la vie!

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Beruf / Rheuma

    Hey, ich wollte mal fragen wie ihr mit der eurer Krankheit das Arbeitsleben so meistert und was macht ihr beruflich?

    Ich selber mache eine Ausbildung zur Bürokauffrau, und wie ihr sicher selber wisst ist das manchmal gar nicht so einfach.....

    Vor ein paar Jahren musste ich leider mein Fach-Abi abbrechen wegen dem Rheuma und sowas möchte ich nicht nochmal erleben udn versuche mich irgendwie durch meine Ausbildung zu kämpfen... Manchmal klappt dies auch ganz gut wenn es mir einigermaßen gut geht:a_smil08:..dann denke ich "okay das werd ich schon schaffen".....Aber wenn sich plötzlich das Blatt wieder dreht steh ich da und weiß gar nicht mehr weiter...Aber ich möchte nicht nocheinmal wegen dem Rheuma etwas abbrechen müssen...

    Soo, jetzt seid ihr dran:a_smil08::D