1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jippieee, ich hab nen entzündeten Hals!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von negerkind, 13. Juni 2006.

  1. negerkind

    negerkind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hi,

    klingt pervers, ist aber so.
    Hab gestern im Büro den ganzen Tag am offenen Fenster im Durchzug gesessen. War mir ja schnurz, weil ich mich eh nicht mehr erkältet hab (mehrfach drauf angelegt:D ). Mittag bekam ich dann leichte Schluckbeschwerden, gegen abend waren die dann schon etwas lästig und ich hab nur noch geflüstert.
    Aber die abendliche Ruhe-Schmerzzunahme blieb dann schon aus. Und heute morgen bin ich das erste Mal seit Monaten schmerzfrei und wie ein normaler Mensch aufgestanden! War sehr ungewohnt. Keine schlurfenden Tippelschritte mehr... Und kein kalter Schweiß wegen den Schmerzen... :) Keine Angst, die Kaffeetasse fallen zu lassen. Meine Finger schwellen fast zusehends ab.

    Hab natürlich gleich meine laborerfahrene Frau gefragt, ob sie vielleicht einen Krankheitserreger separieren und anzüchten könnte. Für den Fall, das sich mein Hals erholt und alles von vorn losgeht..... :D :D :D

    Einen schmerzfreien Tag wünscht Euch

    Chris
     
  2. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    na denn, herzlichen glückwunsch zu deinem entzündetem hals. ich wünsch dir keine gute besserung :D klingt genau so pervers. wenns so ist, hätte ich gern das gleiche, wie der junge mann da über mir *lach*
    wär mir momentan wahrscheinlich auch lieber, bei diesem wetter, als meine heissen, schmerzenden und geschwollennen füssen:rolleyes: aber man kann nicht alles im leben haben, nicht wahr?

    liebe grüsse

    suse :)
     
  3. negerkind

    negerkind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Na toll, die Halsschmerzen sind weg und schon gehts wieder in den Händen und Füßen los :mad: Weiß das Immunsystem wieder nicht, was es vor Langeweile machen soll... :mad:

    Grüße

    Chris
     
  4. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Negerkind

    Hallo Negerkind,

    nun wollte ich Dir gratulieren und bin zu spät dran ;)

    Nee im Ernst, ich bekomme nur sehr selten eine Erkältung und seltenst eine Grippe. Andere Menschen sind der Meinung, ich wäre damit gesund. Im Gegenteil, mein Immunsystem ist trotz Enbrel und Arava so aktiv, daß ich weder Erkältung noch Grippe bekomme.
    Nun, wirklich scharf bin ich darauf nicht, aber es wäre für mich ein Zeichen, daß mein fehlgeleitetes Immunsystem langsam unter Kontrolle wäre. Das ist jedoch nicht der Fall.

    Viele Grüße
    Sabinerin