1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt bin ich wieder bei 0

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Milica, 26. März 2018.

  1. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Südpfalz
    Ich glaube es hat ein zwei Tage gedauert. Bin mir aber nicht sicher. Nehme es schon 2 Jahre
    Was ich weiß
    Wenn ich es mal vergesse merke ich es mitten in der Nacht.
     
  2. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Ok danke
     
  3. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Erstmal, auch wenn etwas spät, frohe Ostern ;)

    Die Tabletten wirken leider nicht. Nur die Hände sind tagsüber nicht mehr so dick ( Faustschluß fast möglich)

    Ich hab aber im Gegenzug wieder Durchfälle und so dolle Kieferschmerzen, dass ich nicht kauen kann und mein Kopf brummt einschließlich meine Augen.

    Immer was anderes im Wechsel. Meine Feiertage waren sehr ruhig. Hab bewusst kein Besuch gehabt und viel geschlafen, schön gegessen und ruhige schöne Tage mit der Familie genossen. Leider führt offensichtlich auch das zu keiner Körperlichen Besserung. " nur"seelisch hat es gut getan.
     
  4. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Bayern
    Hallo Milica,

    du nimmst jaerst kurze Zeit noch wenig mg vom Pregabalin und das kann noch erhöht werden. Es bedeutet also noch nicht endgültig das es nicht hilft.
     
  5. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Hallo Lagune,
    Ja das stimmt auch wieder. Ich werd morgen meine Ärztin anrufen, mal sehen was sie sagt. Erhöhen oder noch warten.
    Lg
     
  6. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Hallöchen.
    Wie geraten komm ich gerad vom Orthopäden. Sie drückte ziemlich gezielt meine Schmerzstellen ab...borr jetzt kam ich kaum nach Hause. Sie war verwundert, dass kein richtiges MRT von der LWS gemacht worden ist. Richtig schlau bin ich jetzt auch nicht, aber ich soll zum MRT ( schon wieder) und ich soll zwischenzeitlich zur Ergotherapie wegen den Händen und zur Physio wegen dem Rücken. Mal schauen. Die Untersuchung hat mich ganz schön erschöpft. Es gibt einige Defizite in Bewegung und Druckschmerz, Hüftschiefstand etc aber was genaues könnte sie mir auch nicht sagen. Was denkt ihr darüber?
     
  7. Kittie

    Kittie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2018
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    33
    Ich denke, dass ein gezieltes MRT der LWS Sinn macht, insofern bisher wirklich noch nicht geschehen.
     
  8. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Ich hab alle MRTs und Berichte abgegeben. Es wurde überall nur nicht dort geröntgt und MRT vom Becken. Keine Ahnung erlich gesagt. Sie sagte ja da sieht man die LWS nicht...
     
  9. Kittie

    Kittie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2018
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    33
    Dann macht das LWS MRT ja durchaus Sinn. Hilft nur Tee trinken und abwarten.
     
  10. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Jaaa wie immer. Zwischenzeitlich Versuch ich mal die Physio
     
  11. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Hallo ihr Lieben
    Hab ein Foto von meiner Hand hochgeladen. Hoffe es hat geklappt ;)
    So sehen beide Hände aus, immer. Bei Wärme wird die Rechte dick. Heute sind die Finger minimal geschwollen. Aber die Handinnenflächen sind warm und brennen etwas. Auf der rechten Seite sind manchmal 2-3 kleine Bläschen, die weder jucken noch Schmerzen. Sie trocknen aus und kommen wieder. Auch so eine Sache, die ich beim Arzt nicht erwähnt hatte. Kennt das jemand ? Hand von außen folgt...
     

    Anhänge:

    #31 25. April 2018 um 14:13 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2018 um 14:35 Uhr
  12. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Naja so sind die Hand außen aus, nur minimal geschwollen. Der Ringabdruck zeigt es etwas. Meistens trag ich ihn gar nicht erst. Die Haut ist auch nicht mehr so trocken. Das hab ich auch nur dort, links nicht.
     

    Anhänge:

  13. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    6.106
    Zustimmungen:
    547
    Ort:
    in den bergen
    milica,
    ich habe gute erfahrungen damit gemacht,wenn so wie bei dir, die hände auffällig sind,die bilder einem arzt zu zeigen.
    ich habe oft geschwollene kniee am abend,und das habe ich für meinen arzt fotografiert..........bin ja eher nicht abends bei ihm........
    das lief alles mit in die diagnose mit rein.

    ich kann dir leider nicht sagen,was du hast.......aber,die schwellung und rötung sieht man schon deutlich.
    liebe grüße
    katjes
     
    Milica gefällt das.
  14. Milica

    Milica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    33
    Danke für die Antwort :)
    Das mit den Bildern ist eine gute Idee, nur sieht man das auch sonst, nur schien man davon unbeeindruckt. Eine Neurologin vor einem Jahr ( war dort wegen was anderem) sagte was von ner Lebererkrankung, die Rheumatologin schrieb nur im Bericht Renaud-Syndrom und die Klinik gering floride Arthritis...alsoooo kein Plan. Ich fang Montag mit Ergo an und erhoffe mir eine erfahrene Therapeutin, die vielleicht eine Idee hat.
    Ich wünsche eine gute Nacht