1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist dies Augenmigräne oder wie nennt man es sonst?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Michael1, 25. April 2010.

  1. Michael1

    Michael1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit den Augen, zu dem ich euch um Tipps bitten möchte.

    Das Problem äußert sich wie folgt:

    Ich sehe den Kontrast zwischen Hell und Dunkel viel stärker und die Farben sehe ich dunkler. Es tritt in letzter Zeit häufiger auf, meistens wenn ich im Stress bin und vergeht von alleine wieder. Schmerzen habe ich zum Glück keine.

    Kennt einer von euch diese Symptomatik, wie nennt ihr sie und was macht ihr dagegen?
     
    #1 25. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2010
  2. anko

    anko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Michael,

    ich habe häufige starke Migräneanfälle, aber was du beschreibst, dass kenne ich nicht.

    Manchmal habe ich stunden vor einem Migräneanfall, dass ich nicht mehr scharf sehen kann. Egal ob weit weg, in der Nähe, mit oder ohne Brille - ich kann nicht mehr focussieren. Gehört wohl zur sog. Aura, die manche Migränepatienten vor dem eigentlichen Migräneanfall haben.

    Manchmal habe ich auch eine Augenmigräne. Aber das sind wirklich starke, nicht auf normal schmerzmedis reagierende Schmerzen. Da hilft nur noch hinlegen, Augen geschlossen halten und warten bis die Migränemedis helfen.

    Ich würde mal beim Augenarzt nachfragen. Gerade Rheuma kann ja auch auf die Augen schlagen...

    Gruß

    anko