1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ist das Gelenkschmerzen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von paloma, 3. November 2008.

  1. paloma

    paloma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Ich habe eine Vaskulitis und dazu gehört nicht Gelenkschmerzen zu haben, deswegen meine Frage: Seit ungefähr 10 Tage (seit ich weniger als 10mg/tag Cortis nehme) habe ich Gelenkschmerzen, oder ich glaube, dass man es so nennen kann. Wie ist eure Gelenkschmerzen? Mir tuen die Elbogen und Schulter Weh, vor allem beim anziehen und morgens. Manchmal auch die Knien und die Daumen. Es ist nicht arg, aber, was ist das jetzt? Habe ich eine neue art Rheuma bekommen oder was? Vor 2 Wochen war im KH für meine Remicade Gabe und die Ärzte haben gesagt, dass es mir "deutlich besser" geht, nach Kernspinnt. und Blutwerte. Ich habe keine mehr von meinen alten Beschwerden, nur das neues. :confused: Danke für eure Antworten.
     
  2. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    Hallo Paloma,
    zu einer Vaskulitis können sehr wohl Gelenkschmerzen dazu gehören. Wenn ich unter einen gewissen Level an Cortison gehe, dann treten bei mir auch Gelenkschmerzen auf. Ich muß dann wieder etwas höher gehen mit dem Corti und dann gehen die Schmerzen wieder weg - besprich das mal mit deinem Arzt - es muß nicht gleich ein neuer Schub sein. Ich wünsch dir einen schönen Tag.
     
  3. paloma

    paloma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Echt? ich hatte früher niemals Gelenkschmerzen,auch nicht als es mir sehr schlecht ging... Ich verstehe es nicht, wenn meine Gefässe entzündet sind, warum tun mir die Gelenke Weh? :confused:
    Danke Stine für die Antwort. Ich komme in 2 Wochen wieder in KH und werde das sagen, ich hoffe in 2 wochen wird es nicht schlimmer. Ich muss jetzt arbeiten gehen...
     
  4. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    Hallo Paloma,
    wieviel Corti hast du denn reduziert, d.h. von wieviel mg auf wieviel mg Cortison bist du denn runter gegangen, vielleicht war der Sprung zu hoch - sollten die Schmerzen schlimmer werden oder auch noch auf die kleinen Gelenke überspringen, dann solltest du wieder mit dem Cortison hoch gehen (ruf doch deinen Doc mal an).