1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Irisentzündung +starke Gelenkschmerzen / Kollagenose

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Silberpfeil, 12. Oktober 2015.

  1. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo, musste Samstag in die augenklinik ,Fremdkörper Gefühl, und stark lichtempfindlich.
    es wurde eine Iritis diagnostiziert,.
    Meine Frage, woher denn so was kommt ,wurde ich gleich nach Rheuma etc. gefragt. ...
    Seit gestern habe ich nun auch noch starke Gelenkschmerzen, und bin total Kälteempfindlich.
    Hat bzw. hatte so was schon mal jemand von Euch?
    Bin heute zur Kontrolle gewesen, und wurde auch krank geschrieben.
     
  2. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein Mann hat das ab und zu. Dann kriegt er Augentropfen zum Großstellen der Pupille und welche gegen die Entzündung. Und halt Ibu.
    Vor zig Jahren hatte er die Verdachtsdiagnose Bechterew, dann hieß es Morbus Reiter, dann wieder 'nix mit Rheuma'. Er nimmt das so hin, obwohl ich immer wieder sage, er soll diagnostisch am Ball bleiben, auch wg diverser Gelenkprobleme.
    Macht er aber nicht. Männer :rolleyes:...

    Dir gute Besserung!
     
  3. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @Maggy63

    Des Menschen Willi - Dein Mann ist ja selbst schon groß, und wenn er nicht auf Dich hören will, tja.....

    @silberpfeil

    Ich antworte Dir im anderen "Iritis-Thread" ;)


    Grüße und schönen Abend, Frau Meier
     
  4. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Habe wieder eine Irisentz. diesmal mit heftigen Schmerzen in der LWS.
    Damals waren es die Knie...

    An alle die auch mit Kollagenose zu tun haben. ..kann die auch wandern?

    Diese Iris Entzündung kann ja eine Begleiterscheinung der Kollagenose sein....

    Jedenfalls habe ich so starke Schmerzen.
    Für die Augen erstmal kortison bekommen
     
  5. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.616
    Zustimmungen:
    98
    Eine Kollagenose ist ja systemisch und im ganzen Körper, also kann sie mal hier, dann mal da nagen oder gar überall sich ausbreiten.

    Allerdings, wenn ich Wirbelsäulenschmerzen (Rückenschmerzen) hab, dann hat es bei mir nichts mit meiner Kollagenose zu tun, sondern mit meinen Arthrosen, Skoliose, Osteochondrose....
    Ich hab eine Mischkollagenose https://www.rheuma-online.de/a-z/s/sharp-syndrom/
     
  6. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Ja eine Skoliose habe ich auch. ..
    Aber so stark wie zur Zeit hatte ich noch nie Schmerzen im unteren Wirbelsäulenteil.
    Wach sogar nachts auf. Das ist ein brennen, und kann kaum auf rechts liegen. ...
    passt nur alles ,auch wegen der Irisentz.

    sonst war ich ewig schmerzfrei...
     
  7. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    es geht mir langsam besser...

    nur die Rückenschmerzen sind ncoh da-zwar nicht mehr so stark - aber noch sehr unangenehm...habe mir zusätzlich manuelle Therapie verschreiben lassen.
     
  8. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich habe gestern wieder Anzeichen einer Iritis gehabt...
    Tage zuvor Herpes am Mund und nun auch wieder die starken Schmerzen im ISG bis recten Knie...
    Die Lichtempfindlichkeit geht heute ...Aber diese sch. ... Schmerzen inach den Gelenken. ..
     
  9. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Gute Besserung! :) Hoffentlich hält das nicht so lange an.
     
  10. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Danke Maggy,
    Da denke ich es geht alles besser, da Haut einen so was wieder um...
    Mich interessiert es nur was es mit den starken Schmerzen nur rechts auf sich hat..Und bei den AugenBeschwerden wird alles so schlimm. ..
    Das meine Gelenk/MuskelBeschwerden nicht mehr weg gehen weiß ich und habe mich auch damit arrangiert. ..Aber zur Zeit ist es sehr schmerzhaft. ...
     
  11. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielleicht liegts gar nicht am ISG, sondern an der Bandscheibe. So war das bei mir. Warst du schon beim Arzt deswegen?
     
  12. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Maggy,

    ich war ja im Mai zum MRT - Wirbelsäule und dann noch ISG mit Kontrastmittel.

    Bandscheibe ist alles okay...

    Weißt du der Schmerz ist so, als wenn meine Haut am ISG und was da rum ist festgeklebt ist...es geht ja nun schon so, dass mir Galle- und Nierenbereich weh tun..
    Bei der letzten Irisentzündung hatte ich dann ja auch so doll mit den Knien zu tun... Sonst habe ich nchts mit den Knien.

    Ich warte morgen noch ab, ansonsten bin ich Mittwoch bei meiner Ärztin, dass sie mit Ultraschall auch Nieren und Galle mal abguckt...

    Mit dem Auge geht alles wieder - kann auch ins Licht schauen , alles...

    Und dann erfahre ich heute noch , dass mein Vater seit Freitag in der Klinik liegt ..meine Mutter sollte gheute aus der Reha - nun bleibt sie wohl noch so lange da, bis er wieder zu Hause ist... seine Blutwerte sind wohl so schlecht, dass er in Klinik musste...nun wird darm- Magenspieglung etc gemacht...er hat auch unmengen abgenommen....
    Und keine Info zu meiner Schwester oder mir.... aber wegen Vorsorgevollmacht, dass sollte ich unterschreiben :o
     
  13. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielleicht ist da ja wirklich was verklebt, ich denk da an die Faszien. Lass dir manuelle Therapie aufschreiben, möglicherweise kann der Physio was bewerkstelligen.

    Dass mit deinen Eltern ist doof. Kenn ich von meinen Schwiegereltern. Nix sagen und sich hinterher beschweren, dass man sich nicht gekümmert hat :rolleyes:.
    Trotzdem natürlich alles Gute für deine Eltern.
    Meine Mutter hat auch stark abgenommen, aber die will gar nicht wissen, wo es herkommt. Man sollte eigentlich meinen, die Alten wären vernünftig...
     
  14. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich habe schon manuelle Therapien hinter mir, und 3x Osteopathie..
    Morgen wieder..
    Ich war ja vor 2 Wochen zur Ganganalyse , der Therapeut dort meinte auch dass meine Beschwerden wohl mehr von der Muskulatur kommen...