1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Irischer Segen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Djanella, 11. März 2008.

  1. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ihr Lieben,
    wollte mich mal wieder kurz melden und Euch s. u. wünschen
    viele gute Tage wünsche ich Euch
    lg Djanella und die Dampfenten


    Ein Herz voll Freude

    Immer möge das Sonnenlicht auf Deinem Fenstersims schimmern
    und in deinem Herzen die Gewissheit wohnen,
    dass ein Regenbogen auf den Regen folgt.

    Die gute Hand eines Freundes möge Dir immer nahe sein
    und Gott möge Dir Dein Herz mit Freude erfüllen
    und Deinen Geist ermuntern, dass Du singst.

    Möge Gott auf dem Weg, den Du vor Dir hast, vor Dir hergehen.
    Das ist mein Wunsch für Deine Lebensweise.

    Mögest Du die hellen Fußstapfen des Glücks finden und ihnen auf dem ganzen Weg folgen.

    Möge Dein Leben heiter sein wir der sprudelnde Quell,
    die Tage fröhlich wie das Lachen einer Schar Kinder,
    die Stunden voller Licht und Freude.

    So wirst Du stets die unendliche Lebenskraft der Blumen in Dir tragen
    und Deinem Leben Sinn und Richtung geben.
     
  2. Gucki

    Gucki Guest

    hallo Djanella

    ich freue mich mal wieder etwas von Dir zu lesen.
    Sehr schönes Gedicht,danke dafür.

    Ganz liebe Knuddelgrüße
    von Gucki

    [​IMG]
     
    #2 11. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. März 2008
  3. etu

    etu Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke das du an uns denkst
    Gruß Ute
     
  4. Colle-shg

    Colle-shg Ratsuchende...

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Der Segen ist sehr schön, er macht Mut!Vielen Dank!
     
  5. phoebe

    phoebe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Düsseldorf-Lörick
    hallo süße,
    so ein süßes sprüchlein. liebe grüße auch von mir ..und viele knuddels an dich sende.
     
  6. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebes Djanällchen,

    ich liebe irische Segenswünsche auch sehr.


    Dass jede Gabe, die Gott Dir schenkt, mit Dir wachse,
    und Dir dazu diene, denen Freude zu schenken, die Dich mögen.
    Dass Du immer einen Freund hast, der es wert ist, so zu heißen,
    dem Du vertrauen kannst, der Dir hilft, wenn Du traurig bist,
    der mit Dir gemeinsam den Stürmen des Alltags trotzt.
    Und noch etwas wünsche ich Dir:
    Dass Du in jeder Stunde der Freude
    und des Schmerzes die Nähe Gottes spürst –
    das ist mein Wunsch für Dich, und für alle, die Dich mögen.
    Das ist mein Wunsch für Dich – heute und alle Tage.
     
  7. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Geh' deinen Weg ruhig - mitten in Lärm und Hast,
    und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag.
    Steh´ mit allen auf gutem Fuße, wenn es geht,
    aber gib dich selbst nicht auf dabei.
    Sage deine Wahrheit immer ruhig und klar
    und höre die anderen auch an,
    selbst die Unwissenden, Dummen -
    sie haben auch ihre Geschichte.
    Laute und zänkische Menschen meide.
    Sie sind eine Plage für Dein Gemüt.
    Wenn du dich selbst mit anderen vergleichen willst,
    wisse, dass Eitelkeit und Bitterkeit Dich erwarten.
    Denn es wird immer größere
    und geringere Menschen geben als dich.
    Erfreue dich an deinen Erfolgen und Plänen.
     
  8. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Nicht, dass von jedem Leid verschont Du mögest bleiben,
    noch, dass dein künft'ger Weg stets Rosen für Dich trage
    und keine bittere Träne über Deine Wangen komme
    dies alles, nein, das wünsche ich Dir nicht!
    Mein Wunsch für Dich ist vielmehr dieser:
    Dass dankbar Du und allezeit bewahrst in Deinem Herzen
    die kostbare Erinnerung der guten Ding' in Deinem Leben;
    Dass mutig Du stehst in Deiner Prüfung,
    wenn hart das Kreuz auf Deinen Schultern liegt
    und wenn der Gipfel, den es zu ersteigen gilt,
    ja selbst das Licht der Hoffnung zu entschwinden droht;
    Dass jede Gottesgabe in Dir wachse
    und mit den Jahren sie Dir helfe,
    die Herzen froh zu machen, die Du liebst;
    Dass immer einen wahren Freund Du hast,
    der Freundschaft wert, der Dir Vertrauen gibt,
    wenn Dir's an Licht gebricht und Kraft;
    Dass Du dank ihm den Stürmen standhältst
    und so die Höhen doch erreichst.
     
  9. Gucki

    Gucki Guest

    Nicht, dass es keine Wolken gibt,
    nicht, dass jeden Tag die Sonne scheint,
    nicht, dass euch niemals etwas wehtut,
    nicht, dass ihr niemals traurig seid –
    nein, das alles wünsche ich euch nicht.
    Doch dass ihr die Erinnerung bewahrt
    an jeden schönen Tag;
    dass ihr mutig seid, wenn Schwierigkeiten kommen,
    dass ihr nie aufgebt, wenn ihr mal keinen Ausweg seht;
    dass ihr Freundinnen und Freunde habt,
    denen ihr vertrauen könnt;
    dass ihr immer Menschen findet,
    die euch helfen, wenn ihr Hilfe braucht;
    dass jede Gabe, die Gott euch geschenkt hat,
    in euch weiter wächst,
    und dass ihr immer Kraft habt, andere froh zu machen.
    Und dass zu jeder Zeit, ob ihr froh seid oder traurig,
    Gott mit euch ist und ihr in Gottes Nähe bleibt.

     
  10. Gucki

    Gucki Guest

    Keltischer Segen
    Mögen sich alle guten Wege für dich öffnen
    Möge die Sonne immer im Herzen scheinen
    Möge der Wind deinen Rücken stärken
    Mögen deine Augen alle Wunder sehen
    Mögen deine Ohren alle Geheimnisse hören
    Mögen tausend Düfte dich erfreuen
    Möge der Geschmack dich begleiten
    Möge dir die Zärtlichkeit wahrer Liebe zuteil werden
    Mögen unsere holden Göttinnen und starken Götter
    dich segnen ,bis wir uns wiedersehen
     
  11. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.199
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallo, ihr lieben!

    grade erst habe ich eure schönen segenssprüche hier entdeckt.
    vielen dank!
    es grüsst euch herzlich,
    ruth
     
  12. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Möge Gott auf dem Weg,
    den Du vor Dir hast, vor Dir hergehen.
    Das ist mein Wunsch für Deine Lebensreise.
    Mögest Du die hellen Fußstapfen des Glücks finden
    und ihnen auf dem ganzen Weg folgen.
     

    Anhänge:

    #12 17. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2008
  13. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ihr Lieben,

    die Sprüche sind super... hab sie mir kopiert u werde mit Sicherheit welche bei der Taufe meiner Jungen unterbringen....

    Liebe Grüße
    Colana
     
  14. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Gott möge bei dir auf deinem Kissen ruhen,
    dich schützend in seiner hohlen Hand halten.
    Deine Wege mögen dich aufwärts führen,
    freundliches Wetter begleite deinen Schritt.
    Wind stärke dir deinen Rücken -
    und mögest du längst im Himmel sein,
    wenn der Teufel merkt, dass du fort bist.
     
  15. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Möge die Straße Dir entgegeneilen.
    Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
    Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
    und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
    Und bis wir uns wiedersehen,
    halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
     
  16. ElkeSt

    ElkeSt die Sonnensüchtige

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region H
    Hallo Ihrs,

    ich mag die irischen Sprüche auch.

    @Neli,
    deinen letzten Spruch kenne ich ein klein wenig anderst. Den hatte ich mir vor 6 Jahren, als ich mit meiner Freundin ein irisches Kloster besuchte, mitgenommen:

    Möge dein Weg erfolgreich sein.
    Möge du stets Rückenwind haben.
    Möge die Sonne dir warm ins Gesicht scheinen.
    Und der Regen sanft auf deine Felder fallen.
    Und bis wir uns Wiedersehen
    möge Gott dich in seiner Hand halten.
     
  17. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Möge dein Weg
    dir freundlich entgegenkommen,
    möge der Wind dir den Rücken stärken.
    Möge die Sonne dein Gesicht erhellen und der
    Regen um dich her die Felder tränken.
    Und bis wir beide, du und ich, uns wieder sehen,
    möge Gott dich schützend in seiner Hand halten.
    Gott möge bei dir auf deinem Kissen ruhen.
    Deine Wege mögen dich aufwärts führen,
    freundliches Wetter begleite deinen Schritt.
    Und mögest du längst im Himmel sein,
    wenn der Teufel bemerkt,
    dass du nicht mehr da bist.
     

    Anhänge:

    • Canna.JPG
      Canna.JPG
      Dateigröße:
      88,9 KB
      Aufrufe:
      87
  18. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Mögen alle Deine Himmel blau sein,
    mögen alle Deine Träume wahr werden,
    mögen alle Deine Freunde wahrhaft wahre Freunde
    und alle Deine Freuden vollkommen sein,
    mögen Glück und Lachen alle Deine Tage ausfüllen -
    heute und immerzu ja,
    mögen sich alle Deine Träume erfüllen.
     
  19. sisi

    sisi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    You Raise Me Up by Josh Groban
    When I am down and, oh my soul, so weary;
    When troubles come and my heart burdened be;
    Then, I am still and wait here in the silence,
    Until you come and sit awhile with me.

    You raise me up, so I can stand on mountains;
    You raise me up, to walk on stormy seas;
    I am strong, when I am on your shoulders;
    You raise me up... To more than I can be.

    You raise me up, so I can stand on mountains;
    You raise me up, to walk on stormy seas;
    I am strong, when I am on your shoulders;
    You raise me up... To more than I can be.

    You raise me up, so I can stand on mountains;
    You raise me up, to walk on stormy seas;
    I am strong, when I am on your shoulders;
    You raise me up... To more than I can be.

    You raise me up, so I can stand on mountains;
    You raise me up, to walk on stormy seas;
    I am strong, when I am on your shoulders;
    You raise me up... To more than I can be.

    You raise me up... To more than I can be.
     
  20. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Nicht, dass von jedem Leid verschont Du mögest bleiben,
    noch, dass dein künft'ger Weg stets Rosen für Dich trage
    und keine bittere Träne über Deine Wangen komme
    dies alles, nein, das wünsche ich Dir nicht!
    Mein Wunsch für Dich ist vielmehr dieser:
    Dass dankbar Du und allezeit bewahrst in Deinem Herzen
    die kostbare Erinnerung der guten Ding' in Deinem Leben;
    Dass mutig Du stehst in Deiner Prüfung,
    wenn hart das Kreuz auf Deinen Schultern liegt
    und wenn der Gipfel, den es zu ersteigen gilt,
    ja selbst das Licht der Hoffnung zu entschwinden droht;
    Dass jede Gottesgabe in Dir wachse
    und mit den Jahren sie Dir helfe,
    die Herzen froh zu machen, die Du liebst;
    Dass immer einen wahren Freund Du hast,
    der Freundschaft wert, der Dir Vertrauen gibt,
    wenn Dir's an Licht gebricht und Kraft;
    Dass Du dank ihm den Stürmen standhältst
    und so die Höhen doch erreichst.