1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetanbieter?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ibe, 1. Februar 2007.

  1. ibe

    ibe Guest

    Guten Morgen,

    ich habe mich gestern sehr über die Rechnung meines Internetanbieters geärgert. Also dass 3% mehr an Steuer berechnet wird, ist mir ja klar. Ich habe ja einen TDSL-Anschluß W-Lan Router, ist ja prima, kannste ins Netz gehen ohne Ende, aber gestern das große Entsetzen, ganze 20 Euro mehr auf den Anschluß. Ich glaube, ich habe den Schuss nicht gehört:eek: .
    Ich werde heute noch die Hotline anrufen und mich mal schlau machen, wie man so abgezockt werden kann. Wenn alles seine Ordnung haben sollte, werde ich sehen, dass ich den Anbieter meine Kündigung zukommen lasse. Ich werde mich mal umschauen, welche Angebote andere anbieten, wenns mir zu teuer ist...ade mit dem Internet und somit leider auch mit RO.

    Wie sieht es denn bei euch aus?

    So, das wars erstmal.

    Lieben Gruß von ibe
     
  2. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    HalliHallo ihr Lieben,

    also wenn die DSL-Gebühr "vergessen" wurde, kannst Dir sicher sein, dass die bei der nächsten Rechnung mit drauf sind...:DSchenken tut Dir das die Teledoof nicht. Ich hab gestern auch meine Rechnung erhalten, und eine Gutschrift von über 40€ bekommen, da wir jede Menge Ärger mit denen hatten.
    Ein Tip noch: Wenn ihr euch beschweren wollt, wegen was auch immer, macht es immer schriftlich! Hatte mir letztens mit einem am Telefon unterhalten, und der sagte mir, dass es am Telefon nichts! bringt. Also immer schriftlich, dann erreicht man auch was. Blöd, aber ist so.
    Wir wollen uns aber auch in nächster Zeit nach was neuem umschauen, da Telekom/T-Online einfach zu teuer ist. Hab gehört/gesehen, das Arcor wohl ganz gut ist. Weiss da jemand näheres, oder hat schon Erfahrungen mit denen?

    @ibe, es wäre sehr schade, wenn Du kein Inet mehr hättest...:(

    Liebe Grüsse

    suse

     
  3. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Herne
    Also, ich habe seit etwa einem halben Jahr Arcor und bin durchaus zufrieden damit.
     
  4. Widder44

    Widder44 Flieger

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wir haben seid 2 Jahren freenet und sind sehr zufrieden
    damit.Und wer da neu einsteigt hat laufend neue Vergünstigungen.
    Viele Grüße Jürgen
     
  5. suse12998

    suse12998 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    hallo ihr

    hallo ihr,
    also wir sind bei versatel, ab und an probs mit der leitung aber preislich ok.
    49€ inkl. tel und net(natürlich nicht 0190 und handy)

    @ibe: r-o ohne dich:eek: das geht nicht!!!

    grußi suse
     
  6. adina

    adina Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ibe,

    der gleiche Schock ereilte mich auch am letzten WE.
    Ich dachte auch an einen Rechnungsfehler. Und glaube immer noch nicht ,daß alles seine Richtigkeit hat.
    Bisher hatte ich noch nicht die rechte Zeit und Muße, mich damit auseinanderzusetzen.
    Schau Dir einmal genau die Zeiträume für die Grundgebühren an. Da fangen schon die Unklarheiten an.
    Einmal wurden für einige Sachen Gebühren für 6 Wochen im vorraus berechnet :confused: . Dann mal wieder etwas für 4 Wochen :confused: .
    Seit fast 2 !!!!! Jahren berechnen die mir eine Grundgebühr für eco. Das hab ich nie ! beantragt und auch nie ! genutzt :( .
    Jeden Monat das gleiche Sch....spiel...:mad: . Ich rufe an, man erklärt mir, daß das herausgenommen wurde und ich natürlich !!! die Gebühr zurückerstattet bekomme. 3 mal hab ich es schriftlich versucht. Die Antwort war immer der gleiche unpersönliche Sch.... :mad: nach was weiß ich wie vielen Wochen.
    Diese Idioten kapieren es einfach nicht :mad: . Bin gerade deshalb wieder so geladen, weil ich das heut vormittag wieder gehört habe ,daß doch das schon seit ewiger Zeit gekündigt wurde und man sei wieder erstaunt, daß es frisch fröhlich weiter berechnet wird.:mad: Aber im nächsten Monat hat dann alles seine Richtigkeit...:confused: ..... ha, ha, ha. So ver...... hat mich schon lange keiner mehr.
    Habe nun endgültig die Nase voll und bin auch auf der Suche nach einem anderen Anbieter. Allerdings möchte ich auf DSL nicht verzichten. :rolleyes:
    Na mal sehen, was andere noch so "anzubieten" haben.

    LG adina
     
  7. laface

    laface Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    aber hallo...

    hi,

    also diese diskussion welcher anbieter der beste ist kann man getrost abhaken. <--- meine meinung ;)
    jeder macht da seine eigene erfahrungen.
    gebt doch einfach mal bei google folgendes ein:

    erfahrung mit (den anbieter nennen)

    es gibt hunderte foren indem die user die beschwören das freenet, arcor, hansenet, telekom etc die besten sein sollen. andere fluchen über diese anbieter.

    ich habe sehr viele kollegen, die in diesem bereich und bei verschiedenen anbietern arbeiten.
    ihr glaub gar nicht was dort für geschichten passieren.
    viele kunden können leider auch ihre rechnung nicht richtig lesen etc.
    ach es gibt soviele beispiele...
    ich bin z.b. ein absolut zufriedener telekom kunde. soll es ja auch noch geben. auch wenn ich den einen oder anderen cent dafür mehr bezahlen muss. diesen service finde ich nirgendwo anders. <--- auch wieder meine subjektive meinung.



    (@suse19782002:
    jemand aus meiner familie arbeitet zufällig bei der telekom. ich mag es gar nicht, wenn man dazu teledoof schreibt. eine gewisse netiquette sollte hier bewahrt werden. danke!!!)


    ich könnte euch hunderte negative beispiele vieler anbieter nennen.
    jedenfalls mache ich mir davon lieber selber ein bild.

    achja, und nur mal so nebenbei: einige private anbieter wälzen ihre technischen und verwaltungsprobleme zu gerne auf die telekom ab, um erstens den kunden nicht zu verärgern und ihn zu halten, und zweitens damit sie von ihren eigenen schwächen (z.b. den service) ablenken. welche firma gibt schon gerne fehler zu...
    das nur mal eben als kleinen schmankerl nebenbei ;)

    habt einen schönen tag
    herzliche grüße
    laface
     
    #7 1. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2007
  8. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    lieber laface.........:D

    darf ich windoof sagen?........?? :D :D ;)

    sorry, das konnte ich mir nicht verkneifen :p
    net übelnehmen......;) lg marie

    [​IMG]
     
  9. adina

    adina Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo laface,

    da gebe ich Dir auch vollkommen recht. :cool:
    Mein Problem ist aber in der Tat so simpel, daß man eigentlich darüber lachen könnte, wenn es mir nicht jeden Monat erneut Geld und Nerven kosten würde.
    Trotzdem die Sercicmitarbeiter immerwieder erkennen, daß mir das Geld zu Unrecht berechnet wird, ist niemand in der Lage etwas daran zu ändern.
    Schriftlich habe ich mehrmals darauf hingewiesen, daß die Teilnehmer-Nr.
    auf den mir zugesandten Schriftstücken der Telekom nicht identisch ist mit MEINER Nr. unter der ich bei Telekom online bin.

    Antwort: Es wurde geprüft und hat alles seine Richtigkeit :confused: :eek:

    Ich dreh mich da im Kreis.:confused: :(
    Es tut mir leid, aber wenn ich bei der Bank ein Konto habe, dann kann ich mir da nicht auch einfach eine andere KT-Nr. unterjubeln lassen und ständig Abzüge dulden. Ist zwar ein dummes Beispiel. Aber hier zahle ich für etwas oder jemanden anderen und man erkennt es zwar bei telef.
    Kontakten aber es ändert sich nichts. Da bin ich doch wohl gewiss nicht ICH zu dumm zum lesen:confused: .

    @Widder44
    Meine Erfahrung mit Freenet: Trotz nachgewiesener Doppelberechnungen
    (hatte damals noch kein DSL) z.B. an vielen Tagen im Monat wurden für die gleiche Uhrzeit , mitunter 10 !!! Stunden am Stück doppelt berechnet.
    Zeiten an denen wir nachweislich abwesend waren, wurden Zeiten berechnet. Ein WE an welchem unser Anschluß gestört war und nicht einmal das Telefon angeschlossen war, seien wir online gewesen, ging der Nervenkrieg über Jahre.

    Ja, so macht halt jeder seine eigenen Erfahrungen.

    Mir geht es auch nicht um 5 Euro mehr oder weniger. Nur um koreckte
    Abrechnung.

    Ich hoffe nimmt hier niemand etwas persönlich, ist nicht in meiner Absicht;) ;) ;) .

    LG adina
     
  10. ibe

    ibe Guest

    laface,
    ich gebe dir recht, man hat egal mit welchem Anbieter Differenzen. Ich bin bei Telekom, ist mir viel zu teuer, kam bist jetzt ganz klar damit.

    adina,

    ich habe auch das Problem, habe es voller Schrecken festgestellt, dass ein Anbieter auf meine Rechnung steht, mit dem ich nie einen Vertrag abgeschlossen habe, Avanio, kassiert jeden Monat fleißig 4,50 Euro netto ab, habe es gestern festgestellt, bin total genervt, muss nun dort ne Kündigung hinschicken, Telekom muss auch ein Schreiben bekommen, dass die Beträge von Avanio nicht mehr auf meine Rechnung erscheinen sollen.

    Ich bekomm ne Krise, bin stocksauer.

    Nun ist es auch das was hier angesprochen wurde, mal im 2 Wochentakt, 4 Wochentakt, mal in 6 Wochentakt, wirds berechnet. Da soll man noch durchsteigen.

    Schönen Tag euch ibe
     
  11. laface

    laface Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    hi adina,

    ich habe mal eben mit meinem familienmitglied von der telekom gesprochen.
    als erstes würde ich dir gerne versuchen zu helfen, wenn ich genauere angaben zu dem vorgang am besten per pn von dir bekomme.

    ansonsten ist die telekom ist 4 bereiche gegliedert.

    diese arbeiten unabhängig voneinander:

    t-com
    t-system
    t-online
    t-mobile

    ich denke das vielleicht schon darin ein fehler im system liegt.
    schau doch mal bei t-online in dein kundencenter. dort siehst du deinen aktuellen stand und den bearbeitungsstatus.

    ansonsten wie gesagt ein eine pn und ich versuche nähreres in erfahrung zu bringen.

    lieben gruß
    laface
     
  12. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Liebe Ibe,

    ich bin jetzt seit zwei Jahren bei Arcor und sehr zufrieden.
    Was für mich besonders gut ist,ist das ich meinen Tarif zur nächsten Rechnung hin wechseln kann.
    Ich habe jetzt einen 16.000 DSL -Anschluss mit Telefon-und I-Net-Flatrate und bezahle dafür 54,53 Euro.

    Alles liebe
    Locin32
     
  13. Pertels

    Pertels DER TOM

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen

    Mal ne Frage zwischendurch. Hast du mal einenSpeedtest gemacht? Mich würde es echt mal interessieren, inwieweit die 16000 auch erreicht werden.

    Wir sind jetzt seit einer ganzen Weile bei T Com und echt zufrieden. Mit dem Paket Call & Surf Comfort, für 49,95 €, ist man recht gut bedient. 6000er DSL-Flatrate, alle Grundgebühren und Telefonflat.
    Der DSL Anschluss bringt auch fast 100% der versprochenen Geschwindigkeit, was bei vielen anderen Anbietern oftmals nicht der Fall ist.

    Hier kann man seinen DSL Anschluss ganz easy mal testen

    http://www.wieistmeineip.de/speedtest/

    Ciao Tom
     
  14. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Pertels,

    so sieht Dein Speedtest bei mir aus.
    [​IMG]
    [​IMG]
    function getElmnt(elmntId) { if (document.getElementById) { return document.getElementById(elmntId); // Dom enabled } else { if (document.all) return document.all[elmntId]; //IE 4 if (document.layers) return document.layers[elmntId]; //Netscape 4 }}function ShowTR( num ) { var t=getElmnt('tr_'+num); var pre=num-1; var f=getElmnt('mail_to_'+pre); if ( f.value.length > 0 ) { t.style.display = (document.all) ? 'block' : 'table-row'; }}

    Die Messung wurde durchgeführt:
    Freitag, 02.02.2007 um 11:03:07 Uhr (CET)

    Download-Geschwindigkeit: [++]

    15.768 kbit/s

    (1.971 kByte/s)

    Upload-Geschwindigkeit: [+]

    757 kbit/s

    (95 kByte/s)


    Legende:zu gering [-]befriedigend [o]gut [+]perfekt [++]

    Also ist alles so wie ich es auch bestellt habe :) .


    Alles liebe
    Locin32
     
  15. Katharina

    Katharina Engelchen oder Teufelchen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Hi Ibe,
    da wir beide aus der gleichen Region sind, gebe ich Dir mal den Tip, zur EWE-TEL zu gehen. Die haben z.Zt. ein günstiges Angebot mit I-Net Flat und Telefon Flat...wir sind seit 2 Jahren bei denen und haben null Problemo.
    LG
    Katharina :)
     
  16. berti

    berti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MK-Kreisstadt (Sauerland, NRW)
    Hallo Ibe,

    Ich habe mich auch über die Preise mit dem T geärgert. Ich habe darauf hin meinen ISDN-Anschluss gekündigt und auf analog umstellen lassen. Das Geld kann ich mir schon mal sparen. Meinen DSL habe ich dann bei 1&1 angemeldet komplett mit Internet, DSL-Telefonie (4 Rufnummern) und Flatrate für beides. Seit ca. einem Jahr bin ich damit voll zufrieden und habe jetzt den Vertrag verlängert. Info und Preise bekommst du bei Interesse hier:
    http://bertramwolf.profiseller.de/ Die Telefonie betreibe ich seit dem ausschließlich über DSL, außer Fax, das geht über den Analoganschluss.
     
  17. ibe

    ibe Guest

    Hallo meine Lieben,

    besten Dank für die Tipps. Ich werde mich mal schlau machen.

    Berti, als 1&1 habe ich in der Werbung gesehen, scheint echt günstiger zu sein.

    Katharina, ich schau auch mal bei EWEtel.

    Ich werde jedenfalls zum 31. August kündigen, dann läuft der Vertrag aus, bevor die es wieder verlängern.

    Schönes WE wünscht ibe.