1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Informationen über der rheumakliniken in Bad wildungen

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von lina2013, 7. März 2016.

  1. lina2013

    lina2013 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich fahre evtl.im Sommer in die rheumaklink nach Bad wildungen. Die klinikbe Wertungen sind sehr unterschiedlich. Meine Frage wer war da und kann eine ehrliche aussage machen da meine letzte kur leider nicht vom Erfolg gekrönt war.ärzte Anwendungen usw.habe seid über 40 jahre rheuma und schon mehrere Operationen hinter mir.da ist mir eine gute Klinik,wo mir geholfen wird sehr wichtig.
     
  2. kleine Eule

    kleine Eule Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Lina,

    ich war vor 2 Jahren in Bad Wildungen und für mich war es gut und hat mir damals viel gebracht. Mit der Stationsärztin hatte ich echt Glück, die Therapeuten waren (fast) alle sowohl nett als auch kompetent. Die Ausstattung der Klinik war ok. Klar, vieles hatte schon einige Jahre auf dem Puckel, aber es war alles sauber und ordentlich.
    Man hatte sich dort ohne Probleme auf meine Nahrungsmittelunverträglichkeiten eingestellt, das klappt sonst leider in Kliniken meistens nur ungenügend.
    Ich hatte einen gut gefüllten Therapieplan und der war gut auf meine "Baustellen" zugeschnitten.

    Ja, es waren eine ganze Reihe Leute dort, die ständig gemeckert haben und keine Lust hatten auf Reha. Die hat man aber in jeder Klinik. (Gab es in den anderen beiden Kliniken auch in denen ich schon war.)

    Also, mir hat es dort gut gefallen und es hat mir was gebracht . Werde beim nächsten Mal versuchen, wieder nach Bad Wildungen zu fahren.

    viele Grüße von der kleinen Eule
     
    #2 7. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2016
  3. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    Schließe mich kleine eule an, ich war auch sehr zufrieden da und würde nochmal hin gehen.
    Gib mal bad wildungen oben in suchbegriff ein, da kommt noch mehr an infos. Bei mir sind es jetzt 3 jahre her
     
  4. lina2013

    lina2013 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    rheumakliniken bad wildungen

    Danke Eule für deinen ausführlichen Bericht du schreibst was von Nahrungsmittelunverträglichkeit was genau meinst du damit.ich muss glutenfrei essen, und das ist wahrlich nicht so einfach in den Kliniken. Ok in der letzten Klinik ging das ohne Probleme. Nur da waren die Anwendung miserabel obwohl ich dort privat war.ich brauche kein 4 Sterne Hotelzimmer nur gute Ärzte. Das es mir körperlich besser geht.
     
  5. lina2013

    lina2013 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    rheumakliniken bad wildungen

    Kurz noch eine frage bekommt man auch Mooranwedungen oder ist alles sehr sparsam
     
  6. kleine Eule

    kleine Eule Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Lina,

    ich benötige milchfreie Kost und das geht in der Regeln nicht mit Halbfertigprodukten und co. Schon vorab hatte ich an die Klinik geschrieben und dies mitgeteilt. Vorort wurde dann ganz genau erfragt was geht, welche Ersatzprodukte ich vertrage. Ich konnte dann, wie alle anderen auch, das gewünschte Mittagessen ankreuzen und die Diätküche hat es dann entsprechend angepasst. Z.B. andere Sauce, Kartoffeln statt Kartoffelpuree oder Obst statt Joghurt zum Nachtisch Auf den Sitzplänen war genau notiert, wer Sonderkost brauchte und welcher Art, so wusste das Personal auch immer Bescheid. Habe auch jemanden getroffen, der glutenfrei aß. Der bekam z.B. seinen eigenen kleinen Brotkorb auf den Tisch gestellt. Die Diätassistentin hat sich bei mir mehrfach erkundigt, ob alles klappt.
    Moorpackungen gab es, allerdings die abgepackten.

    viele Grüße von der kleinen Eule
     
  7. lina2013

    lina2013 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eule vielen dank für die Mitteilung mir geht es auch darum mal Mooranwedungen zu erhalten,war schon öfter in Bad füssing.tolle Thermen dort,nur die eine und andere Klinik kannst du vergessen.mir bekommt das Wasser sehr gut.aber ich wohne in nrw.da ist der Weg sehr weit. Früher hatte ich öfters Mooranwedungen und danach ging es mir sehr gut.habe schon viele Kliniken von innen gesehen. Und jedesmal hofft man das es eine gute Klinik ist.so hoffe ich das bad wildungen was für mich ist.besteht eigentlich lange Wartezeit