1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Impfung unter Immunsuppression

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lilly, 2. April 2007.

  1. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben :),

    da dieses thema wegen der nahenden urlaubszeit wieder aktuell wird (es eigendlich immer aktuell ist) möchte ich euch einen guten link empfehlen.

    Impfung unter Immunsuppression

    guten start in die neue woche!
     
  2. rephi38

    rephi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    0
    danke lilly,
    wir waren erst gestern abend auf dem flughafen und haben uns nach flügen umgeschaut. da kam genau die frage nach impfungen auf.
    liebe grüße rephi38
     
  3. Sprotte79

    Sprotte79 Sprotte79

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck (Schleswig-Holstein)
    Danke für den interessanten Link!

    Hallo Lilly,

    danke, auch wenn ich grade keine Impfung benötige, dieser Zeitpunkt kommt bestimmt und dann werde ich hier nachgucken können.
    Lieben Gruß,
    Sprotte79
     
  4. Kleene

    Kleene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Hallo ihr lieben,

    auch ich überlege schon lange ob ich mich gegen FSMI impfen lasse. Meine Mutter versucht es mir zwar immer auszureden zwecks Nebenwirkungen, aber ich finde diese Impfung doch sehr wichtig. Wohne in Brandenburg, was ja mittlerweile auch schon Risikogebiet ist. Im Sommer wollen wir Urlaub in Österreich machen.
    Eas habt ihr für Erfahrungen gemacht mit dieser Impfung?

    Grüße Kleene
     
  5. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo kleene,

    ich habe fsme ohne probleme vertragen. wichtig ist es, nach der impfung den titer im blut bestimmen zu lassen. es kann bei rheuma pat. vorkommen, das der körper, trotz impfung, keinen schutz aufbaut war leider bei mir der fall..... (non responder)