Impfstoffe zeitweise nicht alle lieferbar

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Flocke_79, 2. November 2017.

  1. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Essen
    Ich wurde vor einem 3/4 Jahr beim Rheumatologen gegen Tetanus geimpft und bekam die anderen Impfungen alle nicht, weil der Impfstoff jeweils nicht lieferbar ist.
    Bei meiner Hausärztin hatte ich auch angefragt - selbe Antwort.

    Ich finde das heftig! Kann ich denn garnichts machen? Ich möchte nicht krank werden...
     
  2. aischa

    aischa Guest

    Mieze1960, Illyria, Resi Ratlos und 4 anderen gefällt das.
  3. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Essen
    Ich gebe nur weiter was mir beide Ärzte mitteilten. Dann müssten ja beide lügen...
     
  4. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    5.029
    Ort:
    Rheinland
    Danke, aischa, für die Klarstellung!
     
    O-häsin, Resi Ratlos und aischa gefällt das.
  5. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    612
    Flocke was sind das denn für Impfstoffe, die Dir fehlen?
    (Grippe oder anderes?)

    Kati
     
  6. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Essen
    Pocken und Diphtherie. Pneumokokken ist noch mal was?
     
  7. Rotkaeppchen

    Rotkaeppchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    Münsterland
    Das hat mit "Lüge" gar nichts zu tun, es ist in der heutigen Zeit schon Mode geworden, für all und jedes Flüchtlinge verantwortlich zu machen, weil das für viele Menschen leider verständlicher ist, als die Wahrheit, nämlich dass die Schuld beim Hersteller liegt.
     
    O-häsin, Heike68, aischa und 2 anderen gefällt das.
  8. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.917
    Zustimmungen:
    2.110
    Ort:
    zu Hause
    Flocke, die Pockenimpfung fehlt dir sicher nicht. Pocken sind ausgerottet. Ich wurde 1973 noch dagegen geimpft und dann nicht mehr.

    Auf der Seite des RKI findest du den aktuellen Impfkalender. Dort kannst du nachschauen, was dir an Impfungen fehlt.
     
  9. aischa

    aischa Guest

    Ja flocke,
    so nee pockenimpfung ist schon wichtig heut zutage.....bei soviel flüchtlingen ist die ansteckungsgefahr sicher erhöht!!

    "Ironie modus aus"
     
  10. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Essen
    Sag mal! Warum machst du dich über mich lustig? Was soll das? Erstens habe ich rein sachlich geschrieben und 2. mich dann in der Bezeichnung geirrt. Kein Grund gegenüber einem User, der immer sachlich schreibt und nicht erst seit vorgestern hier ist, frech zu werden!
     
    Mary68 gefällt das.
  11. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2.796
    Ort:
    BW
    Off topic:

    Flocke schrieb mal, dass sie in der Diagnostik steckt, um Asperger Autismus abklären zu lassen. Ironie ist da oft schwer verständlich. Und es läuft da einiges anders als bei Menschen ohne Asperger. Vielleicht hat ihr der Arzt das so gesagt und sie hat das halt so geglaubt. Obwohl es nicht stimmt.
    Kenne das gut von meiner autistischen Tochter und wollte das hier mal bemerken.

    LG Tina
     
    Flocke_79, She-Wolf und kroma gefällt das.
  12. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Essen
    Danke.
    Ich habe angeblich nur autistische Züge. Eine 2. Meinung habe ich mir nicht eingeholt.

    Ich hab jetzt die Fachbegriffe aus meinem Impfkalender gesucht:

    Mir fehlt Poliomyelitis und Pertusis Coqueluche.

    Tetanus und Diphtherie wurden im Mai nach 10 Jahren aufgefrischt.
     
  13. Rotkaeppchen

    Rotkaeppchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    Münsterland
    Also gegen Kinderlähmung und Keuchhusten.
    Du kannst dir für den Impfstoff ein Rezept ausstellen lassen und versuchen über verschiedene Apotheken den Impfstoff zu besorgen. Die Krankenkassen helfen da auch weiter, also meine zumindestens.
     
  14. B.one

    B.one Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    1.440
    Liebe Flocke 79,
    es kommt immer wieder einmal zu Lieferengpässen bei Impfstoffen und auch bei anderen Medikamenten, z.B. hatten wir das auch schon bei MTX. Daran haben aber nicht die Flüchtlinge schuld, die brauchen sicher nicht alle MTX. ;) Gründe gibt es dafür viele, z.B. auch u.a. weltweiter Mehrbedarf, Ursache liegt bei Pharmafirma,...... Gibt doch mal in eine bekannte Suchmaschine Lieferengpass Impfstoffe (Flüchtlinge) ein und du wirst (auch) viele seriöse Informationen bekommen. Auf der Seite des RKI informiert das Robert Koch Institut z.B. über entsprechende Engpässe und evtl. Alternativen. Zur Zeit sind dort ein Impfstoff gegen Tetanus und Hepatitis A genannt.

    Da der Lieferengpass bei dir ein 3/4 Jahr her ist, kann der inzwischen schon lange behoben sein. Also frag doch, wie Rotkaeppchen empfohlen hat, mal Apotheke(n).
    Leider hast das in deiner Überschrift die Flüchtlinge als Ursache für Lieferengpässe als Tatsache widergegeben. Da bist du einer unzureichenden Information deiner Ärzte aufgesessen. So etwas wird dann natürlich gerne von gewissen Kreisen instrumentalisiert.
    Dann müssen die Flüchtlinge herhalten.
    Liebe Grüße
    B.one
     
    O-häsin, Heike68 und Resi Ratlos gefällt das.
  15. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    5.029
    Ort:
    Rheinland
    Vielleicht kann Kuki das ändern?
    Finde es nicht gut, wenn eine solche Überschrift stehen bleibt und öffentlich lesbar ist.
     
    O-häsin, Rotkaeppchen und aischa gefällt das.
  16. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Essen
    War gerade in meiner Hausapotheke:

    Pertusis ist einzeln gar nicht vorhanden. Und Polio derzeit nicht lieferbar.
    Die 4-fach Impfung wäre momentan bestellbar.

    Da muss ich erst nächste Woche zur Hausärztin fragen. 1.Wegen Rezept und 2.ob ich dann bei den anderen beiden Wirkstoffen überhaupt nochmal die Dröhnung haben darf... wäre ja dann doppelt geimpft...
     
  17. aischa

    aischa Guest


    .... schließe mich dieser bitte an!
     
    Rotkaeppchen und Heike68 gefällt das.
  18. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Essen
    @kukana
    Könntest du den Titel des Themas kürzen Bitte?
     
  19. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    5.029
    Ort:
    Rheinland
    Danke, Kuki :top:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden