1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Immer noch kein Befund

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Cindy, 22. April 2003.

  1. Cindy

    Cindy Guest

    Ich muß einfach mal meinem Frust Luft machen, ich warte jetzt seit geschlagenen 4 Wochen darauf, daß die Auswertung meiner Labor-ergebnisse vom Rheumatologen endlich mal beim Hausarzt ankommt.
    Aber macht ja nichts, es geht ja nur um meine Diagnose Bechterew oder nicht, ich mach mir ja auch überhaupt keine Gedanken und Sorgen darum und wie es jetzt weitergeht!!
    Habe gerade beim Rheumatologen angerufen, aber den Sprechstunden-helferinnen braucht man ja mit Ängsten usw. nicht kommen und was drängel ich denn, spätestens Freitag wird der Brief doch rausgehen.
    Ich könnte echt platzen, oder reagiere ich jetzt über?? Ist es denn übertrieben, daß man so schnell wie möglich seine Ergebnisse haben möchte, damit dieses Sich-verückt-machen endlich aufhört?

    Cindy
     
  2. Sabinerin

    Sabinerin Guest

    Hi Cindy,

    ich kann gut verstehen wie Du Dich fühlst. Ich warte auch auf die (Er)Klärung meiner Blutwerte, aber der eine Doc kann dazu nichts sagen und der andere ist im Urlaub.
    Bei mir geht es auch um die Feststellung ob ich nun meine bisherige Erkrankung - cP - habe oder eine ganz andere oder beide oder oder oder
    ?:-(.

    Ich habe mir vor einigen Wochen auch zuviel Gedanken gemacht und bin zu der Entscheidung gekommen, es erst einmal "zu vergessen"
    ;-)

    Ich werde an der Tatsache nichts ändern, ob ich es weiß oder nicht. Natürlich könnte dann eine Medikation festgesetzt werden, aber ich ändere nichts an dem Ergebnis.

    Es ist nicht einfach, aber vielleicht kannst Du Dich ja bis nächste Woche ablenken und die Gedanken auf eine andere Bahn lenken??

    Ich drücke Dir auf jeden Fall fest die Daumen. Aber warum sagt Dir der Rheumatologe nichts dazu? *grübel*

    Liebe Grüsse
    Sabinerin:)
     
  3. liebelein

    liebelein Guest

    hoffe sehr für euch, dass ihr bald gewissheit bekommt (ich weiß, wovon ich schreibe)und bis dahin noch was lustiges
    [​IMG]

    liebe grüße

    [%sig%]
     
  4. Cindy

    Cindy Guest

    Hallo Gabi,

    vielen Dank für gute Wünsche und das ich gerade wieder lächeln konnte!!

    Viele Grüße
    Cindy
     
  5. Cindy

    Cindy Guest

    Hallo Sabinerin,

    der Rheumatologe hat die ganze Angelegenheit wieder in die Hände des Hausarztes gegeben, d.h. noch nicht vollständig, die Befunde fehlen ja noch. Aber wenn ich was rheumatisches habe, will ich natürlich auch zum Facharzt, aber auf diesen habe ich keine Lust mehr, obwohl er gut sein soll.

    Vergessen kann ich das in der Zwischenzeit wohl nicht, ich spür es jeden Tag, ich weiß auch, daß eine Diagnose nichts ändert, aber dann hab ich`s endlich schwarz auf weiß und man kann reagieren.

    Was ist denn bei Dir los??

    Gruß Cindy