1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ich trau'mich endlich...ich bin die neue

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von sunnygirl, 21. Oktober 2003.

  1. sunnygirl

    sunnygirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35398 Gießen
    Hallo zusammen,

    ich habe schon sehr oft Eure Beiträge gelesen, aber melde mich erst heute, vielleicht aus Zeitmangel? Ich habe nur 'mal zwischendurch in der Firma die Möglichkeit einpaar Artikel zu lesen, denn zu Hause habe ich leider keinen Internetanschluß, da muß ich mich auch einmal drum kümmern, bin umgezogen und hatte soooo viel zu tun. Aber jetzt mal kurz zu meiner Person: Ich bin 42 Jahre, heiße Susanne und komme aus Gießen. Seit ca. 18 Jahren habe ich cp und schon einiges durch. Zum Glück aber keine Verformungen an den Händen. Seit 2 Jahren nehme ich Arava 20 mg und Azulfidine 2:0:2, Blutdruckmedi. wegen Arava, war in meiner Glanzzeit schon ganz schön schlimm 100:200, da hat mich ´meine Hausärztin gleich an's Kabel gelegt. Cortison ist für mich der Alptraum, aber seit August nehme ich täglich ca. 5 mg. Ich bin dadurch nicht mehr ich selbst. Ich bin gereizt und bei jeder Kleinigkeit genervt, natürlich versuche ich mich zusammenzunehmen, aber das klappt nicht immer.
    So, ich grüße alle zusammen und muß mich erst einmal langsam zurechtfinden, wie das mit dem Schreiben funktioniert.

    Es grüßt ganz herzlich
    sunnygirl
     
  2. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo sunnygirl,
    erstmal herzlich Willkommen bei uns.

    Du wirst Dich bei uns ganz schnell eingewöhnen und Dir wahrscheinlich sehr schnell für Zuhause einen Internetanschluß besorgen, das verspreche ich Dir, denn Rheuma-Online hat Suchtcharakter.

    Ein bißchen zu mir. Ich bin auch 42 Jahre und habe seit 1999 Psoriasisarthritis (eher vom CP-Typ). Du hast ja sehr jung Rheuma bekommen, aber Gott sei Dank noch keine Verformungen. Meine Rheumakarriere ist da noch nicht so lange.

    Mir geht es durch meine Medis (MTX, Cortison, Ibuprofen (nur noch selten) im Moment eigentlich sehr gut.

    Liebe Grüße und fühle Dich einfach wohl
    gisela
     

    Anhänge:

  3. Samira

    Samira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sunnygirl

    herzlich willkommen bei RO.
    Ich muß gisela recht geben, du wirst dich wahrscheinlich in kürzester Zeit um einen Internetanschluß für zu Hause kümmern, von wegen Sucht und so ;)
    aber es lohnt sich, mir geht es sehr viel besser seit ich bei RO bin.
    Kurz zu mir, ich bin 39 habe seit 7 Jahren cp, jetzt auch fibro und schon etwas länger Diabetes, na ja und die anderen Kleinigkeiten.
    Wir hatten bis ich bei RO gelandet bin einen Internetanschluß, wir sind 3 manchmal auch 4 Personen, mein Mann und 2 Söhne 14 und 23, ich habe auch noch eine Tochter von 18 aber die wohnt nicht mehr zu Hause,
    nach kurzer Zeit haben meine Männer wohl festgestellt, dass es für sie fast unmöglich werden wird ins Netz zu kommen, da ich ständig den PC belagert habe und so haben sie beschlossen mir ein Notebook zu schenken :D was mich natürlich riesig gefreut hat.
    Seitdem schreib ich auch so viel, mit der normalen Tastatur haben mir nach kurzer Zeit die Handgelenke so weh getan, dass ich aufhören musste, aber mit diesem Teil geht das viel leichter,


    liebe Grüße Samira
     
  4. sunnygirl

    sunnygirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35398 Gießen
    schön zu wissen...

    Hallo Gisela,
    hallo Samira,

    ich freue mich, dass Ihr mich so herzlich begrüßt. Samira, Du wohnst ja garnicht weit von mir weg, habe ich gerade festgestellt, aufgewachsen bin ich in Herborn-Seelbach und seit ca. 10 Jahren wohne ich in Gießen.

    Ja, Ihr habt recht, ich will mich um einen Anschluß mal kümmern oder vielleicht ne lange Leitung zum Telefonanschluß legen, das geht ja auch, gell...

    Am Montag habe ich wieder einen Termin bei meinem Rheuma-Doc. ich will das Thema tnf-alpha mal anschneiden, mal sehen, was er dazu sagt, weil Arava läßt in der Wirkung nach, was er nicht wahrhaben wollte, aber es ist so. MTX habe ich nur ganz kurz eingenommen, aber nicht vertragen.

    Ich wünsche Euch einen angenehmen, hoffentlich schmerzfreien Tag und freue mich, wieder bald wieder mit Euch zu "reden"

    es grüßt ganz herzlich
    sunnygirl
     
  5. freeandre

    freeandre Guest

    Herzlich Willkommen sunnygirl

    Hallo und Herzlich Willkommen sunnygirl,

    ich wünsche dir viel Spaß bei Rheuma-Online und du wirst dich bestimmt schnell hier zurecht finden!! Fliege mit nach Rheuma-Online!!
     

    Anhänge:

  6. sunnygirl

    sunnygirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35398 Gießen
    fragen über fragen

    Hallo Kata,

    danke, dass auch Du mich so herzlich willkommen heißt.
    Wenn ich so die Beiträge lese, stelle ich doch immer wieder fest, dass ich sooooo vieles
    nicht weiß, wo z.B. was Vaskulitis ist und Coclosporin A.
    Ich dachte immer ich sei über Rheuma recht gut informiert, aber wohl auch nur, was so meine cp angeht, ich habe auch viele Medikamentennamen gelesen, die ich noch nie gehört habe. Ich weiß nur eines, ich dürfte meine Medikamente jetzt nich einfach weg lassen, dann wäre ich glaube ich nicht mehr 42 sondern 85... könnte dann noch nicht mal selber Strümpfe anziehen. Aber vielleicht denke ich anders darüber, wenn ich weiß was Vaskulitis ist.

    Einen schönen, schmerzfreien Tag wünscht Dir ganz herzlich

    sunnygirl
     
  7. Tibia

    Tibia Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sunnygirl,

    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Ich bin 37 und seit 17 Jahren an Wegnersche Granulomatose (entzündliche Gefässerkrankung) erkrankt.
    Der Wegner ist bei mir überwiegend in der Luftröhre, Nase und Ohren aktiv. Dank der Medis und einer kürzlichen Op an der Luftröhre geht es mir zur Zeit wieder sehr gut.

    Hoffe Du fühlst dich hier wohl.

    Biba

    Tibia
     

    Anhänge:

  8. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Susanne,

    auch aus Tirol ein herzliches Willkommen! Fühl Dich wohl hier, und vielleicht kannst Du als "alter" cP-Hase einige Erfahrungen und Tipps einbringen. Jaja, das mit der Suchtgefahr :D, da haben meine Vorschreiberinnen Recht ...

    Ich bin übrigens 47 und lebe mit Mann, Hund und Katz auf dem dicksten Lande. Habe wie Gisela eine cP-ähnliche Psoriasisarthritis und noch ein paar andere Auas. Mit Cortison und Goldspritzen bin zumindest rheumamäßig sehr gut eingestellt.

    Liebe Grüße aus den verschneiten Bergen von
    Monsti