1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich Platze!!! Hilfe!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von danny, 9. Juli 2003.

  1. danny

    danny i love pooh!

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Celle
    hallo, ich mal wieder,

    ich hab ein sehr seltsames problem.

    ich kann beinah stündlich zusehen, wie mein bauch immer dicker wird. aber nur der bauch.

    ich ernähre mich eigentlich sehr gut, viel obst, gemüse, kaum fett, trinke viel früchtetee (ohne zucker) und wasser, und nach 19.00 uhr nichts mehr.

    und doch nehme ich ständig zu. das ist mir unerklährlich!

    wie kann das kommen???


    danny
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Hi,

    also - da ist erstmal die Frage nach: was für Medis nimmst du?
    Hast du Blähungen ? Isst du ausreichend Ballaststoffe für eine geregelte Verdauung ??? Viel Obst und Gemüse kann auch problematisch sein ! ! ! Wechseljahre ?

    Also, durch cortisonbasierende Appetitattacken habe ich im Laufe der Jahre bauchmässig zugelegt, was sich auch in einem cortison-bedingten Cushing-Syndrom zeigt. Da hat man einen "Bierbauch" und ist sonst schlanker. Da kannste nix gegen tun. Bei manchen Frauen kommt Bindegewebsschwäche dazu - also, lass es abklären.

    Wenn das alles sonst ok ist - ab zum Arzt !!

    Ich drück die Daumen und alles Liebe

    Pumpkin
     
  3. danny

    danny i love pooh!

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Celle
    also blähungen hab ich nicht.

    medis nehm ich nur celebrexx (allerdings sehr unregelmässig)

    wechseljahre hab ich auch noch nicht, bin erst 28 :D !

    ansonsten ernähre ich mich, denk ich, sehr abwechslungsreich und gesund (okay, an bestimmten tagen muss man einfach mal naschen).

    nun, ist doch sehr komisch oder??

    -x-
    danny
     
  4. nn

    nn Guest

    Hi,

    ich habe im Moment ein aehnliches Gefuehl. Besonders stark ist es am Montag (ich nehme Sonntags MTX). Aber auch an anderen Tagen habe ich das Gefuehl. Vorgestern war es so schlimm, dass ich kaum noch gehen konnte, aber auch nicht wirklich sitzen. Bei mir wurde dann ein Harnwegsinfekt gefunden. Inzwischen geht es ein wenig besser, aber zum ganzen Medikamentencocktail kommt nu auch noch Antibiotika dazu ::)

    Inzwischen "fuehle" ich mich wieder etwas schlanker :D

    Nadja
     
  5. Moni II

    Moni II Guest

    Hallo Danny,

    das tut mir sehr leid für Dich. Aus meiner Klinikzeit weiß ich aber, daß hinter Deinem Problem eventuell eine Nieren bzw. Lungenerkrankung liegen kann. Falls Du noch nicht bei einem Internisten warst, möchte ich Dir dringend raten dies zu tun. Viel Grüße und gute Besserung Moni II.
     
  6. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo danny,

    wenn es wirklich so akut ist, würde ich schnellstens zum Doc gehen. Einmal hatte ich eine Bauchwassersucht, wobei diese ziemlich eindeutig war - selbst für mich. Natürlich bin ich damals zum Arzt damit. Letztendlich ging es aber wieder von allein vorüber. Brauchte noch nicht einmal Medis *freu*.

    Was es bei Dir sein könnte, ist leider kaum vorstellbar ... stündliche Verschlimmerung. Wenn es wirklich so ist, dürfte es etwas Akutes sein. Damit wäre ich auf Stelle bei unserer Spitalsambulanz.

    Grüßle von Monsti