1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich freu mich

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Christiane, 21. Juni 2002.

  1. Christiane

    Christiane Guest

    Ihr Lieben alle,

    ich freu mich riesig über die herzliche Aufnahme hier. Jetzt hab ich auf einen Schlag wieder einige liebenswerte Menschen kennen gelernt - laßt uns zusammen so fröhlich wie nur möglich und mit Galgenhumor jeden Tag genießen.
    Heute werde ich wohl den größten Teil des Tages im Garten verbringen - im Schatten unserer Bäume, gemütlich lauwarmen Tee schlürfen und ein gutes Buch lesen. Und dazwischen an den Blumen herumpusseln (die das geduldig über sich ergehen lassen :)
    Ich wünsch euch allen einen möglichst schmerz- und sonstwie beschwerde- und knirschfreien Tag
    liebe Grüße
    Rufinella
     
  2. Dadja

    Dadja Guest

    hallo Christiane
    das stimmt was du schreibst, ich finde hier auch alle nett und werde auch das Wochenende im Garten verbringen. Ich habe Minze gepflanzt und mache mir jeden Abend einen leckeren Tee. Kann man mit getrockneten Blättern nicht vergleichen.Also ein wunderschönes Wetter und keine Schmerzen wünscht
    Dadja
     
  3. Christiane

    Christiane Guest

    Hallo Dadja,

    jaujau, das mit der Minze kann ich nur bestätigen. Ich hab mir deshalb gleich mehrere Sorten angepflanzt: die ganz "ordinäre" Minze, Apfelminze (schmeckt extrem frisch und lecker) und Ananasminze (bißchen herber und gewöhnungsbedürftig). Im kommenden Jahr möchte ich noch ein paar mehr Sorten dazu pflanzen.
    Außerdem liebe ich die Rosen in meinem Garten. Sollen auch noch mehr werden.
    Dir und allen anderen auch richtig tolles Wetter und schmerzfrei.

    Rufinella
     
  4. Dadja

    Dadja Guest

    Hallo Christiane,
    finde ich Klasse daß du auch Minze magst, ich habe nur die stinknormale, wo bekommt man die anderen, hört sich total lecker an.Übrigens Rosen liebe ich auch, aber unser Garten ist nicht so groß daß ich alles anpflanzen kann. Wir haben einen Teich mit vielen Stauden /Fraunmantel, Spieren, Efeu, .../ Aber irgendwann möchte ich umziehen und einen tollen Bauerngarten haben. Am besten in der Bretagne. Aber es wird noch ein Paar Jährchen dauern. Freue mich auf deine Nachricht...Grüße
    Dadja
     
  5. Helmut

    Helmut Guest

    Hallo Dadja
    Und wenn der Garten klein ist Minze geht immer, am besten von jemanden der die schon seit langem im Garten stehen hat was abmachen.
    Geben tut es eigentlich 3 Sorten Pfefferminze, Wasserminze und Krauseminze. In England am weitesten verbreitet, steht da in vielen Gärten und auch Parks.
    Heute kommen noch diverse Neuzüchtungen dazu. Steht in der freien Natur vielfach an Wegrändern und Gräben.
    Als Tee verdauungsfördernd, bei nervösen Magenverstimmungen mit Milch und lauwarm getrunken gegen die Schmerzen. Pfefferminzöl gegen Kopfschmerzen gilt als Geheimtipp.
    Die Idee mit dem Bauerngarten ist gut, wir haben auch einen Teich mit Fischen, Molchen und viel Seerosen. Der Garten dazu ist auch viel zu klein und sone kleine "Ranch" wäre schon nicht schlecht.
    Und ich habe hier ein Buch über Heilpflanzen 100 Jahre alt, aber ganz toll, was man alles so machen kann mit Muttern Natur.
    Also alles gute und nicht so viele Nacktschnecken im Garten wie wir. Gruß Helmut
     
  6. Re: Ich freu mich - Minze, woher?...

    Hallo Dadja,

    ich bestelle mir Pflanzen und besser noch Pflanzensamen bei:

    www.ruehlemanns.de

    Die haben Kräuter in einer unbeschreiblichen Auswahl, natürlich auch alles, was Hexe braucht wie etwa Bilsenkraut (nicht daß ich das wirklich bräuchte, aber frau weiß ja nie, gell :)

    Da habe ich jetzt z.B. Muskateller Salbei "Piemont". Gibt nen Riesenstrauch und hat tolle Blätter. Oder eben die schon genannten Minzsorten - von denen gibts noch jede Menge mehr (Bananenminze etc....) Guck einfach mal rein.
    Viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Rufinella

    An Helmut: Aufgepaßt bei Wasserminze. Ich hab die auch schon mal mit Roßminze verwechselt und tierisch Bauchweh bekommen...
     
  7. Dadja

    Dadja Guest

    Re: Ich freu mich - Minze, woher?...

    HALLO Helmut
    Welche Fische hast du denn im Teich, ich habe mir vor eine Woche 4 Kois gekauft, die sind noch nicht so groß, also noch bezahbar. Ich habe noch Golfische und Graskarpfen, aber die habe ich nie gefüttert. Der Verkäufer hat mir aber geraten die Kois jeden tag zu Füttern, sonst werden sie den Winter nicht schaffen, kennst dich mit den Kois aus? Muss man die wirklich füttern?
    bis bald Dadja