1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich brauche eure Hilfe komme nicht mehr klar

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Bodylove20007, 2. November 2008.

  1. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an euch alle brauche eurer Hilfe

    Also ich habe mich hier gerade angemeldet um von euch vielleicht etwas hilfe zu bekommen.
    Ich habe seit ca. 6 Jahren erhebliche Probleme mit meinem Körper.
    Ich bin jetzt 29 Jahre alt und männlich.
    Bis vor 5 Jahren habe ich regelmäßig und wirklich intensiv Kraftsport betrieben.
    Eines tages hatte ich eine Prostata Endzündung welche 6 Tage lang mit Antibiotika behandelt wurde. Danach hatte ich keine Probleme mehr .
    Ca. 7 Monate später hatte ich während des Kraftsports schulterschmerzen und krasse durchblutungsstörungen wo bei ich während des Hanteltrainings meine Gewichte fallen ließ. mich schliefen ständig die Finger und Füße ein und ich hatte über einen Zeitraum von ca. 7 Wochen diese Probleme. Während dieser Zeit hatte ich auch Nachts auch immer totale schweiß Attacken und war immer nur total müde (Extrem) konnte morgens überhaubt nicht aufstehen und war total fertig. Daraufhin bin ich zum Hausartz dieser ha bei mir großes Blutbild + Zecken Test gemacht alles negativ bzw bestens sagte er. ich währe kern gesund. Nach ca. 8 Wochen Starke Muskel und Gliederschmerzen extreme Schweißausbrüche Atemnot und durchblutungsstörungen in Form von Krippeln (Finger + Füße ) dazu 4 x insgesammt dieses RaynotSyndrom wo einzelne Finger Blutleer und taub werden. Darauf hin ich zum Internisten er alle Autoimunwerte + Gr0ßes Blutbild gemacht .Er sagte auch es sei nix fest zu stellen . Zu diesem Zeitpunkt schon seit ca. 7 Monaten nun Muskel Gliederschmerzen voll extrem alle Knochen alles Muskel und alle Sehnen ansätze taten mir extrem weh und regelmäßig Atemnotanfälle wo ich dachte ich ersticke. Ich überweisung bekommen zum Lungenfachartz er konnte auch nix Feststellen. Ich nach einiger Zeit wieder zum Artz (Internis) Er HIV und Hepatis Test und nochmals Gr0ßes Blutbild Rheumafaktoren Autoantikörper und alle Endzündungsparameter Gemacht . Wieder alles bestens keine Anzeichen für eine Endzündung. Zu diesem Zeitpunkt bekamm ich auch zu den oben beschriebenen Symptomen immer noch Fiebergefühle hinzu bzw ich dachte ich verbrenne aber hatte norme Temperatur. Diese Attacken verschwanden manschmal für kurze Zeit manschmal auch ein paar Tage fühlte mich aber immer schwach und Krank.
    Nun kam auch noch masnchmal Sehrstörungen rote Augen und brennen der Augen hinzu. ich wieder zum Artz diesesmal Rheumatologe. Er auch ein paar Untersuchungen und wieder alles bestens.
    Nun waren seit dem erst auftretten der ersten Symptome und diesem Zeitpunkt ca. 9 Monate vergangen. Ich wieder zum Internisten er wieder Blutabnahme und dieses mal hatte ich extrem erhöhte ck (Muskel) Werte in höhe von 900 normwert bis 190. Er mich überwiesen Onkologie und Neurologie Klinikum Krefeld. Dort auch alle Test und alle Untersuchungen (2 Wochen Kránkenhaus aufenthalt ) Negativ bis auf unter Bodybuliding bedingte erhöhte ck werte bis auf 10000. Im Krankenhaus wurde aufgrund der erhöhten Ck Werte eine Muskelbiopsie entnommen und nach Bochum geschickt. Auch diesmal wieder ausage Ärtze alles bestens.

    nun waren seit dem Erstauftretten von meinen ersten Symptomen und zu diesem Zeitpunkt ca. 2 Jahre vergangen.

    Nun wurden langsam meine Beschwerden besser hatte kaum noch Muskel und Gliederschmerzen und kaum noch Atemnot. Hin und wieder mal schmerzen oder ziehen in den senen Ansätzen . aber wenn ich diese Symptome ab und zu bekam aus welchen Gründen auch immer dann immer extrem schwer und brutal hinzu kammen nun auch ab und zu Herzproblem ein Form von Stechen in der Brust und Herzstolbern.

    naja nun lebte ich immer mit diesen Symptomen . Ab und zu auch mal Probleme beim Wasser lassen in Form von brennen. Bekamm auch manschmal eine Pilzinfektion am Penis welche immer gut behandelt werden konnte mit antipilz salben.
    nach nun ca. 3 Jharen hatte ich kaum oder nur noch sehr sehr selten Probleme dieser Art aber eines Tages krichte ich wieder schmerzen aus heiterem Himmel in der Brust und ich umgekiebt und ins Krankenhaus gekommen dort wurde bei mir ein Bluthochdruch diagnostiziert. Blutdruckwerte 180/105 . Seit diesem Zeitpunkt unter folgenden Medikamenten Bisoprolol 5mg und Ramipril auch 5 mg.
    Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich auch zu meinen nun anderen schwächer werdenen und nicht mehr so heufigen Symptomen ab und zu in einem Abstand von ca. alle 8 Wochen eine Augenendzündung in Form von Skleritis und epesklerits diese wurden immer mit cortison tropfen behandelt und waren auch immer innerhalb von 2 Tagen wieder verschwunden.
    Mein Blutdruck spinnt total manschmal tage Lang total normal bzw . super gut dann wieder tagelang Werte von 150/90 oder 160/95
    in diesen Phasen wo mein Blutdruch scheiße ist geht es mir auch nicht so gut Fieber gefühle schmerzen in den Sehnen und manschmal auch Problem e beim Wasser lassen. oder totale Schwäche und Schweißausbrüche und übelkeit(brechreiz)
    seit ungefair ca. 1 jahr hatte ich kaum knochen schmerzen nur immer wieder Problme mit der Prostata und auch mit meinen Augen (Endzündungen )und meinem Blutdruck. Atemnot fast verschwunden vielleicht noch3 mal im Jahr fiebergefühle auch besser gworden ca. 20 mal Pro jahr. naja nach meinen ganzen Problemen ich zum Orologen wieder und ich Ihn gefragt ob er schonmal daran gedacht hätte ob ich vielleicht chlamydien haben könnte und er zu mir nein glaueb ich nicht udn ich wieder zu Ihm mir egal ich will das Sie das bei mir testen. Und er sich noch voll gestreubt aber hat es dann letztendlich gemacht. Habe nun vor ca. 3 Wochen die ergbnisse bekommen und der Chlamydien Abstrich war negativ und die Antikörper test im Blut von Igg und Iga waren beide Positiv .
    Nun habe ich seit ca. 30 Tagen Antibiotika bekommen und zwar doxycilyn 2x 100 mg
    Mir geht es aber in keinster weise besser.

    Was noch festgestellt worden ist bei einem anderen Artz den ich aufgesucht habe ist das mein Homocysteein viel viel zu hoch sei und zwar hatte ich einen Wert von über 50 er sagte mir er hätte einen solchen Wert noch nie gesehen und das könnteauch in Verbindung mit meinem scheiß Bluthochdruch hängen und auch an meinen Durchblutungsstörungen.

    mhhh wenn ich aer ganz erlich sein soll glaube ich das ich eine Autoimun erkrnakung habe und zwar Morbus reiter verusacht durch verschlepte Chlamydieninfektion .
    Mhhh meine Frage nun gibt es bei Morbus Reiter auch die Möglichkeit nur schmerzen in den Muskel und Sehnen Ansätzen zu haben oder auch das es dadurch zu einem gendefekt kommen kann welches dazu führt das mein Homocysteein zu hoch ist und ich dadurch den Bluthochdruck bekommen habe????? Kennt einer von euch Super Spezialiesten die mir vielleicht helfen können???? Geld spielt für mich keine Rolle bezahle meinetwegen auch Privat.

    Nur bin ich der Meinung das die Ärtze kaum Ahnung haben von dem was Sie tun !!!!!!!
    bekommt man bei Morbus Reiter auch Fieber Gefühle oder Hat man da auch hin und wieder Schwäche Atacken und Schweißausbrüche und leidet da hin und wieder an Übelkeit bzw Brechreiz ?????

    Ich bitte euch alle um Hlfe weil mein Leben seit fast 6 Jahren eine einzige Katasrophe ist . Ich bin echt kein weichei aber wenn ich diese Attacken und schübe bekomme denke ich jedesmal ich muss bald sterben.

    Ps : bei mir wurde auch letzte Woche noch dieser HLB27 wert gemacht der war aber negativ...


    Liebe Grüße an alle hier

    Tobias aus Geldern
     
  2. Dita vonTeese28

    Dita vonTeese28 Foren Geist :)

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    884..
    Hallo Campi,
    Wir haben das glaube ich schon in deinem anderen Thread besprochen.
    Gruß Dita
     
  3. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    du must dich vertan haben ich bin nicht campi????
     
  4. Savolo

    Savolo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Hessen
    wenn, wie du schreibst, geld für dich keine rolle spielt, d.h., du dir auch nen etwas teureren therapeuten leisten kannst, rate ich dir dringend, einen klassischen homöopathen aufzusuchen, da deine symptome von der unterdrückung der anfänglichen prostata-entzündung herkommen, es handelt sich um eine smptomverschiebung, genaugenommen hat dein körper die ursprungliche entzündung noch nicht in den griff gekriegt!
    klassische homöopathen findest du z.b. hier: http://www.vkhd.de/
    lg, sabine
     
  5. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    campi30 auf Trollfang

    Beim Lesen dieses Beitrages dachte ich sofort an campi.

    Don't feed the Trolls! :a_smil08:
     
  6. moknika01

    moknika01 die leseratte

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo

    ihr habt den gleichen gedanken, ich glaube auch das es campi ist,
     
  7. Aquarell

    Aquarell Sharpie

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hallo Tobias,

    du schreibst:

    und dann wieder schreibst du:

    Mir erschließt sich nicht ganz was du eigentlich hier und von uns möchtest.
    Wenn es dir wirklich so schlecht geht (während dieser "Schübe und Attacken") dann wirst du dich wohl in die Hände eines "keine Ahnung habenden" Arztes begeben müßen.
     
  8. grummelzack

    grummelzack Barbara

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    huhu:)
    vermutlich meint er die Ärzte die er bisher kennen lernen durfte, was nicht ausschließt daß unter den noch zukünftigen Ärzten sich einer finden wird der in unter seine kompetente Fitiiche nimmt.

    schönen Tag noch:)
    allerherzlichst grummel
     
  9. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    war heute wieder beim Orologen

    Hallo an euch alle war heute wieder beim Orologen hatte heute morgen extreme Probleme beim Wasser lassen und hatte richtige Flocken im Urin .

    Der Orologe sagte es sei wieder eine Endzündung a der Prostata dieses mal hat mir levofloxacin aufgeschrieben soll ich über 10 tage nehen wobei ich beim letzten Schub über 3 wochen Antibiotika nehmen sollte.

    Also mein Verdacht erhärtet sich nun wirklich aufgrund meiner ständigen Prostata Probleme und meiner Ständigen Augenendzündungen das ich eine Form von Morbus Reiter habe.

    Kennt sich jemand damit besonders aus oder hat es jemand von euch???
     
  10. Dita vonTeese28

    Dita vonTeese28 Foren Geist :)

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    884..
    Das is jetzt nich wahr oder????
     
  11. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Leute ich bin echt nicht dieser campi.... wer ist den Casmpi??? vielleicht könnte ich ja mal mit ihm reden wenn er so ähnliche Problme hat wie ich ???
    Könntet Ihr ihm mal bescheid geben das er mir mal schreibt???

    Danke Tobias
     
  12. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    mhhh habe noch eine Frage an euch kennt jemand von euch jemanden am besten eine mänliche Person der einen Morbus Reiter hat??? Würde mich mal gerne mit jemanden austauschen der daran erkrankt ist der mir vielleicht ein paar tips geben kann???

    Danke euch allen
     
  13. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tobias,
    das kannste auch selber.:top:
    Such Campi mal in der Benutzerliste. (guckst du oben in der Bearbeitungsleiste).
    Dann klickst Du auf seinen Nicknamen und suchst anschließend die "Kontaktinformationen" von Campi.
    Dann kriegste die Option:
    Private Nachricht (PN) an Campi schreiben.
    Auf diese Weise schreibst Du ihm halt mal ne PN und kannst ihn fragen, was Du magst.
    Ich hoffe, ich konnte Dir damit behilflich sein.

    LG
     
  14. waschbär

    waschbär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Hi bodylove,

    welche Untersuchungen hat der Lungenarzt gemacht? CT oder Röntgen?

    Warst Du schon einmal beim Kardiologen? Wenn ja was wurde gemacht? Ultraschall vom Herzen?

    Wurde der ACE-Wert bestimmt?

    Gruß waschbär
     
  15. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Der Lungenfachart hat die Lunge gerönt und auch so einen test gemacht ob ich atshma habe aber auch alles negativ....
    er meinte er könne mir net sagen warum ich immer unter atemnot leide oder warum ich die anderen symptome habe .

    der Kardiologe hat folgendes gemacht ultraschall von den nieren ultraschal vom herzen und ein belastungs ekg und eine lanzeit blutdruck messung

    ace wert hat er nicht gemacht was ist das???
     
  16. waschbär

    waschbär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
  17. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Hätte diese Darkoidose was mit meiner Prostata oder meinen augenendündung oder mit den bei mir nachgewisenen chlymdien zu tun???

    Oder wodurch bekommt man diese sarkoidose???welche symptome???
     
  18. waschbär

    waschbär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Hi bodylove,

    lies Dir die links durch, dafür habe ich sie eingestellt ..

    Ich muss jetzt zur Arbeit ..

    Gruß waschbär
     
  19. Bodylove20007

    Bodylove20007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ne waschbär glaube nicht das ich das haben könnte das hätten sie auf jedenfall schon gefunden aufrund der ganzen untersuchungen die sie gemacht haben
     
  20. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Huhu bodylove,
    lies auch Posting #13 noch mal.
    Vielleicht hast Du es ja noch gar nicht gesehen!!!