1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ich brauche 2 mtx-spritzen...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Marie2, 14. September 2007.

  1. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen....

    ich brauche 2 mtx-spritzen! (nicht die lösung)
    in der apotheke habe ich natürlich nachgefragt,
    es gibt keine, die in der länge passen, leider.
    gibt es grundsätzlich keine dieser mtx-spritzen zu kaufen?
    ich würde sehr gern morgen die beiden kaufen, denn
    ich merke leider, dass ich überfällig bin. ich möchte,
    wenn möglich, nicht bis montag warten, um mir die spritzen beim
    arzt zu holen.

    hat jemand eine idee? dankeschön, marie
     
  2. Ronny

    Ronny Guest

    Hallo Marie,

    ich kann Dir da leider nicht weiterhelfen.Aber eines kann ich Dir sagen auf den einen Tag mehr oder weniger kommt es nicht drauf an weil es dauert so oder so eine ganze Weile bis das MTX anfängt zu wirken.Von der Seite her könntest Du auch bis Montag warten und Dir es vom Doc Verschreiben lassen.Wünsche Dir gute Besserung.


    Liebe Grüss Ronny
     
  3. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Marie,

    ich glaube ich habe Deine Frage nicht richtig verstanden...Du brauchst nur die Spritzen (ohne Inhalt)?
    Da könntest Du Dir evtl. mit Insulinspritzen aushelfen.
    Evtl. musst Du dann mehrmals spritzen.
    Wenn Du aber gefüllte Spritzen meinst...hat Dein Doc vielleicht eine Samstagssprechstunde?


    Liebe Grüße
    Locin32
     
  4. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi ihr 2 ;)

    ich brauche nur die spritze, nicht das mtx.
    ich habe mich 2 mal so blöde gepiekst,
    dass ich nadel auswechseln musste,
    deshalb fehlen mir nun 2.
    für morgen würde mir ja eine genügen,
    es wundert mich nur, dass es diese nicht zu kaufen gibt.
    von insulin-spritzen wurde mir in der apotheke nix gesagt.

    lieben gruss marie
     
  5. Ronny

    Ronny Guest

    Spritzen habe ich welche da wenn es Dir weiter hilft.Wobei es eine Handelsübliche Spritze ist,entscheidend ist die Nadel dazu und davon habe ich auch welche da.
     
  6. Ronny

    Ronny Guest


    Hast eine PM
     
  7. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    leutz, viiiiielen dank! und danke für die pn! :)

    mein problem ist gelöst!
    mir fiel ein, ich habe kürzlich meinen hasen s.c. spritzen müssen,
    und das sind so kurze spritzen. davon ist noch eine über,
    die kann ich nehmen :D

    also, dann gibts jetzt gleich was mit der hasen-spritze :D

    vielen dank! marie :)

     
  8. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo marie,

    verstehe ich nicht ganz. ich habe mir in d die spritzen und kanülen immer in der apo gekauft.
    die größen sind von 2-10ml.
    die kanülen gibts für s.c., i.m., i.v... brauchst nur zu sagen, wozu du sie brauchst. man kann sie auch einzeln kaufen.

    ich weis jetzt nicht genau, wieviel ml die mtx ampulle hat,- aber ich denke mal, es sind 2 ml lösung.

    dann verlangst du in der apo eine 2 ml spritze, plus einer s.c. kanüle....und zum aufziehen der lösung extra noch eine i.v. nadel- mit der geht das aufziehen schneller, da die nadel dicker ist :) (man soll nie mit der nadel, mit der aufgezogen wurde, auch spritzen!)

    schönes we wünsche ich dir!
     
  9. schaller

    schaller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Dusselige Frage!

    Hallo,Ihr Lieben! Warum macht Ihr solche Umstände? Einmalspritzen sind doch genial und haben hauchdünne Nadeln.Wenn ich eine kleine Menge benötige,dann werfe ich den Rest weg.Klärt mich auf, vielleicht habe ich nicht alles verstanden.Herzliche Grüße von schaller
     
  10. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    macht doch nix, schaller, hauptsache du weisst,
    dass es eine dusselige frage ist, gell? immerhin....

    schönen sonntag, marie
    :D
     
  11. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    ...wie sagt man so schön?:
    ....es gibt keine dummen fragen,- nur dumme antworten! :p :D ;)
     
  12. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    ersatzkanülen

    hallo zusamen,
    ich habe mich - auch in eigenem interesse ;) - einmal schlau gemacht.

    ich habe die 15 mg lantarel-fertigspritzen von wyeth mit 2 ml injektionslösung.
    auf anfrage bei wyeth wurde mir gesagt,ich solle in der apo nach
    (ersatz)kanülen mit 26 oder 27 G (gauge) fragen,die würden auf jeden fall passen.

    es gibt sie wohl als 100er packung,kostenpunkt um die 5 euro,also nicht wirklich wild.
    es kann ja immer mal passieren daß die nadel kontaminiert,da bleibt dann nur die entsorgung der ganzen spritze.
    und das muß ja nicht sein - dafür ist das medi zu teuer,finde ich.

    diese info gilt aber nur für die o.g. spritzen da ich nicht weiß,ob sie auch auf andere anwendbar ist!

    liebe grüße,
    diana :))
     
  13. ShuiDao

    ShuiDao Praxis für Chin. Medizin

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korschenbroich
    Ja, es sind Standardkanülen, die auf die Fertigspritzen aufgesetzt werden.

    Das ist auch Herstellerunabhängig. Die gleichen kurzen Kanülen werden z.B. auch für die Insulininjektionen genommen. Daher bekommt man sie ohne Probleme in jeder Apotheke, und in jeder Arztpraxis.

    Grüsse,
    Silja
     
  14. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hallo silija,
    so ganz problemlos ist das dann aber doch nicht - zumindest nicht ohne angabe der größe.
    ich war heute morgen in meiner apo,da hatte man keinen blassen schimmer was ich brauche und zudem verstand man "mein problem" nicht :rolleyes:
    aber egal....haupsache ich versteh's :D
    die dame hat mir dann geraten bei wyeth anzurufen.

    liebe grüße,
    diana :))
     
  15. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi, vielen dank für eure postings!

    man sollte sie in jeder apotheke bekommen, dachte ich auch, aber die realität sieht anders aus, obwohl ich eine alte, leere
    komplette mtx-spritze zum zeigen mithatte! ich war in 3 apotheken,
    keine hatte es, keine konnte weiterhelfen, erstaunlich...selbst die grösste apo hier in der gegend musste passen.
    meine frage nach der angesprochenen insulinspritze ergab das vorzeigen einer einmal-spritze mit einer 3 cm langen nadel....tja.

    ich habe dann vorhin auch beim hersteller (medac) angerufen,
    und auf meine fragen bekam ich folgende (sehr netten) antworten:
    die lösung (mtx) darf nicht in einmal-spritzen umgefüllt werden.
    dass kanülen mal fehlen kann immer mal wieder passieren,
    da die kartons noch mit hand gepackt werden, es kann dann schon mal sein, dass eben nur 5 kanülen mitgeliefert werden....
    zum bestellen besagter kanülen benötigt man folgende PZN:

    pharma-zentral-nummer (für apotheken) 20 40 676

    und selbige werde ich jetzt bestellen.....
    blinzel an lilly und lieben gruss marie :)



     
  16. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    ich habe mal gegoogelt werde aber nicht wirklich schlau aus der größenangabe,was die länge der nadel betrifft - *mal fragend zu lilly rüberschiele*;)
    evtl werde ich auch mal schauen,daß mir die apo zur ansicht beide größen bestellt.ich hoffe sie machen das.

    @marie,
    benutzt du denn eigentlich auch die fs?
    meine spritzen sind ja mit den kanülen zusammen eingeschweißt.darum denke ich,da kann dann höchstens mal ein komplettes "set" fehlen :confused:
    habe das deswegen nicht wirklich verstanden - aber ich bin ja auch noch
    mtx anfänger :o :D

    liebe grüße,
    diana :))

    ps: der herr bei wyeth war ebenfalls sehr nett.ich habe sogar einen rückruf erhalten,da er sich erst erkundigen mußte,und es sich eigentlich um eine kostenpflichtige hotline handelt :)
     
    #16 17. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2007
  17. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe diana,

    nein, bei mir ist alles einzeln! ampulle und kanüle sind getrennt geblistert.
    und du sagst das ganz richtig, das medikament ist einfach zu teuer, als dass man mal eben 2 ampullen mangels spritze entsorgt.
    ich muss übrigens für 100 st. 7.92 euro löhnen,
    das ist mir aber egal, so geh ich zukünftigen möglichen probs aus dem weg.

    lieben gruss marie

    ps: ja, ich habe auch einen rückruf erhalten, sehr nett.
    die maße der nadel dürften sein: 0,45 x 12 mm
     
    #17 17. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2007
  18. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hallo marie :) ,
    es ist ja erstaunlich was es da für preisunterschiede gibt.
    auf 3/4 euro guck ich da aber auch nicht - sicher ist besser!

    ich dank dir für die maße und die zentralnummer - zweitere werde ich mal in petto halten für die apodame:)

    liebe grüße,
    diana :))
     
  19. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    meine apo bezieht die spritzen von der firma braun - 100 stk. für 4,60 euro,der preis ist echt ok.
    es sind übrigens insulinspritzen,so steht's im katalog.und die länge der nadel ist o,45x12 mm,marie ;)

    zu den umständen des ganzen denke ich mal,es ist wohl doch eher ein thema medizinischen fachpersonals,auch wenn in apotheken erhältlich.

    liebe grüße,
    diana :))
     
  20. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi diana,

    jetzt hab ich 100 st vorliegen, mir kann also nix mehr passieren :D
    was mich aber erbost, ich habe die bereits erwähnten 7,92 euro
    gelöhnt, das sind 3,32 euro mehr als du, bzw umgerechnet runde
    6,60 dm mehr, das umrechnen mache ich immer noch...

    das ist unverschämt, denn es ist die gleiche firma BRAUN.

    liebe grüsse marie