1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich bitte um eure Mithilfe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ela2, 8. Februar 2007.

  1. Ela2

    Ela2 Guest

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe eine Riesenbitte an alle die diesen Bericht lesen.
    Es geht um die neue Umweltzonenverordnung:eek: , die ich nicht für total schlecht halte, aber mit der ich so meine Probleme habe und zwar sehr persönlicher Natur:( !!!
    Wir haben zwei Oldtimer einen 42 Jahre alten VW Typ3 und einen 34 Jahre alten Käfer, diese beiden Autos sind von den Umweltzonen extrem beeinträchtig, da es keine Möglichkeit eines Kat-Einbaus gibt, außer in der Euro 1 Norm und die hilft nicht wirklich weiter:mad: .
    Ich habe mich auch schon an VW gewandt und in verschiedenen Oldtimer Foren versucht Hilfe zu bekommen, aber das reicht mir nicht!!!:D
    Ich bitte deshalb alle die vielleicht ein paar Minuten erübrigen können eine Email zu versenden um meine beiden Autos und auch noch 150 000 andere Oldtimer vielleicht zu retten, damit ihr aber den genauen Hintergrund kennt stelle ich einen Link mit allen Infos in diese Nachricht.
    Bitte helft mir unser Blues-Mobil und unsere Betty Blue zu retten, ich könnte es nicht ertragen sie auf dem Schrott enden zu sehen!!!:(
    Natürlich laufen auch schon Klagen, aber ihr wisst ja, die Masse machts, je größer der öffentliche Druck um so eher reagieren die Politiker, und ich würde nicht darum bitten, wenn es nicht wirklich wichtig für mich wäre.
    Ich weiß es hat mit Rheuma nichts zu tun gehört auch wirklich nicht hier hin, aber ich hoffe trotzdem auf euer Verständnis.
    Hier der Link für die Email:
    http://www.strichachtclub.de/c_aktuelles/c_aktuelles_neuigkeiten.php

    Und wenn ihr sehen wollt um welche Autos es geht ich setze euch auch noch Photos von unseren Autos rein
    [​IMG]Das Blues Mobil, ein 1965 VW Typ3 1500S

    und[​IMG] das ist Betty Blue, 1972 Sparkäfer mit Faltdach

    Bitte helft mir, dass beide bei uns bleiben können!!!:)

    Ich Danke allen schon im vorraus für ihre Mühe und hoffe, dass viele mitmachen!!!
    Liebe Grüße
    Ela
     
  2. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ähm...

    Hallo Ela Du Liebe,

    ich versteh dich gut, aber aus Überzeugung leider nein :o .

    Kann man die Autos nicht nachrüsten? Dann tut man was gegen den Schmutz und hat trotzdem so ein schnuckliges Auto gerettet.

    Was wäre die Welt ohne Käfer?

    Grüßli
    Kira
     
  3. Ela2

    Ela2 Guest

    Huhu Kira,

    das Problem ist, der Typ3 ist Baujahr 1965 und da gab es noch nicht einmal in der USA KATs, deshalb wird es für ihn auch keinen geben, und der Käfer kriegt nur einen KAT mit Euro 1 Norm, was nicht das Problem wäre, aber er würde dann nicht mehr als historisches Fahrzeug fahrbar sein, da es 1972 nur in der USA, ausschließlich für amerikanische Autos KATs gab. Du siehst also ich bin da echt in einer Zwickmühle, wir würden natürlich auch auf das H-Kennzeichen verzichten aber Euro 1 ist für Vater Staat genauso gut wie gar kein Kat.
    Es ist einfach zum Haare raufen, aber ich verstehe deine Einstellung und ich unterstütze die Umweltzonen auch, ich bin nicht dagegen, was ich hier nochmal betonen will!!!
    Nur finde ich diese Gesetzeslage mehr als vertrackt, denn auf der einen Seite will der Staat diese Autos erhalten und auf der anderen Seite sollen sie aber nicht mehr fahren. Die Autoindustrie äußert sich auch in keinster Weise, denn die wären die Einzigen die uns aus dieser Situation heraushelfen könnten.
    So nu hab ich dich lang genug zugetextet, tut mir echt leid, aber mich :confused: verwirrt die ganze Situation!!!
    Ich danke dir trotzdem, dafür dass du dir die Mühe gemacht hast meinen Endlostext zu ertragen!!!
    Liebe Grüße
    Ela
     
  4. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hi Hi ,

    ich fühl mich gar net so sehr zugetextet :D .

    Ich versteh das gut, so ein Käfer, da kann man eine Beziehung zu haben.
    Diese blöden Gesetze sind einfach wie Beethovens Unvollendete, da sind Kasperköppe am Werk und erfinden Regel die kaum umsetzbar sind.

    Naja, ich wünsche Euch beiden , dass ihr eine Lösung findet für den Himmelblauen :rolleyes: .

    Alles Liebe
    Kira
     
  5. Ela2

    Ela2 Guest

    Hallo Kira,

    danke für dein Verständnis, ich werde weiter hoffen dass alles gut wird!!!:confused:

    Liebe Grüße

    Ela