1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ich bin so richtig wie ich bin

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sabinerin, 18. Juli 2003.

  1. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo an alle,

    heute bekam ich den aktuellen Newsletter. Und darin stand folgendes:



    Wir Menschen neigen dazu, Dinge in richtig und falsch einzuteilen, sogar bei uns selbst machen wir das. Wie ist das bei Ihnen? Empfinden Sie sich als richtig, so wie Sie sind? Leider gibt es recht wenig Menschen, die auf diese Frage mit einem uneingeschränkten "Ja" antworten können.

    Vielleicht sagen Sie dass ja schließlich jeder Fehler, Unzulänglichkeiten und Schwächen hat und da haben Sie absolut recht. Aber warum sollte es nicht richtig sein, dass wir unperfekt sind. Wenn die Natur es gewollt hätte, dass wir perfekt sind, dann würden wir so auf die Welt kommen, oder? Aber es ist wohl nicht der göttliche Plan, dass wir perfekt und makellos sind. Und obwohl es offensichtlich eine ganz normale Angelegenheit ist, glauben wir, es wäre etwas mit uns nicht in Ordnung, nur weil wir nicht dem Ideal eines perfekten Menschens entsprechen.

    Also noch einmal ganz deutlich:

    Klar, es ist niemand von uns perfekt. Aber deswegen ist man nicht falsch oder nicht in Ordnung.

    Es ist richtig, dass Sie kleine oder größere Schwächen haben. Sie sind unperfekt und das ist gut so. Sie sind richtig, genau so wie Sie sind.

    Wenn Sie sich diesen Satz einprägen...

    Ich bin richtig, genau so, wie ich bin.

    ...und wenn Sie diesen Satz verinnerlichen und wenn dieser Satz durch ständige Wiederholung zum Teil ihres gewohnheitsmäßigen Denkens wird, dann werden Sie sehr wahrscheinlich schnell merken, wie Sie anfangen, sich selbst freundlicher zu behandeln und sich weniger oft zu kritisieren. Das führt wiederum dazu, dass Sie sich besser und wohler in Ihrer Haut fühlen.

    Glauben Sie mir bitte: Jeder auf dieser Welt ist ein unperfekter und fehlerhafter Mensch: Ich selbst z.B. bin höchst unperfekt, der Bundeskanzler genauso, Claudia Schiffer ist es, Brad Pitt auch, selbst der Dalai Lama und auch Sie. Aber deswegen sind wir keine schlechten Menschen oder nicht in Ordnung. Wir sind einfach, wie wir sind.

    Wir sind fehlerhaft und wir sind in Ordnung. Beides ist kein Gegensatz. So ist es und so soll es auch sein.

    Nicht vergessen: Sie sind richtig, genau so wie Sie sind. Punkt.



    Und daran sollten wir täglich denken....

    Liebe Grüsse
    von einer herrlich unperfekten
    Sabinerin :)
     
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    *grins*

    UN ICH ERSTMAL:D :D :D :D :D :D :D