ich bin neu

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von friederikechrista, 12. Januar 2017.

  1. friederikechrista

    friederikechrista Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oberösterreich
    hallo ich bin friederike und ich hätte gerne meine rheumaprobleme mit gleichgesinnten besprochen. bin leider mit diesem Forum überfordert.
    ich muss abnehmen und darf so viele dinge nicht essen und komme im moment nicht zurecht. esse ich was falsches habe ich ziemliche schmerzen, esse ich nichts geht es besser. vielleicht gibt es jemanden der mir etwas unter die arme greift. liebe grüße friederike
     
  2. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Sei Willkommen hier im RO, wie sieht den dein Essensplan aus, magst du einmal etwas erzählen, bist du Diabetiker, erzähle einfach etwas von dir zu deiner Erkrankung.

    Gruß aus Hamburg von Johanna
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    9.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich war letztes Jahr bei der Ernährungsberatung, weil ich so verunsichert war, was ich nun essen soll oder besser nicht. Das hatte aber nicht mit dem Rheuma zu tun, sondern mit diversen Unverträglichkeiten. Die Kosten hat die Krankenkasse übernommen.
    Ich kann so eine Beratung nur empfehlen.
     
  4. friederikechrista

    friederikechrista Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oberösterreich
    rheuma und essen

    hallo und danke für eure beiträge

    ich habe übergewicht und bin an der grenze zum diabetiker. seit sommer habe ich rheuma. mein hausarzt sagt das einzige was hilft ist vitamin c. ich esse viel obst aber das hat viel fruchtzucker. fleisch und wurst esse ich so gut wie gar nicht. naschen und süßspeisen n habe ich eingestellt und gemüse kann ich bald nicht mehr sehen. eier ,kartoffeln, tomaten, auberginen u. vieles mehr soll man nicht essen.ich kann ja nicht jeden tag fisch essen. mit salat gibt es auch probleme da ich keinen essig essen soll. diese dinge habe ich aus dem internet zusammengetragen.
    mein rheumatologe sagt nur kein fleisch. habe tabletten bekommen das ist ein krebsmedikament sehr reduziert. den nächsten termin habe ich im februar. vorgestern habe ich kartoffeln und einige saucen beim raclette gegessen und heute sind meine finger wieder geschwollen. vielleicht zu viel fett.
    l.g. friederike
     
  5. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    9.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Was das Rheuma angeht, kannst du durchaus Fleisch essen, nur eben das Schweinefleisch nicht.
    Ich kann dir nur wärmstens eine Ernährungsberatung empfehlen. Da wird genau auf deine persönliche Situation eingegangen und du bekommst Hilfestellung, wie und was du für dich umsetzen kannst.
    So alleine hängst du in der Luft und ich denke, dass du mit der Situation überfordert bist. So ging es mir auch und, wie schon gesagt, die Fachfrau hat mir sehr geholfen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden