1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich bin neu

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Narzisse, 10. April 2011.

  1. Narzisse

    Narzisse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,
    ich heiße Petra und habe seit 6 Jahren Rheumathoide Arthritis. Bekomme
    seit Januar 2011 einmal im Monat eine Infusion (Roactembra).Die Schmerzen sind
    davon nicht vollständig weg. Hat jemand von Euch Erfahrung ob das so normal ist.
    Vielen Dank und Grüße:)
     
  2. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Narzisse,

    erstmal herzlich Wilkommen hier bei R-O.

    Ich hab seit meiner Kindheit PSA, wurde aber erst sehr spät entdeckt :rolleyes:.

    Zu Roactembra kann ich Dir leider nix sagen. Ich bekomme seit kurzem Humira und bei mir sind die Schmerzen auch nicht komplett weg. Aber schon ein wesentliche Erleichterung zu bemerken. Wie sagte mein Rheumatologen: Sie werden immer Beschwerden haben...........na ja, wenn's bei diesen Beschwerden bleibt, bin ich schon zufrieden.

    Es gibt hier bestimmt Mit-Rheumapatienten die mit Roactembra behandelt werden/wurden. Die können Deine Frage bestimmt besser beantworten.

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  3. Hoffeglaube

    Hoffeglaube Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Narzisse,

    ob das normal ist weiß ich nicht. Kann Dir nur sagen, dass es bei mir auch so ist.
    Schick Dir mal ne PN.
    LG
    Hoffeglaube
     
  4. Narzisse

    Narzisse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Louise,

    vielen herzlichen Dank für Deine Antwort. Ich hatte vorher auch Enbrel und Cimzia,
    ist Dir sicherlich auch bekannt. Aber leider hat nix geholfen. Nun bin ich schon seit
    letztem Jahr Mai nicht mehr schmerzfrei. Es ist schon besser geworden aber die Schmerzen sind eben nicht komplett weg. Und so lange bin ich auch schon krank geschrieben und ich möchte so gern arbeiten gehen. Ich hoffe irgendwann ist es soweit denn man hat ja auch Angst um den Arbeitsplatz.
    LG Narzisse