Ich bin neu hier und bitte um eure Hilfe ...

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von jaqueline., 3. Juni 2019.

  1. lieselotte08

    lieselotte08 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    269
    Wie geht's dir denn heute? Hast du etwas ausprobiert von den Tipps?
    Liebe Grüße Lieselotte
     
  2. jaqueline.

    jaqueline. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Guten Abend ihr lieben
    Der Tag heute war sehr anstrengend... Ich hab meine rechte Hand heute nicht bewegen können und bin auch den Rest der woche krank geschrieben.... Ja ich habe mir Retterspitz gekauft und auch schon ausprobiert, um ehrlich zu sein aber noch nicht so die Linderung verspürt
     
  3. lieselotte08

    lieselotte08 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    269
    Das ist schade. mir hilft der immer Super. und das Rumwühlen in kalten Linsen? Oder Saat? Auch nichts zur Besserung beigetragen? Naja, ich wünsch dir jedenfalls, dass die Schmerzen bald erträglich werden. Einen schönen Abend noch für dich.
    LG
    Lieselotte
     
  4. jaqueline.

    jaqueline. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Linsen habe ich leider noch nicht gekauft, werde ich aber morgen machen.

    Danke schön wünsche ich dir auch!
     
  5. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.368
    Zustimmungen:
    2.358
    Ort:
    in den bergen
    Vergiss den Quark nicht, darauf schwöre ich.....
    Ist die Hand geschwollen?
    Was hat dein Hausarzt denn für eine Vermutung?
     
  6. jaqueline.

    jaqueline. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Mein Arzt ist völlig ratlos, der ist aber auch immer froh wenn ich weg bin....
     
  7. josie2016

    josie2016 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Jaqueline,
    wie geht es dir?Bei mir fing auch alles mit 21Jahren an.Sämtliche MRT von Kopf und Rücken,ca.30 Blutabnahmen,Allergietest,Magen und Darmspiegelung,alles o.B.,aber nur stärker werdende Schmerzen.Bis man alles auf die Psyche geschoben hat.Nach 5 langen Jahren endlich die Diagnose schwere Fibromyalgie.Ich war in der Akutklinik Bad Kreuznach,da brauchst du eine Akutüberweisung vom Arzt und du wirst dann da auf den Kopf gestellt,ca.10 Tage.Vielleicht wäre das nochmal etwas.Nun bin ich übrigens 41 Jahre.Darfst dich gerne auch über PN melden.
    Lg
    josie2016
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden