Ich bin geimpft ....

Dieses Thema im Forum "Impfungen, Grippe, COVID-19" wurde erstellt von Rotkaeppchen, 23. Februar 2021.

  1. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    9.559
    Ort:
    Nähe Ffm
    Hört sich ja alles recht ok an.
    Ich hab nur noch mal ne Frage, die sicherlich andere auch interessiert: Nimmst du Immunsuppressiva und ist 72 dein Baujahr?
     
  2. Rose72

    Rose72 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    732
    Ort:
    Vogtland
    Ja, ich bekomme Stelara 90mg aller 7 Wochen, Lodotra (Cortison), Esomeprazol, visanne, Raloxifen, Thyranojod und im Moment Ebastin in doppelter Dosis.

    Als Diagnosen habe ich eine Kollagenose mit Systembeteiligung und Raynaudsyndrom, den Morbus Crohn, Reflux, Endometriose, Psoriasis, Urtikaria, Lip-Lymphödem um nur so bissel was zu nennen. Die Liste ist länger.

    Ich bin Baujahr 72, das stimmt.

    Im Moment bin ich auf Grund der Urtikaria oder auch wegen irgendwas anderem in sehr schlechter Verfassung. Die Ärzte suchen noch, gehen von einer weiteren Autoimmungeschichte aus. Ich stelle alle vor Rätsel, sie wissen nur, dass was nicht stimmt aber nicht was genau. Ich war deshalb erst im Krankenhaus und soll demnächst in die Forschungsabteilung dort zu einer Studie.

    Vielleicht kannst Du damit was anfangen.
     
  3. B.one

    B.one Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.522
    Liebe Rose72,
    vielen Dank, dass du von deinen Erfahrungen berichtest.
     
    Rose72 gefällt das.
  4. Rose72

    Rose72 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    732
    Ort:
    Vogtland
    Sehr gerne, vielleicht hilft es Euch ja.
     
    stray cat gefällt das.
  5. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    9.559
    Ort:
    Nähe Ffm
    Vielen Dank. Mir hilft es....
     
    Rose72 gefällt das.
  6. Rose72

    Rose72 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    732
    Ort:
    Vogtland
    Gestern Nachmittag war ich etwas geschafft. Habe da mal eine Stunde geschlafen. Es war ein Gefühl als brüte man etwas aus aber echt nicht schlimm und nach dem Schlaf auch weg.

    War vormittags bei meiner Gastro vielleicht war das auch etwas zu anstrengend.

    Die letzte Nacht habe ich mal paar Stunden am Stück richtig fest geschlafen, was ich schon ewig nicht konnte und eher als Geschenk sah. Heute war bei mir wieder alles bestens. Meinen beiden Lieben ging es ziemlich genau so.
    Mein Mann war gestern den ganzen Tag auf Arbeit. Er war zwar am Abend geschafft, hat aber auch das gemeistert.

    Wir würden uns jederzeit wieder impfen lassen.

    Habt also keine Angst und alles Gute Euch.
    Ich hoffe Ihr dürft alle bald gehen.
     
    Aida2, Pasti, Kaschu und 9 anderen gefällt das.
  7. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.644
    Zustimmungen:
    11.494
    Ort:
    in den bergen
    Meine Schwägerin (sie hat Morbus Boeck) wurde mit Biontech geimpft,nach der 2.Impfung hatte sie am 2. Tag das Gefühl eine Grippe wäre im Anmarsch. Ihr wurde zu Ibuprofen geraten (sie arbeitet im Krankenhaus, dort wurden alle mit Biontech geimpft und sehr viele hatten nach der 2.Impfung Probleme.) danach ging es ihr wieder sehr schnell gut.
     
    Aida2, Pasti, Rotkaeppchen und 3 anderen gefällt das.
  8. Pasti

    Pasti Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    405
    Ort:
    Wo es zwitschert und pfeift
    Hallo Zusammen,

    meine Terminvergabe habe ich online gebucht.

    der RO-Statistik halber:
    am Sonntag, den 07.03.2021: Impfstoff *AstraZeneca* geimpft um 11:15 Uhr im Impfzentrum.

    Es wurde ein Aufklärungsfilm gezeigt und ein Aufklärungsbogen im Einzelgespräch ausgefüllt und besprochen.
    Dort und bereits am Empfang habe ich meine Arztbriefe und meinen Medikamentenplan vorgelegt.
    Dauer: circa 1 Stunde.

    Meine Impfreaktionen am Sonntagabend waren:

    Schüttelfrost mit Zittern
    Frieren von innen heraus
    Kopfschmerzen

    Am Montag hatte ich ein allgemeines Krankheitsgefühl und am Dienstag war alles wieder vorbei.

    Die 2. Impfung erfolgt am 09.05.2021 im Impfzentrum.

    Ich bin froh und dankbar, die 1. Impfung erhalten zu haben.

    Wünsche allen *Impfwilligen* hier im Forum einen sehr schnellen Impftermin. :wave:
     
    Feuertanz, Lavendel14, Sassy70 und 12 anderen gefällt das.
  9. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    9.918
    Zustimmungen:
    4.782
    Ort:
    Herne
    Pasti, wenn Du jetzt auch noch das Bundesland verrätst....
    Gratuliere Dir.
     
    Pasti gefällt das.
  10. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    9.559
    Ort:
    Nähe Ffm
    .... und mich interessiert wie immer, ab du Immunsuppressiva nimmst.
    Wegen dem Alter frag ich garnicht, denn ihr seid ja alle jünger als ich.
     
    Pasti gefällt das.
  11. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    9.918
    Zustimmungen:
    4.782
    Ort:
    Herne
    Ich nicht, Chrissi, bin Baujahr 48 und nehme auch MTX und Predni und noch 9 andere Mittelchen....
     
  12. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    9.559
    Ort:
    Nähe Ffm
    Danke, dann sind wir ja zwei Alte ;) Ich bin Bj 50.
    Und MTX nehm ich auch, und auch noch viele andere Mittelchen. Dann stell ich mich einfach mal auf deine erlebte Wirkung innerlich ein, und hake das Thema jetzt für mich ab. Schüttelfrost hatte ich als junger Mensch einmal. Hab ich schrecklich in Erinnerung. Aber Corona ist schrecklicher, also werd ichs überstehen.
    Alles wird gut.
     
  13. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    9.918
    Zustimmungen:
    4.782
    Ort:
    Herne
    Chrissi,
    jetzt nicht durcheinander kommen..... bin nicht Pasti.
     
    Pasti gefällt das.
  14. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    9.559
    Ort:
    Nähe Ffm
    Menno... ich Dödel ich :peepwall:. Vor lauter HURRA hab ich garnicht aufgepasst.
     
    Pasti gefällt das.
  15. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    9.918
    Zustimmungen:
    4.782
    Ort:
    Herne
    Sorry, dass ich Dich so enttäusche. War nicht mit Absicht.
     
    Pasti gefällt das.
  16. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    9.559
    Ort:
    Nähe Ffm
    :lach:
    Jedenfalls hab ich ne Stunde im Feld mal nicht mehr an die Impfe gedacht..... insofern hats mir schon geholfen.
     
    Pasti gefällt das.
  17. Pasti

    Pasti Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    405
    Ort:
    Wo es zwitschert und pfeift
    Hallo Piri und Chrissi,

    ich wohne in BY und habe meine Priorisierung auf Grund meiner diversen Vorerkrankungen (*Risikopatientin*) und der medizinischen Indikation erhalten.

    Deshalb musste ich ja auch alle Arztbriefe, Befundmitteilungen und meinen Medikamentenplan im Impfzentrum vorlegen.

    Mein Rheumadoc und meine anderen Ärzte haben der COVID-19- Impfung sofort zugestimmt. :wave:
     
    Aida2, Mimmi, tintintin und 4 anderen gefällt das.
  18. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    3.432
    Zustimmungen:
    7.297
    liebe @Pasti,
    ich wünsche Dir, dass Dich die Impfung sehr sicher schützt und Du nun ungleich leichter durch diese Zeit kommst!
     
    Claudia1965, Pasti und Kira73 gefällt das.
  19. Schosl

    Schosl Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2021
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    793
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo
    ich habe Fibromyalgie, small Fibre Neuropathie, Arthrose und eine nicht nicht genau bestimmte entzündliche Rheuma Art.
    Ich nehme aktuell Pregabalin, Duloxetin, Candensartan, Tillidin und IBU 800. IBU nur bis zum nächsten Termin beim Rheumatologen wegen Entzündungsanzeichen.

    ich wurde heute um 14 Uhr mit Astrazenica geimpft. Bis jetzt keinerlei Probleme, nicht mal mit der Impfstelle am Arm.
    Nächster Termin ist am 20.05 zur zweiten Impfung.


    lG
    Schosl
     
    Reisemaus, Aida2, allina und 2 anderen gefällt das.
  20. Schosl

    Schosl Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2021
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    793
    Ort:
    Oberbayern
    PS wohne in Bayern. Ich bin geimpft worden, weil ich als Dienstleister für Krankenhäuser und Pflegeinrichtungen Arbeiterbund auch Patientenkontakt habe.
     
    Pasti und stray cat gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden