Ich bin auch wieder hier

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Scary, 28. Mai 2021.

  1. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    8.580
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ich dachte, es geht um 20.000.
    Oder man nimmts täglich.
     
  2. Lisalea

    Lisalea Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2020
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    1.338
    Ort:
    NRW
    Ohja, entschuldigt bitte, eine wichtige Null überlesen, Du hast recht @Chrissi50

    Vielleicht kann @kukana meinen Beitrag löschen, damit er keine Verwirrung stiftet :(
     
  3. AnnaKollage

    AnnaKollage Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2020
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    216
    Ich nehme Vigantol. In handelsüblichen Größen gibt es das in der Apotheke frei zu kaufen. Ich meine aber, der Arzt kann eine andere / höhere Dosierung verschreiben. Zumindest war das früher so. Ich nehme jeden Tag 2 x 1000 I.E.
    Die Tropfen sind von altapharma.
     
  4. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Wenn es die Tropfen auch in der Stärke gibt die ich nehmen soll müsste es eigentlich gehen.
    Bei mir kommt noch dazu das ich wegen dem Faktor 5 Leiden auf die Gerinnung achten muss.
    Nehme ja Eliquis.
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.899
    Zustimmungen:
    3.975
    Ort:
    Köln
    Du kannst deinen Beitrag auch editieren.
     
    Lisalea gefällt das.
  6. Lisalea

    Lisalea Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2020
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    1.338
    Ort:
    NRW
    Danke, Kukana, habe ich gemacht.
     
  7. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    2.102
    Ort:
    Niedersachsen
  8. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Das hört sich gut an.Jetzt muss nur noch der Rheumadoc mitspielen.
     
  9. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    8.580
    Ort:
    Nähe Ffm
    Geht doch eh auf Privatrezept. Er wird froh sein, dass du nun weißt, welche du verträgst.
     
    Money Penny gefällt das.
  10. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    4.423
    Ort:
    Herne
    Dekristol, aber Tabletten, kriegte ich letztens vom Hausarzt. Normalrezept. Letztes Jahr verschieb der Rheumadok sie mir nicht, nur privat.
     
  11. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Die Weichkapseln hatte der Rheumadoc mir aufgeschrieben.War ein Normalrezept.
     
  12. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    4.423
    Ort:
    Herne
    Ja, waren bei mir auch die Kapseln. Der Rheumadok verschrieb sie nicht. Nachdem es jahrelang gemacht wurde. Nun hab ich auch Schwierigkeiten mit dem Parathormon der Schilddrüse, vielleicht schreibt sie der Hausarzt deswegen auf?
     
  13. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Das einzige was der Rheumadoc nicht wieder aufgeschrieben hat war das Calzium.Da war er dann doch aufeinmal der Meinung der Bedarf könnte über die Lebensmittel gedeckt werden.
    Ich kann ihn überhaupt nicht richtig einschätzen.
     
  14. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    4.423
    Ort:
    Herne
    Die kriegen doch auch alle Naselang andere Vorschriften von den Krankenkassen....
     
  15. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Nö war komisch.Am Freitag schreibt er das Zeug auf am Montag ruft er an wie es mir geht ich sage wegen dem Calzium das ich das nicht nehmen kann.Er darauf wir kümmmern uns beim nächsten Termin drum.
    Der war 4 Tage später und er anderer Meinung.
     
  16. tilia

    tilia Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2021
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1.000
    Im Drogeriemarkt gibt es noch Vitamin D3-Tropfen von Nature Love, da hat ein Tropfen nach Herstellerangaben 5000 i.E.
    Das ist aus Lanolin und Kokosöl, verträgst du das vielleicht?
     
    Scary, Lavendel14 und stray cat gefällt das.
  17. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Wäre bestimmt auch eine Möglichkeit.Ich sehe mal ob ich sie im Drogeriemarkt finden kann.
    Lanolin und Kokosöl müsste eigentlich gut sein.
     
  18. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Bei mir werden die Schmerzen und Beschwerden an Stellen mehr die ich vorher noch nicht hatte.Ich kann die Ellenbögen nicht mehr auflegen ohne das es schmerzt also vermeide ich es so gut wie möglich.
    Dazu schmerzen die Rippen auf beiden Seiten sie tun unglaublich weh jede Berührung und Bewegung schmerzt.
    Bin bei 10mg Cortison angekommen und am Montag ist Termin beim Rheumadoc.
     
  19. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    8.580
    Ort:
    Nähe Ffm
    Dann ist vermutlich 10 mg zu wenig.

    Wenn ich mich richtig erinnere nimmst du im Moment noch kein MTX.
    Wahrscheinlich klappt das mit dem Runterdosieren vom Prednisolon erst, wenn MTX anfängt zu wirken.
     
  20. Scary

    Scary Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    152
    Das vermute ich leider auch.Allerdings fing das mit den Rippen schon an als ich noch 20mg genommen habe.
    Am Montag bekomme ich dann wohl das MTX.Die Röntgenbilder waren ja noch nicht da sonst hätte er es schon aufgeschrieben.
    Das es MTX wird weis ich da er ja den Infozettel mitgegeben hat.
     
    Uschi(drei) gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden