Ich bin auch neu hier :-)

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von brabbelhexe, 3. März 2017.

  1. brabbelhexe

    brabbelhexe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle und guten Abend ... ich habe schon seit ewigen Zeiten Schuppenflechte ... ich weiß gar nicht mehr, wann das anfing ... bestimmt schon 20 Jahre. Nie hat ein Arzt etwas wirklich Effektives dagegen gefunden. Ich habe alles mögliche ausprobiert, sämtliche Cortison-Cremes, Shampoos für die Kopfhaut ... Enstilar-Schaum, Metex-Pen (Methothrexat) ... Fumaderm-Tabletten (davon bekam ich wahnsinnigen Durchfall und musste absetzen) ... das bisher beste war das Methothrexat, aber das musste ich absetzen, weil ich ständig erhöhte Leberwerte hatte. Diese ständige Cremerei an tausend Stellen am Körper, das macht mich fertig. Nun kommt dazu, dass ich seit einigen Monaten tierische Schmerzen in beiden Armen habe ... der eine Orthopäde meinte, Tennisarm, weil ich den schonmal hatte, der nächste Orthopäde sagte, es sei Karpaltunnel, und ich solle nun täglich morgens und abends Diclofenac nehmen ... ich habe vor Wochen schon einen Termin beim Rheumatologen vereinbart, diesen aber erst Ende März bekommen. Inzwischen hatte ich auch eine Kalkschulter, die operiert wurde. Naja, was soll ich sagen? Heute sind die Schmerzen so arg schlimm, dass ich kaum etwas heben kann. Ich war vorhin einkaufen und bin bald abgebrochen, wenn ich etwas hochheben musste. Und depressiv bin ich außerdem, nehme auch Antidepressiva ... könnt Ihr hier was dazu sagen? Was kann ich tun? Wo bekomme ich Hilfe? Wo nimmt man mich ernst? Übrigens komme ich aus Hessen! Ich freue mich über Antworten! Danke!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden