1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich auch! :-(

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Reni73, 25. Januar 2010.

  1. Reni73

    Reni73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin Doreen, 36Jahre und hab am 13.01.2010 auch die Diagnose - Blutwerte - erhalten. Mit nem Rheumafaktor von 68.

    Leider sind die Ärzte nicht sehr gesprächseifrig, und einen Termin beim Rheumatologen hätte ich erst am 2.3. gehabt.
    Doch die Schmerzen trieben mich dann letzten Donnerstag zur Akutsprechstunde.
    Nun bekomme ich eine Stoßtherapie mit Prednihexal 20mg - morgens 2, abends 1/2.

    Hat jemand von euch Erfahrungen? Denn wenn ich den Beipackzettel mit den Nebenwirkungen sehe wird mir schon ganz anders!

    Ich weiß nocht nicht so recht was mich nun alles erwartet. Ich kann mich nur an meine Omi und ihre schmerzenden, verkrümmten Gelenke erinnern.
    Mit falsch dosierten Medis, was dann mehrmals wöchentlich zur Blutwäsche führte!

    LG Reni
     
  2. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Reni,

    erstmal herzlich Wilkommen hier bei R-O. Hier findest Du (fast) alle Antworten die Du brauchst.

    Wie bei allen Cortison und Rheuma-Medis sind die "Waschzettel" der reinste Horror!!! Ich lese sie mir erst gar nicht mehr durch sondern einfach hinein mit den Tabletten.

    Es ist gut, dass Du gleich in die Akut-Sprechstunde gegangen bist. Viele warten zu lange damit und sagen sich: Ich hab ja dann erst einen Termin beim Rheumatologen. Jetzt bekommst Du erstmal einen Cortison-Stoss um die Entzündungen in den Griff zu bekommen.

    Und vor allem: rechtzeitiges Erkennen der Erkrankung ist sehr wichtig. Bei mir war es leider anders.

    Ich wünsche Dir einen schönen und schmerzfreien Tag!!

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  3. Reni73

    Reni73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deinen Willkommensgruß, Louise! :)


    Mir blieb ja am Donnerstag nichts anderes übrig, als zum Arzt zu gehen!
    Konnte die rechte Hand eigentlich zur Seite legen, sie war total entzündet, sowie die rechte Nackenseite, das linke Knie und der linke Fuß!

    Ich hab schon angst meinen Job zu verlieren, da ich schon im letzten Jahr sehr häufig fehlte.
    Richtung Depression, ständige Infekte und 4 Wochen psychosomatische Kur!

    Alles in Allem momentan sehr instabil!

    Hatte ja gehofft, neues Jahr – neues Glück! Aber sofort kommt der nächste Schlag!

    Ich muß dann mal bei dir nachlesen, wenn es die Zeit hergibt!


    Bis dahin ganz liebe Grüße von Reni