1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hurra !! Schmerzfrei nach 35 Jahren !!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Ingrid Menninger, 7. Februar 2002.

  1. Ingrid Menninger
    Leiterin der Selbsthilfegruppe in Tübingen
    Ulmenweg 4 / 13
    72 076 Tübingen
    Tel + Fax 07071 681 22



    Schmerzfrei nach 35 Jahren Fibromyalgie und Rheuma.

    Mein persönlicher Erfahrungsbericht

    Danke schön , dass sie mir die Gelegenheit geben über das Ende qualvoller Schmerzen berichten zu können.
    Ich weiß wovon ich rede , denn ich bin seit 2 ½ Jahren arbeitsunfähig , und seit 3 Jahren habe ich die endgültige Diagnose Fibromyalgie .
    All diese Leiden habe ich gehabt :
    chronische Müdigkeit , Erschöpfung , Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen , Migräne , Tinnitus, morgendliche Steife, geschwollene Finger und Zehen , geschwollenes Gesicht, brennende – trockene Augen , trockene Schleimhäute und permanent angespannte Muskulatur. Dazu kamen noch Magenbeschwerden, Reflux – Ösophagitis bis zum Magengeschwür.
    Ich könnte jetzt noch weitere Symptome aufzählen , aber ich denke das reicht......
    und dies alles ....... 35 Jahre lang !!
    Schon mit 20 Jahren hatte ich starke Knie und Schulterschmerzen . Von den Ärzten hieß es immer wieder Abnutzungserscheinung ( von was fragte ich mich , mit 20 Jahren Abnutzungserscheinung ?? )
    In meiner ganzen Laufbahn als Angestellte hatte ich immer wieder krankheitsbedingte Ausfälle, obwohl ich sehr gerne meiner Arbeit nachgegangen bin . Irgendwelche Entzündungen und Grippe kamen oft dazu.
    Dann wurden Schilddrüsen – Fehlfunktionen festgestellt, HWS - LWS Syndrom und Osteoporose. Es nahm kein Ende .........................
    Vor 7 Jahren den ersten Bandscheibenvorfall, vor knapp 3 Wochen den zweiten
    Bandscheibenvorfall.







    Aber jetzt komme ich auf mein persönliches „ Wunder „ zu sprechen .

    Ich leite seit dem Jahre 2000 eine Selbsthilfegruppe in Tübingen , und engagiere mich generell ehrenamtlich für Betroffene.
    Im Januar 2002 war ein Team von Orgaterm in meiner Gruppe . Orgaterm befasst sich seit mehreren Jahren mit der sogenannten „ Reflexzonen-Meridiantherapie . In medizinische Bandagen sind natürlich- wechselpolare Magnete eingearbeitet , welche die Meridianpunkte stimulieren , die Zelle mit mehr Sauerstoff bereichern , und somit den Heilungsprozess einleiten , so von Orgaterm in unserer Gruppe vorgetragen worden . Aber wenn Sie mehr darüber erfahren möchten wäre besser mit Orgaterm direkt zu sprechen .
    Ich kann Ihnen nur von meiner Erfahrung berichten .
    Orgaterm stellte diese Therapieform vor, auch mit der Nachricht , dass vielen anderen Betroffenen geholfen werden konnte. Die Betroffenen waren nicht nur
    Fibros sondern auch Rheumakranke sowie Morbus Bechterew Kranke und Diabetiker.
    Ich war am Anfang skeptisch , da ich in den 35 Jahren schon fast alles ausprobiert hatte. Leider mit wenig Erfolg , um nicht zu sagen gar keinen.
    Dann hat Orgaterm Berichte von anderen Betroffenen vorgelesen , sogar mit
    Namen und Adresse sowie Telefon Nummern . Langsam ist bei mir das Vertrauen gewachsen , weil die Briefe ehrlich und sehr ergreifend klangen .
    Habe mir und andere aus der Gruppe dann bei Orgaterm das Kombi - Set bestellt
    Das Kombiset besteht aus :
    2 Kniebandagen
    1 Universalbandage
    1 Ellenbogenbandage
    2 Magnetfolien mit Wärmespeicher
    und die Betteinlage ( Vital-Auflage ) aus herrlicher Merinowolle.

    Was mich noch überzeugt hat , die Produkte von Orgaterm fallen nicht unter Wellness sondern sind medizinische Bandagen , welche auch ein Pharmazentral nummer haben .
    Endlich mal eine Therapie ohne Nebenwirkungen , dachte ich mir !!



    nach drei Tagen bekam ich das Paket mit dem Kombiset .
    Noch am gleichen Tag habe ich mir die Bandagen überall an meinen Körper , an den vorgegebenen Punkten angelegt und die Vital-Auflage ins Bett getan .
    Nach nur zwei Tagen war ich Schmerzfrei. Ich habe niemanden was gesagt , da ich es selbst noch nicht glauben konnte. Erst nachdem der Schmerzfreie Zustand für die weiteren Tage anhielt, konnte ich mich nicht mehr bremsen , und hab es jeden gesagt der mir über den Weg gelaufen ist. Habe sofort die anderen befragt welche das Paket bekommen haben , auch diese Aussagen waren
    verblüffend. Schmerzlinderung bis Schmerzfrei , keine Müdigkeitserscheinung , keine Morgensteife , keine Konzentrationsstörungen mehr usw.
    Es ist wirklich wie ein kleines „ Wunder „ für uns alle. Und es ist eine einmalige Geldausgabe gewesen , wenn ich bedenke wie viel ich schon Geld ausgegeben habe für nichts und wieder nichts.
    Auch bei verschieden Ärzten welche ein Magnetgerät mit Strom haben, bin ich öfters 12 / 20 Minuten draufgelegen .......... habe alles selber bezahlen müssen und genützt hat es mir nichts. Das schöne bei den Produkten von Orgaterm ist dass man sich therapieren kann , wann immer man Zeit und Lust hat . Ob zu Hause , oder irgendwo anders , ich kann die weichen mehrschichtigen Baumwoll- Bandagen überall mitnehmen . Wenn ich am Tag keine Lust habe , dann ziehe ich sie mir nachts an .
    Ich bin von diesen Erfolg so begeistert dass ich es jeden empfehlen möchte.
    Ich bin wirklich Glücklich und das Leben ist wieder lebenswert.
    Ihr könnt mir vom ganzen Herzen vertrauen , dass die Aussage die ich hier mit Freude getroffen habe der Wahrheit entspricht.
    Als Leiterin einer Selbsthilfegruppe , ist der ersehnte Wunsch endlich eine Therapieform ohne Risiko und Nebenwirkungen für Jedermann gefunden zu haben, in Erfüllung gegangen .
    Auch sind die Menschen von Orgaterm die ich kennen gelernt habe sehr warmherzig und menschlich und überhaupt nicht so professionell geschäftlich wie viele andere .
    Ich habe leider kein Internet, und deshalb habe ich die Fa. Orgaterm gebeten für mich alles zu veranlassen , und meinen Bericht im Forum zu veröffentlichen .
    Bitte meldet Euch bei mir persönlich , oder Ihr könnt auch für weitere Informationen ins Internet gehen auf die Homepage von Orgaterm www.orgaterm.de
    Ich appelliere noch mal an alle Schmerz Betroffenen , nutzt diese einmalige Gelegenheit und Ihr werdet schon bald auch den Wunsch haben einen solchen Bericht zu schreiben .




    Meine Vollständige Adresse lautet :

    Ingrid Menninger
    Ulmenweg 4 / 13
    72 076 Tübingen
    Tel + Fax 07071 681 22

    Wenn Ihr Fragen habt, Ihr könnt mich gerne auch Abends anrufen .
    Sollte ich mal nicht erreichbar sein , können Sie auch Orgaterm direkt anrufen .
    Die Adresse lautet :

    Orgaterm
    Am Schleifweg 16
    55128 Mainz
    Tel. 06131 –33498-0-
    Fax. 06131 –33498-31

    mail : info@orgaterm.de
    www.orgaterm.de
     
  2. Cooperative

    Cooperative Guest

    tstststs...
     
  3. danny

    danny Guest

    einmal hätte es auch gereicht!!!!
     
  4. nonna

    nonna Guest

    ohje, schon wieder einmal orgaterm, das hatten wir doch schon mal ?? * grins

    naja, jeder hat seinen platz.

    schönen abend noch. nonna
     
  5. Unimaus

    Unimaus Guest

    Tja liebe Ingrid,

    nur ne Frage wie hoch ist Dein Verdienstanteil??? Wenn wir so idiotisch naiv wären, Deinem Bericht glauben zu schenken und dat Zeug bestellen würden????
     
  6. Jana

    Jana Guest

    na sowas, ich bin erst seit gestern abend auf dieser seite, finde diesen "erfolgs"-bericht aber bereits zum 4. mal.

    für wie blöde hält uns die firma orgatherm eigentlich?

    liebe grüsse an alle mitleidenden
    jana