1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Humira und Infekt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von cpschaf, 25. Mai 2005.

  1. cpschaf

    cpschaf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich nehme seit einigen Wochen zusätzlich Humira. Sollte ich mal einen Infekt bekommen ( Husten, Schnupfen u.s.w.) soll ich sofort den Arzt informieren. Was passiert denn eigentlich wenn ich trotzdem weiter spritze? Ich könnte natürlich auch den Doc fragen, aber ich frage erst mal hier.

    Vorab schon mal Danke für die Antworten

    Gruß
    cpschaf
     
  2. eierwally

    eierwally Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Hallo

    Ich glaube, daß es einfach so ist, daß Humira das Immunsystem ziemlich stark unterdrückt; d.h. daß ein Infekt viel leichter in den Körper gelangen kann
    Das heißt aber auch, daß wenn einmal ein Infekt da ist, der sich viel leichter zu etwas schlimmeren ausbreiten kann, und das ist dann das wirkliche Problem (und in dem Fall eben nicht das Rheuma oder das Humira an sich).
    Ich hatte z.b. am Wochenende einen schlimmen Husten und ein bißchen Fieber (ich spritze auch Humira), und habe dann gleich meinen Vater kontaktiert, der Arzt ist. Der sagte mir, daß wenn das ganze in 2 Tagen nicht besser wird, ich sofort zum Arzt gehen soll, weil es sonst eben sehr leicht eine Lunenentzündung werden kann. Hat sich aber nach 2 Tagen schon wieder gebessert :)
    Liebe Grüße,
    Nayla
     
  3. level42

    level42 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Infekt und Humira

    Hallo CPSCHAF,

    mein Doc. hat mir gesagt, bei einer leichten Erkältung kein Problem.
    Sollte sich aber was "größeres" ankündigen, Doc. informieren und auf gar keinen Fall spritzen.

    Ist zwar nicht viel, aber Kleinvieh macht auch Mist.

    Viele Grüße
    level42