Humira oder Cimzia in der SS?

Dieses Thema im Forum "Rheuma und Schwangerschaft" wurde erstellt von Ellen, 12. Februar 2018.

  1. Ellen

    Ellen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    kleiner Ort in Mittelhessen
    Hi,

    Die Schlaflosigkeit sitzt mir seit einigen Wochen im Nacken, daher meine Posts zu Zeiten, wenn andere Menschen eher schlafen.

    Ich war lange nicht hier, das hatte verschiedene Gründe. In durch Hochs und Tiefs in meiner Abwesenheit. Diese Phasen konnte ich mit meiner Familie und Ärzte gut bewältigen.

    Doch nun benötige ich euer Schwarmwissen.

    1. Ich hatte vor zwei Tagen unter die_LN schon mal einen Beitrag geschrieben, weil ich mich an meine alten Log-in Daten nicht erinnern konnte. Wie kann ich das nun überflüssige Profil löschen?

    2. In diesem genannten Beitrag ging es um starke Schmerzen während der SS.
    Ja, genau. Ich erwarte mein zweites Kind :) und bin in der 8.SSW.
    Aber so arg kann ich mich nicht freuen, da mein Rheuma mit allen seinen Tücken mich fest im Griff hat.
    In meiner ersten SS konnte ich weitgehendst auf Medis verzichten.
    Diesmal allerdings wohl nicht.

    Mein FA ist gegen Medikation und eher ein seeehr vorsichtiger Mensch. Ist ja nicht schlecht, aber ich halte es nicht mehr aus.
    Meine Rheumatologin ist auch unsicher in dem Thema schwanger mit Rheuma.

    Nun zu euch, wer hat in der SS Humira oder Cimzia genommen?
    Ab welcher SSW und bis zu welcher SSW?
    Welches würdet ihr bevorzugen? Ich selbst hatte die letzte Humira vor 3Wo. Also kurz vor dem positiven SSTest.

    Ich muss was machen, ohne geht es nicht.

    Danke
    Ellen
     
  2. Finn89

    Finn89 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2017
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Nrw am Rhein
    Hi Ellen
    Ich selbst spreche nicht aus Erfahrung aber Cimzia wird in der Schwangerschaft gegeben. Frau Dr Fischer Betz aus der Uni Düsseldorf berät Frauen die schwanger sind über Medis. Man kann ihr auch eine Mail schreiben oder dort anrufen.
    Sulfasalazin gilt auch als unbedenklich . Ich habe jetzt keine Zeit die Studien rauszusuchen aber wenn du das recherchierst findest du Artikel .ansonsten gibt es noch Embryotox dort kann man dir evtl auch weiterhelfen bzw infos geben
    Ich hoffe es ist okay dass ich Namen hier rein poste von der Ärztin soll keine Werbung sein. Ich selbst habe die Ärztin in der Uniklinik kennengelernt und weiß es daher.
    Viele Gyns sind gegen Medis aber das liegt an der mangelnden Erfahrung mit den Mitteln. Sag dass du Hilfe brauchst und dass du es nicht mehr aushälst. Per se Medis in der Ssw zu verteufeln finde ich falsch da man sich unnötig quält und das Stress bedeutet und nach der Entbindung braucht man seine Kräfte.
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.029
    Zustimmungen:
    1.998
    Ort:
    Köln
    Hallo Ellen,
    den zweiten Account kann Alex löschen. Schreib an Alex ät rheuma-online.de
     
  4. Ellen

    Ellen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    kleiner Ort in Mittelhessen
    So. Humira gespritzt vor 2 Tagen. Cimzia hat mir zu lange gedauert mit Rezept besorgen, auf Medi aus Apo warten, etc ...es ging einfach nicht mehr. Humira hatte ich ja noch.

    Heute geht es mir aber besser. Kann an dem Leben wieder teilhaben mich sogar auf die SS freuen, wenngleich auch mit schlechtem Gewissen wegen dem Humira.

    Hoffe es geht alles gut!
     
  5. Finn89

    Finn89 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2017
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Nrw am Rhein
    Freut mich, dass es bergauf geht und nun wünsche ich dir, dass du deine Schwangerschaft genießen kannst :)
     
    Ellen gefällt das.
  6. Ellen

    Ellen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    kleiner Ort in Mittelhessen
    Kleines Update, bin jetzt in der 14.SSW und das Baby entwickelt sich normal. Die Cimzia Spritze hält mittlerweile schon 4 Wochen an! Bin zufrieden.
     
    Tinchen1978 und Resi Ratlos gefällt das.
  7. Ellen

    Ellen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    kleiner Ort in Mittelhessen
    Das Baby ist da!!!:1blue1:

    ....und es ist alles dran und gesund. Mit Cimzia und 2,5mg Predni ging es mir rheumatechnisch seeeehr gut in der SS. Auch jetzt in der Stillzeit nehme ich es weiter.
    Seit ein paar Tagen melden sich aber einige Gelenke extrem zurück, keine Ahnung ob es an der doch etwas stressigen Anfangszeit liegt, am Herbstwetter, am Stillen (was mir alles abverlangt und dem Körper alles entzieht), oder weil ich Cimzia eine Woche zu spät genommen habe, oder die Hormonumstellung.....egal, jetzt muss es irgendwie laufen bis es besser wird....der Krümel und sein großer Bruder brauchen mich
     
  8. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.029
    Zustimmungen:
    1.998
    Ort:
    Köln
    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft.
     
    Ellen gefällt das.
  9. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    1.786
    Ort:
    BW
    Alles Gute für euch und herzliche Glückwünsche an dich und deine Familie! :)
     
    Ellen gefällt das.
  10. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.203
    Zustimmungen:
    2.734
    Ort:
    Rheinland
    Wie schön, zu hören!
    Alles Gute Dir und Deiner Familie!
     
    Ellen gefällt das.
  11. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.085
    Zustimmungen:
    6.433
    Ort:
    Niedersachsen
    glueckwuensche-zur-geburt-818x491.jpg
    Liebe Ellen, herzlichen Glückwunsch zur Geburt deines Kindes! Und es ist alles gut gegangen. :)

    Dein Körper hat ganz schön viel Stress, da ist es kein Wunder, dass er meckert. Ich wünsche dir, dass dein Rheuma erstmal für eine laaaaange Zeit Ruhe gibt und du ganz die Zeit mit deinen Kinderchen genießen kannst!
     
    Ellen gefällt das.
  12. Sarina91

    Sarina91 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    42
    Das freut mich so zu hören :)
    Alles alles gute für euch. Und vorallem auch dir gute Besserung mit den Gelenken.

    Liebe Grüße
    Sarina
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden