1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Huhu :)

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Fibrofa, 27. August 2015.

  1. Fibrofa

    Fibrofa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emden
    Hallo liebes Forum :vb_redface:

    Ich schleppe leider auch verschiedene nervige Dinge mit mir herum, habe Fibromyalgie und Morbus Crohn, und leider manchmal auch Panikattacken aber die bekomm ich bestimmt noch weg. Das alles strengt an, weshalb ich zu den Schmerzen auch häufig richtig erledigt war und manchmal auch immer noch bin.

    Fibro und MC ist ne blöde Kombi, denn bei mir war es lange so, dass das was mir beim Essen gegen die Fibro geholfen hat, sich nicht so gut mit MC vertrug (Rohkost). Aber ok, da hab ich mittlerweile eine Lösung gefunden!

    Auf informative und spaßige Unterhaltungen :top:

    Susa
     
  2. waldfee72

    waldfee72 MB, periph. Arth., Fibro

    Registriert seit:
    28. Juli 2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    mal hier mal da mal dort :)
    hallo susa,

    willkommen hier im forum. deine krankheitskombi haben hier sicher auch einige, du wirst hier sicher viele infos für dich finden. ich hab auch fibro, aber in kombi mit anderen "schönen dingen".

    lg fee
     
  3. Huhu

    Huhu Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Huhu von der Huhu ;)

    Auch ich heiße dich herzlich Willkommen in diesem Forum :)

    Liebe Grüße,
    Huhu :vb_cool:
     
  4. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.317
    Zustimmungen:
    146
    Hallo,

    ich habe auch Fibro, kein MC, aber ein Reizdarmsyndrom. Mit Psychotherapie, Entspannungstraining, Entschleunigung usw. hat sich das verbessert. Außerdem mache ich regelmäßig ein leichtes Bewegungstraining, um die Fibroschmerzen zu senken.

    ich wünsch dir einen regen Austausch und gute Besserung!!