1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hüft-Tep nach Wochen arbeiten

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von trallala100, 22. August 2013.

  1. trallala100

    trallala100 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe vor 8 Wochen eine neue Hüft-tep bekommen.
    Ich frage mich nun ob ich je wieder selbt meine Schuhe zubinden kann auf dem Boden etwas ohne Zange aufheben und in die Hocke kann.beim ( Putzen) z,B. oder meine Fußnägel schneiden.
    Vielleicht kann mir jemand Tipps geben der schon länger ein künstl. Gelenk hat.
    Ich gehe im Moment noch an Gehstützen und mache mir vor allem Gedanken wie es mit Einschränkungen bei einer Arbeit aussieht
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Trallala100,
    herzlich willkommen hier! :)
    Hast - wohl aus Versehen - dein Anliegen gleich 2x gepostet. 1x hätte gereicht, es kann so etwas verwirrend werden.

    Du hast doch nun schon die 2. Hüft-TEP. Ging es dir nach der 1. nicht wieder gut?
    Ich hab zwar selber keine Hüft-TEP, kenne aber viele Leute in meiner Umgebung, die eine haben. Wenn gut operiert wurde und es keine Komplikationen gab, konnten alle nach einer gewissen Zeit wieder ein normales Leben führen.
    Es ist wohl eine Frage der Zeit, bis man wieder alles machen kann. 8 Wochen sind bei sowas eher eine kurze Zeit.
    Gute Besserung!
     
  3. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    8 Wochen ist wirklich noch nicht lange her, habe bitte noch Geduld. Selber habe ich keine Hüft TEP, aber zwei Knie TEP in diesem Jahr. Die Fußnägel kann ich schon seit der ersten Handgelenksversteifung nicht mehr selber schneiden. Mit kleinen Verlusten muss man leben und man lernt es.

    Alles Gute!
     
  4. Barbara2003

    Barbara2003 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Guten Morgen!
    Lese das gerade und denke das 8 Wochen echt früh
    das wieder alles klappen kann.
    Mein Man hat Anfang April eine neue Hüfte bekommen
    und ist auch noch nicht wieder ganz okay.
    Ich denke so etwas darf auch sein denn das sind ja
    schliesslich grosse Eingriffe am Körper.
    Manchmal heilt etwas schneller und manchmal ebend
    nicht.Nicht zu vergessen das man/frau Rheuma hat,
    da ist der Heilungsprozess ganz anders.
    Ich habe vor 1,5 Jahren ein neues Knie bekommen
    und hampel immer noch damit rum.
    Gebe den Mut nicht auf und sei geduldig......gebe
    Deinem Körper Zeit zum heilen.
    Liebe Grüsse Barbara2003!