1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hohelied der Liebe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 27. September 2002.

  1. Nixe

    Nixe Guest

    Hohelied der Liebe

    Wenn ich alle Sprachen sprechen könnte und ein perfekter Kommunikator wäre, ich aber Menschen nicht lieben könnte, dann würde ich letztlich doch nur Geräusche erzeugen und würde andere nicht erreichen.

    Wer Menschen lieben kann, der hat Geduld mit ihnen, der behandelt sie auch fair. Er stellt nicht immer wieder seine eigenen Vorzüge heraus. Er redet nicht zu ihnen herunter. Er spricht mit ihnen, nicht zu ihnen.

    Wer Menschen liebt, kann deren Gefühle verstehen. Er sucht nicht immer wieder nach seinem eigenen Vorteil. Er kann sein Ego kontrollieren und läßt seinen Ärger nicht an anderen aus.

    Wer Menschen liebt, der ist nicht nachtragend und hält den anderen nicht immer wieder ihre Fehler vor. Er freut sich nicht insgeheim, wenn andere ausrutschen, sondern er freut sich, wenn dem anderen Gutes gelingt.

    Wer Menschen liebt, der wird sie nicht aufgeben. Er vertraut ihnen und er traut ihnen etwas zu. Er gibt ihnen Hoffnung und Ermutigung.

    nach Paulus