1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hohe Harnsäure

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Belita, 24. Dezember 2013.

  1. Belita

    Belita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei mir wurde unter anderem festgestellt, dass ich eine hohe Harnsäure habe. Wie bekommt man das ohne Medikamente wieder schnell in den Griff. Bin dadurch stark übersäuert und das macht zusätzlich Gelenkschmerzen.
     
  2. sexyhimpelchen

    sexyhimpelchen Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    z.B.
    -kein Alkohol, Schweinefleisch, Innereien
    -dafür mehr fettarmes Eiweiß wie Milchprodukte u.Eier
    -ungesättigte Fettsäuren wie Oliven -Raps -Leinöl
    -viel Flüssigkeit wie Wasser, Kräuter -u.grünen Tee

    wünsche Dir noch schöne Weihnachtstage!
    [​IMG]
     
  3. Primrose

    Primrose Kleiner Wollmops

    Registriert seit:
    11. Februar 2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Huhu Belita,

    auch ich bin manchmal übersäuert, das merke ich daran, wenn meine Haut wieder zu unreinheiten neigt und meine Gelenke mich wieder mehr nerven. Ich versuche auf einen guten und gesunden Säure Basenhaushalt zu achten, nutze für diesen auch oft eine 10 tägige Natronkur oder eine 3 wöchige Schüßlersalz Kur (mit Nr. 9, 10 & 23), alles in Begleitung meiner Heilpraktikerin. Falls so etwas was für dich wäre :) da hat jeder ja unterschiedliche Meinungen.

    lg
    Saskia