1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

höhere Dosis

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von claudiiah, 2. November 2005.

  1. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    Hallihallo!

    War heute beim Rheumadoc und der hat mir jetzt 15 mg MTX verpaßt, da die 10 mg nicht genug wirken. Bin mal gespannt, ob ich die 15 mg auch so gut vertrage, wie die 10 mg. Da hab ich nämlich überhaupt keine Nebenwirkungen.

    liebe Grüsse
    claudia
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    bei mir haben die nebenwirkungen auch erst ab der dosis 17,5 mg begonnen. darunter war garnichts.
    wünsche dir, dass das mtx bald wirkung zeigt.
     
  3. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Daumen Drücken

    drücke dir beide daumen das du es weiterhin so gut verträgst wie bisher
    will ja nicht das es dir schlecht ergeht wenn wir uns in 4 wochen treffen:D

    dickes knuddel engel
     
  4. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    das wär ja jammerschade....:eek:



     
  5. Hi Claudia,
    hoffe es für Dich...bin bei 25mg MTX ubnd 12,5mg Corti Grins...mal abgesehen von den anderen kleinigkeiten, die sich mein Doc für michausgedacht hat...Frechgrins...aber ich will nicht klagen...mir geht es echt gut dabei...keine Nebenwirkungen und sowas...also toi toi toi

    Lieben Gruß

    Luke_Skywalker
     
  6. Sita

    Sita Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfratshausen/Nähe München
    mtx

    Hi Claudia,
    lass mal hören, wie es dir mit 15 mg geht. Ich habe heute die gleiche "Erhöhung" verordnet bekommen. Zusätzlich nehme ich noch Enbrel, aber Wirkung leider nicht ausreichend bzw. meine Entzündungswerte fingen wieder an zu steigen.
    Viel Erfolg mit der höhren Dosis
    Sita
     
  7. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Servus übern Bichl,

    wenn Du das Mtx bis jetzt nebenwirkungsfrei vertragen hast, wird das aller Wahrscheinlichkeit nach auch bei 15 mg so sein. Ich drücke Dir jedenfalls ganz fest die Däumchen!

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  8. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    gestern hab ich die 15 mg bekommen.
    irgendwie ist mir furchtbar schlecht und schwindlig heute, obwohl ich gestern glei was dazu genommen hab, gegens schlecht sein. war wohl zu wenig, nur homöopathie. werds jetzt mit effortil und paspertin versuchen, dann wirds scho wieda.

    liebe grüsse
    claudia
     
  9. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Claudia,

    sehr, sehr viel trinken an den beiden Mtx-Tagen hilft auch! Oder tust Du das eh schon? Ebenfalls könntest Du schon nach 24 Std. 5 mg Folsäure nehmen.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  10. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    tja, heute ist mir die dosis wieder erhöht worden auf 20 mg. die 15 mg wirken gar nichts. mal schaun. anfang februar muß ich wieder hin.

    die docs sind irgendwie etwas ratlos, was sie mir geben sollen...

    liebe grüsse
    claudia
     
  11. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Claudia,

    na, außer Mtx gibt es ja schon einige andere Basismedis. Verstehe nicht, warum den Docs da nichts einfällt, zumal man Mtx ja auch noch mit anderen Basismedis kombinieren kann ... Ich bin mittlerweile auch schon bei meinem 4. Basismedikament.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  12. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    muß anfang februar wieder raus nach kufstein.

    wenns bis dahin nix wirkt, schätz ich, wird ihnen was anderes einfallen müssen.
    es wirken auch keine schmerzmedis und auch kein kortison (außer i nehm auf dauer 20 - 25 mg, was mich natürlich nit interessiert)
     
  13. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Gute Besserung

    Wird wohl dran liegen weil ich dir fehle;)

    knuddel dein engel

    [​IMG]

     
  14. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    DAS wird es sein.... *gg*