hilfe:MTX verdünnt -gebrochene rippe!

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von nadia, 19. Juni 2006.

  1. etu

    etu Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    liebe nadia

    :) :) man kann nicht immer stark sein vor allem hast du ja auch viel schweres mitgemacht. es ist auch nicht gut den mädels nichts zuerzählen wies dir geht .ich denke sie bekommen viel mit und es ist besser wenn du ihnen die wahrheit sags, in keinen stücken.ich selber habe 2große jungens,habe sie alleine groß gezogen und ihnen immer so wie sie es verstanden habe alles erzählt. mit dem neuen arzt ist, es wie mit einem neuen anfang und er scheint doch gut zu sein und er will dir helfen .vertraue ihm .ich glaube es lohnt sich.sei noch einmal stark und wenn es dir möglich ist berichte.

    gruß ute:)
     
  2. Kathi72

    Kathi72 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eilenburg, Sachsen
    Salam Nadia

    Hallo Nadia!

    Das ist ja wahnsinn was sie mit dir machen! Ich möchte Dir viele liebe tröstende grüße aus unserem schönen Sachsen senden. Halte die Ohren steif wie man so schön bei uns sagt. Ich hoffe Dir geht es bald besser. Disbalah cher! Gute Nacht! Kathi72
     
  3. nadia

    nadia Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    xxxx
    nerven , nerven!

    danke euch wirklich sehr,
    ich habe jetzt eine calmapam tablette genommen, so kann es nicht weiter gehen , diese angst muss mich in ruhe lassen . morgen fruh gehts los und ich muss ausgeschlafen sein.
    ich habe immer angst ins krankenhaus zu gehen, da sie dort manschmal was aus versehen , verfuchen.
    ich hoffe, dass alles in ordnung geht, mit der spritze und mit dem kontrastmittel , und dass sie schnell eine vene finden bevor sie meinen arm abhacken heheheh:D :D :D .
    ich hoffe , es geht alles gut morgen, und dass sie mich auch danach entlassen.

    ich liebe euch ;) ;) :)
     
    #23 20. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2006
  4. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    liebe nadia..

    ich sende dir einen ganz innigen gruss. bin in gedanken bei dir...bin ganz entsetzt, das dies dir passieren muss.

    das dein mann es oftmals nicht mehr hören kann..ist irgendwie verständlich...denke, jeder von uns kennt es auch auf die ein oder andere weise.

    aber andererseits.......keiner hat sich das ausgesucht...und das muss jeder einigermassen gesunde auch einsehen.

    es tut mir unendlich leid liebe nadia.

    wenn ich dir doch nur helfen könnte....

    umarme dich und hoffe, das dein neuer arzt dir helfen kann...

    herzlichst
    gabi und fam.
     
  5. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Nadia, dir kann gar nix schlimmes passieren - es denken einfach zu viele Leute an dich :) und drücken dir die Daumen ...

    Bis später
    Rosarot
     
  6. nadia

    nadia Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    xxxx
    kaum geschalfen

    guten morgen freunde,

    ich habe kaum geschlafen, muss aber sofort los, falls ich dort ein paar tag bleiben sollte , lass ich dina euch ausrichten.

    ich bin gespannt,wie sie ihr CT machen werde?? ich erbreche fast 2 mal aller halben stunde trotz nichts essen und ohne zu husten. vielleicht werden sie mir was geben.

    was ist das CT?? muss ich etwa in eine röhre......:eek: :eek: :eek: dann ist es aus , ich weiss nicht , wie sie das machen wollen? seit dem letzten jahr ist es so schlimm mit mir in diese röhre reinzugehen...ich denke , das ist doch ein blödsinn, diese angst, woher kommt sie denn bloss??? mal sehen, wie ich mich heute morgen bestimmt plamieren werde:mad: :mad: :mad: .

    ich gehe jetzt und ich danke euch SEHR für eure unterstützung.

    einen schönen erholsamen tag wünsche ich euch

    liebe grüsse
    nadia
     
  7. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    liebe nadia...

    wenn es das CT ist wie bei uns dann geht es nur um einen ring, der bestimmte regionen erfasst....

    du bist mit deiner angst in bezug auf die röhre (MRT) nicht alleine.

    ich bin auch in panik ausgebrochen und mußte sediert werden.....mich hätten die da nie reinbekommen...

    drück dich ganz innig und wünsche mir, das dir endlich geholfen werden kann.

    dina, solltest du diese zeilen lesen, dann gib deiner ma einen lieben kuss von mir.

    liebi
     
  8. nadia

    nadia Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    xxxx
    krankenhaus!

    Hallo Mamas Freunde,

    ich soll euch einen lieben Gruss von Mama ausrichten, denn sie übernachtet heute und vielleicht auch morgen im Krankenhaus.

    Sie hat CT überstanden, mehr weiss ich nicht.

    Meine Schwester ist aus den USA zurück gekommen und wir werden Mama morgen im Krankenhaus besuchen, obwohl sie das nicht gern hat :D aber wir lieben sie so sehr, wir wünschen uns , dass es ihr bald besser geht.

    danke
    gute nacht

    Dina, die jüngere Tochter
     
  9. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    ...

    danke liebe dina, das du uns infos schreibst.

    sie liebt euch auch wirklich sehr.
    umarme sie bitte mal ganz sanft von mir.
    denke oft an sie.....hätte gerne mehr zeit mit ihr verbracht....

    alles liebe von herzen

    gabi
     
  10. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    2.912
    Ort:
    württemberg
    hallo, liebe dina!

    danke für die information! bitte bestellt doch eurer mama ganz herzliche grüsse und gute-besserungs-wünsche auch von mir.
    liebe grüsse
    deine ruth
     

    Anhänge:

  11. Annemarie

    Annemarie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bornheim NRW
    Hallo!
    Ich möchte mich den lieben Wünschen anschließen .
    Alles Gute
    Annemarie
     
  12. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    15
    ojeoje,

    habs eben erst gelesen, liebe nadia, puh, das ist ja echt die höhe....

    wünsch dir sehr, dass es nun endlich besser wird und der neue doc dir helfen kann, und dass du bald wieder nachhause kannst!

    liebe grüße von mni
     
  13. KerstinB.

    KerstinB. Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Liebe Dina!
    Herzlichen Dank für die Nachricht!
    Liebe Nadia!
    Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe wirklich sehr, dass Dir endlich richtig geholfen wird.
     
  14. nadia

    nadia Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    xxxx
    dina

    hallo Mamas Freunde,

    wir haben Mama besucht, ihr gehts leider noch schlecht, laesst euch gruessen.

    Ihr CT hat gezeigt, dass sie hat: interstitial pulmonary disease. sie weiss nicht , was ist das und keiner will uns auch sagen ,was das sein koennte. Sie fragt euch, ob jemand uns das vielleicht erklaeren koennte???

    Es steht auch noch ,dass : The lower lung lobe on both sides show interstitial pulmonary changes in form of ground glass attenuantion and minute air failled spaces.

    Sie ist euch sehr dankbar, falls jemand ihr was erklaeren wuerde.

    vielen dank

    dina
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    2.912
    Ort:
    württemberg
    hallo, liebe dina!

    oh, das tut mir leid, dass es eurer mama noch schlecht geht! ich habe mal nach den engl. begriffen geschaut, habe aber nicht viel rausbekommen: "interstitial" meint wahrscheinlich "in den zwischenräumen"; "pulmonary disease" ist die "lungenerkrankung"; "the lower lung lobe on both sides show interstitial pulmonary changes in form of" heisst vielleicht"der untere lungenflügel zeigt veränderungen der lunge in den zwischenräumen auf grund von" das weitere habe ich leider nicht gefunden.
    aber ich meine, ein arzt MUSS doch deiner mama das erklären!! sie soll darauf bestehen!
    ich wünsche ihr gute besserung und dass sie bald wieder heim zu euch kann!
    auch dir vielen dank für die information. bleibt tapfer, eure mama braucht euch!
    liebe grüsse von ruth
     
  16. KatzeS

    KatzeS Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Dina,

    ich hab mal bei Google nach diesen Begriffen gesucht. Es scheint sich um eine (chronische) Lungenkrankheit zu handeln. Bei dieser Krankheit ist das Gewebe der Lunge beschädigt und entzündet und kann sich verhärten. Es gibt dafür verschiedene Behandlungsmethoden, zum Beispiel Kortison, eine Sauerstofftherapie, etc. Das hängt immer vom einzelnen Fall ab.
    Nach dem, was du schreibst, hat deine Mutter scheinbar leichte Veränderungen der unteren Lungenlappen. Mehr weiss ich damit auch nicht anzufangen, aber ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte.
    Klingt auf jeden Fall so, als könnte es mit der Rippenverletzung zusammenhängen???

    Viele Grüße auch an deine Mutter,
    alles Gute,

    KatzeS
     
  17. Hanady

    Hanady Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Liebe liebe Nadia

    Nadia, Mädchen, ich habe gerade erst gelesen was mit dir passiert ist. Das ist ja schrecklich, was du durchmachen mußt. Aber ich sehe, du bist online, also nicht im Krankenhaus.
    Geht es dir schon besser, was haben sie untersucht und festgestellt?
    Ich umarme dich sehr inning.
     
  18. Hanady

    Hanady Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Ganz durcheinander

    Hallo dina
    jetzt war ich so geschockt, dass ich gar nicht fertig gelesen habe. Ich habe nur gesehen, dass nadia online ist.
    Hallo dina, grüße deine Mama ganz ganz herzlich auch von mir. Ich habe gerade erst gelesen, was passiert ist. Ich war einige Tage nicht hier im Forum. Ich hatte mich noch so sehr letzte Woche über ihre PN gefreut und gehofft, dass es mit ihr besser wird. Und jetzt das noch.
    Ich grüße auch dich persönlich und deine Schwester ganz lieb.
    Ich wünsche eurer Mama von ganzem Herzen, dass alles wieder gut wird.
     
  19. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    1.726
    Ort:
    München
    Lungenfibrose

    Hallo Nadia,

    was Deine mutter da hat nennt sich auf Deutsch Lungenfibrose.

    http://www.springerlink.com/(on1r5e45xqwfd2bito3cdc55)/app/home/contribution.asp?referrer=parent&backto=issue,7,9;journal,52,76;linkingpublicationresults,1:105303,1


    http://www.lungenfibrose.de/
    http://www.lungenfibrose.de/lungenfib.html

    und noch ein Forum:
    http://scleroliga.de/forum/forum_entry.php?id=33

    Erst mal vorab, damit das Kind nen Namen hat. Sobald ich bei meinen Herzkollegen was finde schreib ichs Dir.
    - so jetzt haste ne Menge zu lesen.

    Alles Gute für Dich und Deine Ma.

    Liebe Grüße
    Kira
     
    #39 24. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2006
  20. Hanady

    Hanady Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Kira hat's gefunden

    Hallo dina,
    grade wollt ich dir auch schreiben, Kira war schneller. Ja, auf dieses Ergebnis bin ich auch gekommen. Unter diesem Stichwort kannst du über google einiges nachlesen.
    Daher offensichtlich der bereits lang anhaltende Husten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden