Hilfe! Hoher RF wert!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Bambi1985, 13. Januar 2017.

  1. Bambi1985

    Bambi1985 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und habe große Angst!
    Ich habe heute von meiner Hausärztin einen RF von 314 bekommen! :( ich habe einen Termin beim Rheumatologen am 23.01.
    Ich habe eine chronische Mandelentzündung und eine Schilddrüsenüberfunktion und seit einer Woche war mein Handgelenk geschwollen ohne schmerzen!! Ich war dann beim Hausarzt und sie meinte Sehnenscheidenentzündung. Ich war dann noch beim hno wegen den Mandeln und er meinte das man rheumatisches Fieber bekommen kann wenn man chronisch entzündlichen Mandeln hat. Ich bin dann wieder zum Hausarzt und sie meinte da wäre nichts aber um mich zu beruhigen nimmt sie Blut ab. Heute dann das Ergebnis mit dem hohen RF wert. Was ich nun genau habe, soll der Rheumatologe klären. Aber mir tut doch nichts weh?? Ich hab so Angst das ich Rheuma habe aber sonst was :( ich habe gelesen, dass der RF wert auch bei gesunden Menschen hoch sein kann aber mein CRP ist auch bei 1,5 :( ich muss wohl abwarten was der Arzt sagt, ich hasse warten :(

    Lg Bambi
     
  2. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    6.642
    Zustimmungen:
    5.604
    Ort:
    Nähe Ffm
    Erst mal herzlich willkommen hier.
    Ich bin auch noch neu, hab nur wenig eigene Erfahrung, aber soweit ich weiß müssen labortechnisch mehrere Werte zusammen gesehen werden. Und es gibt Menschen mit erhöhtem Rheumafaktor, die keine Erkrankung des rheumatoiden Formenkreises (so nennt man das glaub ich) haben.

    Mein CRP-Wert ist bei 1,5 perfekt.
    Er war auch schon 40, der RF41, und die Blutsenkung bei 120. Das war allerdings vor der Behandlung.
     
  3. norchen

    norchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    385
    Ort:
    Thüringen
    Herzlich willkommen Bambi,

    RF weiss ich nicht, aber der CRP kann durch aus von deiner Mandelentzündung kommen.
    Ich vermute mal der Referenzwert ist < 0,5.
    Chrissi das kann der unterschied zu dir sein, wenn dein Referenzwert < 5 ist dann ist 1,5 schon normal.

    Ihr seht wichtig ist was das Labor angibt.
     
  4. Clara07

    Clara07 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    3
    Grüß dich Bambi,

    du schreibst 'RF von 314' was steht denn da für eine Maßeinheit hinter, lU/ml ?

    Wenn es dramatisch wäre, hätte deine Hausärztin doch reagiert. Dein Termin beim Rheumatologen liegt ja nicht mehr so weit weg. Der wird vielleicht noch weitere Labor-Untersuchungen machen.

    Nimmst du wegen deiner Mandelentzündungen vielleicht Echinacin? Das kann eine Art von medikamentösem Rheuma machen. Setzt man das Medikament ab, verschwindet das wieder. Es sei denn man hat sowieso schon Rheuma.

    Deine Angst pack am besten in eine Hutschachtel und mach ein Schleifchen drum. Der Rheumafaktor ist kein sicheres Zeichen für Rheuma. Wenn es Rheuma sein sollte, da ist die Medizin heute schon recht weit. Man kann auch selber viel tun, Physiotherapie, bedachtsamer Essen undso.

    Liebe Grüße
    Clara
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden