Hier stinkt´s! / MTX

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Katharinakauf, 1. März 2011.

  1. Catwoman55

    Catwoman55 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Hallo Kroma,
    Vielen Dank für Deine Antwort.
    Ich werde wohl auf die Alkoholpads umsteigen. Eine Alternative zum Sterillium muss ich mir noch suchen.
    Umsteigen auf den Pen geht leider nicht, der ist hier in der Schweiz (noch) nicht zugelassen.
    Ich hab‘ schon versucht das Fenster zu öffnen, damit der Geruch währenddessen nicht zu stark wird. Zudem habe ich so ein Raumduft im Bad. Wobei die ja in Verdacht stehen Allergien auszulösen. Vielleicht wirkt sich das so bei mir aus, dass ich den Geruch der Desinfektionsmittel deshalb nicht mehr vertrage.
    Muss mal in meinem Aromatherapiebuch nachschauen was sie da anbieten.
     
  2. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    4.275
    Zustimmungen:
    2.937
    Ort:
    BW
    Meine jüngere Tochter mag seit MTX auch den Geruch von Scheibenwischwasser nicht mehr ;). Beim Duft von Desinfektionsmittel meckern beide Mädels.
     
  3. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    7.230
    Zustimmungen:
    6.543
    Ort:
    Nähe Ffm
    Jetzt, wo ichs hier lese....
    Ich kann seit einiger Zeit Maschinen-Geschirrspülpulver und manche Weichspüler nicht mehr riechen. Auch bei anderen Menschen. Ich bin sehr geruchsempfindlich geworden.
    Ich habe das Gefühl es riecht nach Phosphat oder Phosphor, obwohl ich nicht weiß, wie das riecht ;)
     
  4. Catwoman55

    Catwoman55 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Ja, mit Parfüm bin ich auch heikel geworden.
    Spezielle Geruchs- und Geschmackssensationen kann ich nicht berichten. Es sind nur die Veränderungen und die Überempfindlichkeit.
    Und ich habe den Verdacht, dass ich plötzlich einen Heuschnupfen entwickelt habe.
     
  5. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.985
    Zustimmungen:
    11.213
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei den Spültabs halte ich immer die Luft an, wenn ich die auspacke... Irgendwie haben die Dinger was ätzendes an sich und das will ich nicht einatmen.
     
  6. Savi

    Savi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    393
    Ort:
    Bayern
    Nach dem Aufhören von MTX bleibt der Geruchssinn eh eine Weile so stark, was nicht für Wechsel spricht.Spreche da aus Leidvoller Erfahrung. Zum Desinfektionsmittel, hab den Geruch von den Tüchern die beim MTX beiliegen auch nicht vertragen. Wurde mit jedem Mal schlimmer, bekam dann vom Arzt eine Flasche mit, das ging bei mir.
     
  7. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    1.246
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Savi, die Flasche vom Doc hab ich auch weiter gegeben : (
    Catwoman, ich würde mal sämtliche Düfte, Kerzen etc. die Aroma-Therapie betreffend weglassen.
    Selbiges war in Nullkommanix aus meiner Wohnung verbannt.
    Nagellack z.B. kann ich selbst im getrockneten Zustand nicht mehr ausstehen usw.

    Da fällt mir ein: die einzigen Düfte, die ich noch vertrage sind [​IMG] GsD!
     
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.985
    Zustimmungen:
    11.213
    Ort:
    Niedersachsen
    Mir ist von dem Geruch regelrecht schlecht geworden. Ich hab mir dann andere aus der Apotheke geholt, mit denen ging es besser.
     
  9. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    12.837
    Zustimmungen:
    7.335
    Ort:
    in den bergen
    mein arzt hat gesagt,wenn ich in meiner häuslichen umgebung spritze und dort die normalen hygienestandards einhalte, müßte ich die haut nicht desinfizieren .
    lavendelöl hat übrigens auch eine antibakterielle wirkung.............das benutze ich in der erkältungszeit zum hände reinigen zb nach dem einkauf.
    ich hab mich unter mtx oft wie schwanger gefühlt,so empfindlich gegenüber gerüche war ich.das hat sich zum glück nach absetzen vom mtx wieder gelegt.
     
  10. Catwoman55

    Catwoman55 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Hallo Katjes,
    Stimmt, Lavendel könnte ich mal probieren. Hab‘ ich gar nicht mehr dran gedacht. Ich hoffe nur, dass ich dann nicht auch noch überempfindlich dagegen reagiere.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden