1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von kroma, 13. September 2013.

  1. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    ... Tag des positiven Denkens

    In diesem Sinne, einen entspannten ...

    [​IMG]
    GBPicsOnline.com
     
  2. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    jepp,
    freitag der 13. ist für mich positiv.
    heute sollte "niemand" und auch "keiner"
    nicht eine flappe ziehen.
    einen wunderschönen tag wünsche ich.
    biba
    gitta
     
  3. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Ich bin nicht abergläubisch, deshalb hat der Freitag der 13. für mich keine Bedeutung. Positive Gedanken ziehen Positives an, negative Gedanken ziehen Negatives an. Ich versuche also, immer positiv zu denken. :vb_cool:
     
  4. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Freitag der 13.

    Hallo!

    Heute, Freitag der 13., bin ich das erste Mal ohne Schmerzen aufgewacht
    und bin immer noch schmerzfrei.

    Ab heute ist dieser Tag mein Glückstag!

    Viele Grüße an alle von Tortola
     
  5. Doris Day

    Doris Day Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland
    Freitag der 13

    Ich bin heute beim Doc gewesen,
    habe richtig dampf abgelassen,bin zwar aufgeregt
    aber es ging besser habe ein erfolg erzielt


    Doris Day
     
  6. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Schweden
    Hmm, ich hab mal am Freitag, den 13. ein Auto Schrottgefahren.....

    War gestern beim Doc und habe ihm auf deutsch gesagt, es ist mir "egal" (er kann deutsch, da er in die Deutsche Schule gegangen ist, aber sonst reden wir nur schwedisch!) Und daraufhin habe ich alles bekommen, was ich wollte. War mit 3 Cortisonspritzen an verschiedenen Stellen dabei und eine davon hat schon super geholfen!

    Liebe Grüsse,

    Mimmi
     
  7. Sigi

    Sigi Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    bei Bielefeld
    Hm,mein Rheumadoc wollte mir keine neue Ergo verschreiben,obwohl sie nicht sein Budget belastet hätten. Er wurde nachher richtig wütend und wenn ich ihn ärgern wollte,sollte ich mir lieber einen anderen Rheumatologen suchen. Ich war total perplex und die Mädchen auch :eek:. Vielleicht hat er auch ne Regressforderung am Hals,aber dafür kann ich nichts. So hab ich ihn noch nie erlebt und ich war echt freundlich. Hmmm,sehr komisch

    Grübelnde Grüße
    Sigi
     
  8. Manuela79

    Manuela79 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    Heute ist so gar nicht mein Tag.
    Seit ein paar Tagen habe ich starke Ganzkörperschmerzen. Gestern Nacht habe ich deswegen sehr schlecht geschlafen. Heute morgen ging es mir so furchtbar, ich konnte kaum die Augen öffnen und habe mich ins Büro geschleppt. Als ich mich im Rechenzentrum anmelden wollte, hatte ich keinen Zugriff. Mehrer Versuche mich anzumelden scheiterten. Als was macht man - man ruft dem Systemadministrator an. Ihr glaubt gar nicht wie der mich behandelt hat, er hat mir mal wieder zig Dinge erläutert, die ich größtenteils nicht verstanden haben. Wir hätten die Sache in 2 Minuten klären können, er hat mich ganze 20 min. hingehalten, mir die Story vom Pferd erzählt und mich für blöd verkauft (Wörtlich von Ihm: Jeder kann alles lernen und verstehen). Da bin ich ausgetickt, ich bin so laut mit ihm geworden, das man mich einige Büros weiter noch gehört hat. Eine Kollegin von mir meinte, wau was du gesagt hast, wollte ich dem auch schon längst mal sagen. Ich war wegen des Streits mit unserem Administrator so wütend, das ich weinen musste und mit dem Auto davongerast bin. Bin dann zu meinem Hausarzt und habe mir für heute und die nächsten Tage eine AU geben lassen. Zudem gab mir ein Rezept für das Beruhigungsmittel Trimipramin 75 mg. Hoffe es hilft. Mein Tag ist es heute jedenfalls nicht. Glaube aber nicht das es am 13. liegt. Denke auch nicht das mir heute morgen eine schwarze Katze die mir unterwegs begegnet ist, das Unglück beschert hat. Heute ist halt einfach ein dummer Tag.

    Viele Grüße und schönes Wochenende an Alle
    Tiger 1279
     
  9. Eumel2

    Eumel2 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    777
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @ Tiger:troest:
    .
    Heute ist wirklich nicht Dein Tag!!

    Viele Grüße vom Eumel und trotzdem ein schönes Wochenende!!
     
  10. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    2.075
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Herne
    Ergo

    hallo Sigi,

    klingt jetzt vielleicht ein bissel blöd, aber ich habe Ergo verschrieben bekommen, 10 Behandlungen und die Ansage, dass ich eine 2. Verordnung bekommen kann. Das dazu.

    Jetzt meine Frage: mir werden jedesmal ausschließlich die Hände gestreichelt oder massiert, je nach dem, wie man es nennen will. Habe jetzt schon 6 Anwendungen durch und frage immer wieder, was es da noch so gibt.... aber nie will da jemand deutlich werden...

    Also, ich denke mal, ich werde mir keine weitere Verordnung holen....

    Wird es bei Dir genau so gehandhabt oder wie geht es da ab?
    Soll ich woanders hin?

    Danke im Voraus
     
  11. Soschn

    Soschn Dr. Hinkebein

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    eine kleine Kreisstadt an einem mittelgroßem Fluß
    Hallo,

    Es liegt nicht am Tag, sondern eher daran, da ich seit gestern Insulin spritzen muss, 4x am Tag. Und ärgere mich selber, dass ich die Anzeichen an mir selber übersehen habe. ??
    Wäre mir früher bei Patienten nicht passiert und bin wohl schon zu sehr aufs Rheuma fixiert, dass ich Scheuklappen auf habe.

    Bis jetzt kämpft mein Körper entweder gegen das Insulin, die blöde Stoffwechsellage macht mich unruhig, nervös, auch regnet es wie aus Pokalen und Dynamos. Und das mögen meine Gelenke und Muskeln gar nicht,.

    Seit ich mittags von den Besorgungen kam, hänge ich alle zwei Stunden an der a Nadel und lasse entweder Blut raus oder Insulin rein. Laut dem Arzt wird es dauern, eh alles passt, da mit am Cortison und am Rheuma hängt.

    Es hätte sich jeden anderen F Tag das Schicksal einfallen zu lassen, m derart mich zu huntzen . Aber heute ist ja eben auch Freitag, der 13.

    Passt gut auf dich auf, blessed be

    SosCh
     
  12. Sigi

    Sigi Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    bei Bielefeld
    Hallo Piri,


    das,was Du streicheln nennst,ist Lockerung der Sehnen,Muskeln,Gelenke und ja,meine macht das auch so. Allerdings habe ich auch schon Übungen machen müssen,um die Beweglichkeit der Finger aufrecht zuerhalten,was auch mit "streicheln" geht ;) . Haben die denn auch ne zusätzliche Handausbildung bei Dir? Wieso geben die Dir keine Antwort? Komisch.

    Oh Soschn,wieso hast Du denn schon wieder "HIER" gerufen? Wolltest Du unbedingt noch mehr Baustellen? Mensch,dass ist echt blöd. Ich wünsche Dir,dass Du das bald in Griff hast

    Liebe Grüße und einen hoffentlichen besseren Rest vom Freitag
    Sigi
     
  13. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo soschn,

    also was haste dir aber auch fürn sch...tag ausgesucht?
    :rolleyes:
    nehm dich mal in den arm und drück dich ganz sanft.
    ja das cortison..kann einem so richtig nerven...pass
    gut auf dich auf und auf das insulin!
    lieber einmal mehr messen , als zu wenig und lieber
    mit allen dingen, die den bz betreffen, sehr genau sein!
    denke dran, es betrifft dich und nur dich!
    was du heute ignorierst, kann dir morgen verdammt auf
    die füsse fallen. also, kontrolliere genau und versuche
    möglichst bald, eine konsequente lebensweise einzuhalten.
    so wird dir das dein bz danken!
    sollte der bz zu sehr schwanken, so solltest du unbedingt
    den arzt konsultieren. denke dran, dass besondere
    ereignisse, wie erkältungen z.bsp. den bz wert verdammt
    durcheinander bringen können. nimmst du noch dazu
    antibiotika, ist das chaos perfekt!

    knuddel vom sauri
     
  14. Soschn

    Soschn Dr. Hinkebein

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    eine kleine Kreisstadt an einem mittelgroßem Fluß
    Danke schön für den zuspruch,

    ichg fühle mich immer noch fremd hier in meiner HHaut.
    Heute ist generell nichts so ideal gewesen, dann noch etwas Sorgen mit den lieben Verwandten - hab mir dann einfach mal die Decke auf der Kautsch übern Kopf gezohen und an mich denkt...


    Langsam finde ich mich mit ab und kann es logisch angehn, aber auch ich bin nicht aus Stein oder Eisen, damit es mich gar nicht berührt.


    Ich wünsche euch allen, vor allem den gestern/heute vom Pech verfolgten
    ein wunderschönes Wochenende
     
  15. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hi Ihrs,
    der Tag ist nun fast um.
    Positiv ist nicht so einfach.Nicht an einem 13ten und
    wohl auch an anderen Tagen nicht.
    Ich wünsche allen viel positive Gedanken.
    Nicht immer aber immer öfter.
    Biba
    Gitta
     
  16. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Morgens konnte ich mich fast nicht rühren, ein heißes Bad brachte Linderung.
    Der Tag an sich war in Ordnung, konnte Wichtiges erledigen. Aber ich war heute total verfressen, hab mir Schokolade und Chips gekauft und reingehauen. Momentan wohl wieder sehr die Lust auf Ungesundes.:vb_redface:
     
  17. Sigi

    Sigi Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    bei Bielefeld
    Hallo Ihr lieben Gebeutelten ,

    einmal Gruppenkuscheln für Alle,auch Soschn [​IMG]

    Schlaft schön und morgen wird alles besser,versprochen
    Sigi
     
  18. Hai

    Hai Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Freitag, der 13.

    Ach deswegen kam gestern Abend noch der Hammer....mein Sohn hat eine fristlose Kündigung seines Praktikumsplatzes bekommen...

    Erst war ich stocksauer, aber jetzt befürchte ich, das der junge Mann mit Nebenwirkungen eines Medikamentes zu kämpfen hat. Wie man es macht, man macht es falsch.

    Gut das es nicht so viele von diesen Freitagen gibt. In diesem Sinne...heute kann es nur besser werden !

    Liebe Grüsse
    Von
    Hai
     
  19. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @Sigi

    Das finde ich - ganz ehrlich - aber mal eine tolle Therapie :top:
     
  20. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    ... gut Idee...

    Gruppenkuscheln als Therapie find ich auch gut - da mach ich mit ;) !

    Also deshalb mal für alle:

    [​IMG]

    Liebe Grüße von anurju :)