1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute schreibe ich meinen letzen Beitrag.

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Postmarie, 5. Dezember 2008.

  1. Postmarie

    Postmarie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo Fuchs und Hase guten Nacht sagen
    Mein Mann hat meinen echten Namen in eine Suchmaschine gegeben und konnte alle meine Beiträge aus dem Forum lesen. Das gab eine Diskusion, ich dachte die Sachen die ich schreibe sind nur fürs Forum und nicht für die Öffentlichkeit vielleicht bin ich auch zu blau äugig gewesen, nur wenn ich im Forum Dinge schreibe ist es in meinen Augen doch wirklich nur für euch und nicht für das öffentliche Netz. Dann kann ich es ja gleich auf der Arbeit ans schwarze Brett kleben was mit mir los ist . Nein darüber solltet Ihr mal nachdenken. Da ist ein Fehler im System. Ich kann es mir nicht leisten das Gott und die Welt über meine Krankheit bescheid weiß.
    Ich wünsche allen die ich hier schätzen gelernt habe eine gut schmerzfrei Zeit immer ein offenes Ohr.
    Viele liebe Grüße Postmarie
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Ja, so ist es

    Hi, Postmarie.

    Deswegen haben wir ja die Nicks und vermeiden, bei Postings auch Wohnorte etc. Ich habe sehr früh festgestellt, woher KK und AA und auch RV Informationen haben, die sie eigentlich nicht haben sollten. Ebenso verhalten sich 80 % der Arbeitgeber - alle gehen erst ins WWW und checken und dann.............

    Das ist der Preis der Öffentlichkeit.

    Ich wünsche dir alles Gute, eine frohe Adventszeit und vielleicht ein bischen mehr Gesundheit.

    Liebe Grüsse
    Pumpkin
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    Wenn du in einem Forum schreibst - und R-O ist ein öffentliches Forum, dann kann das jeder nachschauen. Dazu sind Foren da, zum Austausch von Informationen. Daher schreiben fast alle mit einem Nick statt mit dem richtigen Namen. Es tut mir leid, wenn du dies nicht vorher bedacht hast. Man kann sich hier auch anonym per PN austauschen. das ist nicht nachvollziehbar.

    Gruß Kuki
     
  4. Maus634

    Maus634 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Postmarie,

    wo hat dein Mann denn da geschaut? Ich habe mal meinen Namen im Web eingegeben und außer meiner Telefonnummer kam da nix.

    Wäre ja mal interessant zu erfahren.

    Liebe Grüße und halt den Kopp hoch, auch wenn der Hals dreckig ist. :top:
     
  5. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo Postmarie,
    das ist sehr schade, aber ich kann das nachvollziehen.

    Evt. meldest Du Dich unter einem anderen Namen wieder oder findest eine andere Lösung.
    Ich möchte auch gerne wissen, wie ich das eingeben muß,
    gerne auch als PN.
    LG von Elke.
     
  6. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo postmarie,
    irgendwie passt das nicht so ganz.......
    ich bezweifele, dass du hier im forum deinen echten namen genannt hast. deine postings findet man bei google nur, wenn man deinen nick postmarie eingibt. also müsste selbiger deinem mann bekannt sein.

    so ist das nun mal im internet....es ist öffentlich! genau wie ein forum. deshalb solle man bedenken, was und wie man schreibt.

    ich wünsche dir alles gute! marie

     
  7. pittibiest

    pittibiest beliebtes Studienobjekt

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo postmarie,

    ich hab gerade mal meinen namen bei google eingegeben, da kam nix.

    ich bin in verschiedenen auch berufsbezogenen foren registriert, habe auch eine homepage.

    nur wenn ich die entsprechenden nick's eingebe kann ich alle meine beiträge finden.

    ich habe zwei sysops in der familie, die sagten auch das du nur auftauchst wenn du mit deinem originalnamen postest.

    schau noch mal ob er wirklich deinen vollen namen gefunden hat.

    liebe grüße von petra
     
  8. free

    free Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Oh, Postmarie, das ist ja echt bedenklich. Das wäre auch nicht in meinem Interesse. Das da jeder Zugriff hat. Und Männer sind da ja echt machmal komisch, wenn Frau in Foren ist. Meiner ist da ganz genau so. Gruß und schönen Rag free
     
  9. uli

    uli Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    http://www.rheuma-online.de/rheuma-online/nutzungsbedingungen.html

    „Foren

    rheuma-online.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der allen zugänglichen, interaktiven E-Mail-Diskussionsforen. Wir können die dort eingesandten Äußerungen und Diskussionsbeiträge nicht kontrollieren, weil es sich hier bei diesen Foren gerade um einen offenen, interaktiven Bereich angelegt sind.“


    Uli
     
  10. eva59

    eva59 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Uli,
    ich glaube den VorposterInnen geht´s nicht darum, jemand verantwortlich zu machen. Sie stellen sich . wie ich übrigens auch - einfach die Frage, ob bzw. wie das denn möglich ist. Auch ich habe einen simplen Google-Versuch mit meinem Namen unternommen, finde zwar mehr Infos als mir angenehm ist von mir, aber nichts von Ro. Ich fände es nett, wenn die, die technisch dazu in der Lage sind, einmal schauen, ob das sein kann, nicht nur gleich die "wir sind nicht verantwortlich"-Karte spielen. Das wissen wir ja wohl alle. Mir geht´s hier nicht um rechtliche Verantwortung sondern um Vertrauen.
    lg
    Eva
     
  11. Ganesha

    Ganesha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Also, um das mal klarzustellen: Die Geschichte kann so _nicht_ stimmen! Es gibt Personensuchmaschinen, die finden aber nur die Daten, die mit dem eingegebenen Namen versehen sind.
    Solange der Nick "Postmarie" nirgendwo mit dem Klarnamen zusammen auftaucht, kann nichts und niemand die Verbindung herstellen.

    Man könnte jetzt spekulieren, was tatsächlich passiert ist - aber das muss wohl familienintern geklärt werden.

    G.
     
  12. Mücke

    Mücke Guest

    Hallo Postmarie,

    selbst wenn man deinen nick eingibt, erscheinen lediglich 2 beiträge aus dem forum.
    lass dir mal von deinem mann zeigen was er gefunden hat und vor allem wie ;)
     
  13. Muckel1986

    Muckel1986 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Guten Abend Postmarie,

    dieses "Problem" findest Du überall im Internet. Deswegen verwendet man sogenannte Nick uns gibt, wenn man "annonym" bleiben möchte auch in keinen Profilen usw. seine richtigen Daten an. Wikioedia schreibt dazu:
    Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch selbst entscheiden muss, was und wie viel er von sich Freigeben möchte.

    Doch unerkannt sind wir Menschen schon lange nicht mehr. Hast Du ein Hany? Ein Telefon? Stehst Du im Telefonbuch... Man kann fast jeden Menschen ausfindig machen, wenn man genügen Zeit investiert.

    Gruß Muckel
     
  14. grummelzack

    grummelzack Barbara

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    wenn man aber den nick und "Rheuma-Online" in die Suchmaschine eingibt, erhält man die Profilnachrichten die von diesem nick verfaßt wurden????
    Versucht es mal....
     
  15. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Postmarie,

    mir geht es wie den meisten anderen. Gebe ich meinen Realnamen bei Google ein, steht an allererster Stelle ein Schäferhund mit meinem Vor- und Nachnamen. :D

    Kurz danach finde ich zwei ältere RO-Beiträge (vor 2003), als ich noch mit meinem Realnamen im Forum war. An vierter Stelle kommt unsere Ferienwohnung, was mir nur recht ist. Dort stehe ich mit vollem Namen inkl. Adresse, Telefon-Nummer und E-mail-Adresse. Offener geht's kaum.

    Gebe ich hingegen meinen Nick "Monsti" ein, finde ich jede Menge. U.a. gibt es da auch eine ganz anders interessierte Monsti. :eek: Ist für mich alles kein Problem.

    Wer sich im Internet bewegt, muss sich darüber bewusst sein, dass man etwas "durchsichtiger" als der internet-, handy- und scheckkartenlose Mensch ist. Ich persönlich habe nichts zu verbergen, ich hatte wegen meiner verhältnismäßig großen Offenheit auch noch nie ein Problem.

    Mal ehrlich: Wer von uns ist eine sooo wichtige Person, dass ihr gezielt nachgeschnüffelt wird? Ich sicher nicht. ;)

    Liebe Grüße
    Angie
     
  16. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    Profilnachrichten sind für jedermann sichtbar. Wenn es um vertrauliche Themen geht, dann sollte man/frau die privaten Nachrichten nutzen. Die sind nur vom jeweiligen Benutzer einsehbar.

    Gruß Kuki
     
  17. pablo56

    pablo56 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    essen /ruhr
    hallo zusammen,
    ich habe wenig ahnung vom netz und allem, was dazu gehört. hatte vor einigen tagen ein merkwürdiges erlebnis. ich wollte mich in einem forum anmelden und bekam dann die nachricht, daß ich mich schon angemeldet habe mit dem namen "edith". das stimmt definitiv nicht und ich habe keine erklärung, wie so etwas möglich ist. der forumbetreiber schrieb mir dann, daß jemand anderer zugang zu meinem pc habe und das wohl über meinen pc gemacht hat.
    hat einer von euch ahnung, wie das wohl zusammenhängt?
    gruß pablo56
     
  18. Ganesha

    Ganesha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand Zugang zu Deinem PC?

    G.
     
  19. pablo56

    pablo56 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    essen /ruhr
    hallo ganesha,
    davon weiß ich nichts. ich weiß nur definitiv, daß mein sohn und ich (wir wohnen in einem zweifamilienhaus in getrennten wohnungen) ja, ich nenn das mal einen gemeinschaftsanschluß haben. kann es damit zusammenhängen? ich muß mal mit meinem sohn darüber sprechen, oder kennst du dich aus?
    pablo56:confused:
     
  20. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Darum schreibe ich unter einem Nick.
    Ohne Namensangabe.
    Lass es dir von deinem mann zeigen, wenn du nicht mit vollem namen drin stehst bei Rheuma online, dann kann er dich nicht gefunden haben.
    Nur unter deinem Nick findet er dich.