1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute geht's mir....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Maggy63, 9. März 2016.

  1. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Kennt ihr das: ihr möchtet einfach nur mal loswerden, wie es euch grad so geht, aber Keiner will's hören? :sleep:

    Schreibt's einfach hier rein. Natürlich nicht nur das Negative - auch Positives will mal raus ;).

    Also dann, wer will anfangen...
     
  2. Mara1963

    Mara1963 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Bayern
    Mir gehts gut, weil ich heute meinen ersten Urlaubstag habe und schon in Vorfreude auf das Wochenende bin, wo ich mit meinen beiden besten Freundinnen für eine Woche in den Urlaub fahre.

    Ich genieße es heute mal nur gemütlich zuhaus zu sein und nur tun und zu lassen was mir in den Sinn kommt.

    Mara
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Na, das klingt ja echt gut :)!

    Okay, wer macht noch mit?...
     
  4. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Tja, wie gehts mir heute - Erkältung, trotzdem auf Arbeit, müde, habe trotzdem was geschafft, Schmerzen halten sich in Grenzen, also gehts mir nicht ganz schlecht. Kann zufrieden sein.
    LG Eve
     
  5. Berghexe

    Berghexe Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterland von München
    Super Idee Maggy:top:,

    Also wie geht's mir?
    Meine Knie und mein Fuß schmerzen gruselig wobei das kann ich ja dann wahrscheinlich jeden Tag hier schreiben:D. Mir ist heute schwindlig und übel weiß noch nicht woher das kommt. Diese Kälte pack ich nicht. Ich wünsch mir den Frühling.
    Wegen Fuß und Knie Schleich ich um die Schmerzmedis rum aber ich will nicht. Solange es irgendwie geht nehm ich keines. Humpeln tu ich ja eh ob mit oder ohne.

    Lg,
    Berghexe
     
  6. lumpi64

    lumpi64 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    6
    Heute gehts mir richtig gut.....habe mich gestern endlich getraut zum HA zu gehen und ihm von meiner großen Arbeitsbelastung im Job erzählt.....er hat mich erstmal 3 Wochen krank geschrieben und mir gesagt, ich solle jetzt mal was für mich tun.

    Was soll ich sagen, ich fühle mich heute total befreit und sehr entspannt. Ein gutes Gefühl:top: Schmerzmäßig ja so viel besser.....erstaunlich, was Stressreduktion ausmacht und auch die Aussicht, sich mal für 3 Wochen nicht um den Job kümmern zu müssen.....
     
  7. Flocke_79

    Flocke_79 Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Essen
    Mir geht's nicht gut. Zwar ist mein Infekt wesentlich besser und der Katzenbiss kleiner aber ich stehe innerlich total unter Strom. Jedes Zipperlein macht mir Angst. Meine Psyche (Angststörung) macht mir arg zu schaffen. :(
     
  8. Strippe-HH

    Strippe-HH Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hamburg
    Ja Lumpi, da sieht man das wieder, enorme Arbeitsbelastung macht krank.
    Ich hatte ja im Job auch immer so viel zu tun gehabt, und nun bin ich seit fast 2 Jahren auch Krank und inzwischen Frührentner.
    Und was ist, trotz Erkrankung geht es mir gut weil man alles viel ruhiger angehen kann.
    Aber 3 Wochen am Stück schreibt ein Arzt krank? dachte immer das geht nur eine Woche oder 3 Tage bei Erstfeststellung.
     
  9. Mara1963

    Mara1963 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Bayern
    Hatte auch so gedacht :confused:

    @Flocke

    vor was hast du denn genau Angst, was könnte im schlimmsten Falle passieren?

    Mara
     
  10. lumpi64

    lumpi64 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    6
    Ich glaube, es kommt auf die Diagnose an.....bei mir nannte sich das (und zwar zum ersten mal in meinem Arbeitsleben "Erschöpfungssyndrom"). Ich denke, das berechtigt einen Arzt dann auch länger krank zu schreiben.
     
  11. Flocke_79

    Flocke_79 Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Essen
    @ Mara

    Ich habe Angst das mich der Infekt noch länger begleitet.
    Ich hatte nach 2 Einnahmen des Antibiotikum Durchfall. Wahrscheinlich wirkt das jetzt gar nicht.
    Das ich nicht genug Ruhe habe wg Umzug um zu genesen.

    Das sind die "normalen" Ängste.

    Bei meinem Störungsbild der Psyche ist es so, das ich über viele viele Jahre regelmäßig Angstattacken hatte und das Unterbewusstsein sowie Körper normale Anspannung immer als Gefahr bewerten und dann geht die Adrenalinausschüttung los.

    Ich weiß wie ich damit umgehen muss. Aber es ist sauanstrengend und zeitlich gerade sehr ungünstig.

    Andererseits werde ich entschleunigt, was wohl Not tut.

    LG
    Flocke
     
  12. Ni.Ka

    Ni.Ka Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich bin ein wenig angewartzt, ich habe gestern abend meine Walking-Stöcker kaputtgewalked:eek::(. Wie heißt es noch so schön? Wer billig kauft, kauft doppelt, das ärgert mich, insofern ist meine Stimmung heute etwas gedrückt.

    Schmerzmäßig geht´s mir super, das Wetter ist konstant, und so auch mein Nichtschmerz:top:

    Heute abend wieder einen langen Zahnarzttermin, es wird geschliffen. Das letzte Mal griff die Narkose nicht und ich habe die halbe Wurzelbehandlung ohne Narkose durchgezogen....muharr, öfter muss ich sowas nicht haben:rolleyes:. Aber trotzdem geht´s mir richtig gut im Moment!
     
  13. Mara1963

    Mara1963 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Bayern
    @ danke Flocke für die Erklärung, nun habe ich kapiert, dass du eine Angsstörung hast. Machst du Therapie? Und das Antibiotika wirkt bestimmt, auch wenn du hin und da Durchfall hast ;)


    Ich habe mich ausgeschlafen, meine Tochter holt gerade frische Brötchen und dann wollen wir gemütlich frühstücken und den Tag gemütlich angehen lassen und dann mal sehn, was mir in den Sinn kommt, zum Sport will ich heute auch noch und zwar mit schön viel Zeit ohne mich schicken zu müssen, ja, ich genieße meine Urlaubstage und die Sonne scheint bereits bei uns, das wird bestimmt ein herrlicher Tag,

    viele Grüße an alle
    Mara
     
  14. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Bäh, fiese Schmerzen im Rücken und Bein.
    Nachher gehts zum Mrt mit der Hoffnung, die Ursache rauszufinden.
     
  15. Flocke_79

    Flocke_79 Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Essen
    Ich sitze gerade sicherheitshalber noch mal beim Hausarzt. Vllt ist es ja besser noch 2 Tage Clarilind anzuhängen...

    Ich habe sogar 3 Therapien gemacht und im Vergleich zu früher geht's mir viel besser. Hab mein Handwerkszeug an die Hand bekommen und das rufe ich immer ab in Zeiten wo die Ängste dominieren. Ich brauche momentan eigentlich mehr Pausen. Mein Freund lässt mich auch heute machen wie ich es für richtig halte und verlegt alleine mit dem Nachbarn das Laminat in meiner neuen Wohnung.
     
  16. Berghexe

    Berghexe Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo,
    Arme Maggy und Arme Flocke wünsche gute Besserung.
    Und allen anderen natürlich auch.

    Leider ist mein Fuß und Knie auch nicht besser. Ich hab schon überlegt geh ich nun zum Doc und lass mir Cortison reinpfeifen ja oder nein, aber lange wirkt das auch nicht. Nun hab ich mich doch dazu entschlossen, nein ich tu was für die Seele heute und geh zum Friseur vielleicht lenkt mich das von den Schmerzen ab.

    Komm doch lieber Frühling lieber Frühling komm doch schnell herbei...:vb_cool:

    Lg!
    Berghexe
     
  17. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen

    Juhuu, Bandscheibenvorfall...
     
  18. Berghexe

    Berghexe Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo,
    Oh mein Gott:eek: arme Maggy so ein Mist. Das ist ja heftig. Und jetzt?
    Jetzt bin ich aber geschockt!
    Lg,
    Berghexe
     
  19. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Naja, das Spielchen geht ja schon seit Dezember. Man gewöhnt sich an alles. :rolleyes:
    Ist auch nicht mein erster Vorfall, LWS mit zarten 25 Jahren und vor ca. 3 Jahren HWS. HWS fand ich schlimmer.
     
  20. Berghexe

    Berghexe Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo,
    ach Mann und musst jetzt Unters Messer? Hoffentlich nicht. Ist ja echt schlimm. Kein Wunder dass du so Schmerzen hast:(:(
    Lg.
    Berghexe