1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute : 22:15 Uhr ZDF 37 Grad Rheuma

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Bernd_Bonn, 28. März 2006.

  1. Bernd_Bonn

    Bernd_Bonn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nur zur Info
    Heute kommt im ZDF ein Bericht über Rheuma
    Grüsse
    Bernd
     
  2. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    Danke Bernd!;)
    Hatte es schon wieder vergessen.Rheumahirn läßt grüßen:o :D

    Diana
     
  3. Lottchen

    Lottchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    danke für die erinnerung. hätte mich morgen bestimmt geärgert wenn ich es verpaßt hätte.

    schönen abend
     
  4. meni

    meni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp

    Hallo Koko, danke für den Tipp,

    werde es mir anschauen.

    :) mal sehen ob ich es schaffe, wach zu bleiben.


    Liebe Grüße meni
     
  5. Brösel

    Brösel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo!
    danke für den tipp!
    hätte ich sicher verpasst.
    lg aus wien
    brösel
     
  6. Basti

    Basti Basti

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Hi alle zusammen,


    ich find es ja mal richtig gut, dass das ZDF diesen Beitrag gesendet hat, zumal alles genau so ist, wie es bei uns Rheumatikern auftritt!

    Hoffentlich haben das mal ein paar Leute gesehen, weil die Mehrheit ja wirklich denkt, dass wir alle Simulanten sind.

    Bis dann


    Basti
     
  7. Lunatica1

    Lunatica1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    mist - ich habe es verpasst - gibt es eine wiederholung ? wenn ja wann?

    lg barbara
     
  8. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe

    Heute nacht 2:20 Uhr.

    Ist für all diejenigen, die nachts eh nicht schlafen können. :D
     
  9. Scania

    Scania Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ...oder alternativ

    am 6. April um 18:00 Uhr auf 3sat
     
  10. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    Das war doch mal was: voll aus dem Leben gegriffen und unverblümt.

    Ebenso die nachfolgende Kerner-Sendung,in der eine der Patientinnen mit Dr.Ewerbeck (Chefarzt Rheumazentrum Meerbusch) zu Gast waren.

    Absolut sehenswert.

    Gruß,
    Diana
     
  11. motzkopf21

    motzkopf21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen,
    war wirklich sehr interessant.
    als dieser beitrag von dieser ärztin war , habe ich mich gefühlt als wär es gestern erst passiert mit mir. sie hat das genau so geschildert wie es bei mir war.
    gruss agnes
     
  12. Tabby

    Tabby Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Die konnten aber noch viele Dinge, die bei mir einfach flach fallen. :(
     
  13. Gerhard

    Gerhard Badener - in memoriam 08.07.2010 †

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hegau
    Zdf

    Guten Morgen mitnand
    Doch die Sendung war ganz interresant mir ist es vogekommen als schwätzt da jemand auch von mir.Für die die es nicht gesehen haben :Sendung am 28. März 2006, 22.15 Uhr
    Wiederholung auf 3sat: 6. April, 18.00 Uhr
    Gruß Gerhard:cool: :cool: :cool:
     
  14. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo,
    ich fand das war eine wirklich gute Sendung.Lustig fand ich auch das alle drei Patienten Psoriasis hatten.Sonst wird nur über Cp Berichtet.
    Sehenswert für jeden Angehörigen!
    Wenn es öfter so gut durchrecherchierte Berichte gäbe,hätten wir nicht so viele Probleme.

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  15. meni

    meni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Sendung gestern im ZDF, Brennpunkt und anschluss kerner

    Hallo Leute,

    ja ich habe die Sendungen auch beide gesehen. Ich fand mich in vielen Fällen wieder. Ich dachte fast ich sei selbst im Fernsehn. Endlich wird auch das alte Klischee aufgeräumt das es nur "Ältere" Menschen bekommen, können.

    Auch fand ich das der Artz das Richtige gesagt hat, dass unsere Ärtzte nicht genug geschult sind. Was unsere Krankheit angeht.

    Einfach klasse

    liebe Grüße

    Mel
     
  16. AntjeHamburg

    AntjeHamburg Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    ich fand die Sendung auch gut - einfach so, wie es ist. Interessant fand ich, daß es sogar einer Ärztin so ergangen ist, wie ganz vielen von uns - nämlich das sie auch ewig brauchte, bis die richtige Diagnose gestellt wurde!
    Bei Kerner war es dann gut, daß mal gesagt wurde, daß die Ärzte in Deutschland einfach nicht genug Wissen über Rheuma haben - wir erleben das am eigenen Leib! Vielleicht rückt eine solche Sendung das Thema Rheuma mehr in den Blickpunkt, so das mehr Leute besser informiert sind. Das würde uns schon helfen;)!
    Liebe Grüße,
    Antje
     
  17. corinna

    corinna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Sendung ZDF

    :) Hallo,

    ich fand die Sendung sehr gut, endlich wurde die Erkrankung Rheuma mal in die Öffentlichkeit gerückt. Ja, es ist traurig, daß in Deutschland im Studium so gut wie nichts über dieses Krankheitsbild vermittelt wird. Darum findet man so selten einen internisten mit rheumatischer Spezialisierung.
    Was ich erstaunlich fand, war der Beitrag vom Professor in der Sendung...er sprach von wesentlichen Verbesserungen der Symptome und er sprach sogar von Heilung... na läßt uns das nicht aufhorchen?

    Die DArstellung aus Sicht der Patienten ohne viel Wissenschaftliches traf den Nagel auf den Kopf und berührte meinen Freund sehr.

    Ich werde in ein paar Tagen von MTX auf Arava umsteigen müssen und ich habe Angst vor den Nebenwirkungen.
    Auch ich stehe voll im Arbeitsprozeß und weiß auch nicht, wie lange ich noch eine Spritze halten kann. Die Unberechenbarkeit von Rheuma, macht eine Entscheidung für die Zukunft so schwierig. Mal gehts - mal gehts nicht. Zum Verrücktwerden.

    Frage an Alle: Wer kennt ein gutes Schmerzmittel zur Linderung in den hochakuten Phasen... ich fahre diese Woche in den Urlaub und fange gleichzeitig mit dem neuen Medikament an...Arcoxia nehme ich b.B. - und da möchte ich den Urlaub ein wenig genießen und Kraft schöpfen, da eine Woche nicht sehr viel Zeit ist, um sich zu erholen.

    Ich danke Euch im voraus herzlich
    Corinna
     
  18. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Sehr interessant fand ich auch, daß alle drei vorgestellten
    Personen Psoriasis-Arthritis hatten,
    was ja in einigen Büchern und auch manchmal von
    Ärzten als nicht so schlimm abgetan wird.
    Daß die selbst betroffene junge hübsche Ärztin
    dann auch anschließend bei Kerner eingeladen war,
    läßt hoffen, daß viele gesehen haben, wie schlimm Rheuma
    sein kann. Besonders deutlich wurde auch bei dem
    Feuerwehrmann klar, daß man oft als Simulant angesehen
    wird.
    Vermißt habe ich in dieser Sendung nur die Hoffnung auf
    eine Remission, die kam etwas zu kurz.
    Aber über das sogenannte "Sichtfenster" wurde gesprochen,
    d.h. wenn ein Patient in den ersten 12 Wochen gleich
    behandelt wird, kann er sogar geheilt werden.
    Das wurde von Dr. Langer auch beim letzten rheuma-online-workshop
    klargestellt. Deshalb ist eine frühe Behandlung so wichtig.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

  19. Lottchen

    Lottchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ich fand die sendung sehr informativ. hoffentlich haben das auch leute gesehen die mit dieser krankheit nichts zu tun haben. ich meine eigentlich die leutchen von den rentenversicherungen die über uns bestimmen (ob es eine umschulung oder eine rente ist). ich find in diesem beitrag wurde gut dargestellt das rheumatiker täglich unter schmerzen leiden (bei mir ist es jedenfalls so).

    einen schönen tag , bei uns ist heute herrlicher sonnenschein
     
  20. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich habe die Sendung auch gesehen und was ich wirklich sehr Schlimm finde ist das viele Paare die keine Kinder bekommen können, sei es durch Medikamente o.ä. . Das Paar was bereits seit 9 Jahren eine Adoption am Laufen hatten, 9 ganze Jahre. Nachdem sie dort dann wieder angerufen hat wurde ihr gesagt das sie wieder ein paar monate zurückgestuft wurden, weil es ja Kompliziert sein könnte weil sie ja Rheuma habe.

    Das finde ich wirklich schlimm, wieviele Kinder in -heimen suchen ein neues zuhause, es sind Dutzende Kinder und Paare die Kinder haben möchste und ein Kind Adoptieren wollen legen sie Steine in den Weg bis zum geht nicht mehr.

    Angenommen eine Frau die bereits Rheuma hat bekommt auf normalen Wege ein Kind, da wird ihr das Kind doch auch nicht weggenommen weil sie Rheuma hat.

    Liebe Grüße

    Kristina