1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heiler - Am Samstag fahre ich endlich

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde und Komplementärmedizin / Alternati" wurde erstellt von Sunshine74, 23. Juni 2003.

  1. Sunshine74

    Sunshine74 Guest

    Ne Bekannte von mir geht demnächst regelmäßig zum Heiler (sie hat MS)... schon spannend.

    Viel Spass und erzähl mal wie es so war!

    LG Christina:)
     
  2. Manuela

    Manuela Guest

    Na da bin ich aber Neugirig

    Und es dauert 1 jahr?

    das is lange der hat bestimmt viel zu tun

    Aber wir warten gerne auf deinen Bericht

    Bis dan Hulda
     
  3. Mareen

    Mareen Guest

    Hallo Irmi,
    ich wünsche Dir, dass es mit dem Heiler klappt. Ich hatte solch ein Erlebnis im Februar bei einem Parapsychologen. Eigentlich glaube ich nicht an solche Sachen, aber eine Bekannte konnte mir von eigenen Erfahrungen mit dem Mann berichten. Der hatte ihr Kind gerettet, das von den Ärzten aufgegeben war! Mich hat er nicht gerettet. Ich habe immer noch meine Allergien und mein Rheuma. Ich werde mich aber nochmal bei ihm melden. Er war nicht sehr billig. Allerdings glaube ich nicht mehr an Hilfe durch ihn. Ich habe mal gehört, dass jemand mit heilenden Kräften seine Kräfte verliert, wenn er daraus ein Geschäft macht und viel Geld verlangt. Vielleicht war das bei "meinem" Exemplar der Fall. Dir wünsche ich viel Glück dabei. Wenns hilft, reich mal die Adresse weiter.
     
  4. Trivia

    Trivia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Irmi,

    ich wünsche Dir auch, dass Du erfolgreich sein wirst. Wenn man 1 Jahr warten muß, dann muß er wohl wirklich etwas besonderes sein. Ich bin gespannt auf Deinen Bericht.

    Ich habe letztes Jahr auch bei einem Heiler versucht, mein Rheuma loszuwerden. 1 Termin hat glaube ich so 30 EUR gekostet und wir haben über 4 Stunden im Warteraum gesessen. Ich war total fasziniert von dem Mann, er versprach mir, dass ich in paar Tagen meine Krücken bereits weglegen könnte. Ich war absolut überzeugt, dass es auch so sein wird und jeden Morgen dachte ich, es müsste besser sein. Er hatte mir damals auch vor einer anstehenden OP abgeraten und gesagt, ich hätte kein Rheuma.

    Leider tat sich aber gar nichts, einmal bin ich dann noch hingegangen, aber das hat auch nichts genutzt. Die OP habe ich dann machen lassen.

    Ich wünsche Dir trotzdem viel Erfolg und erzähl dann mal!
    Liebe grüße
    Trivia
     
  5. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    Re: Dieser Heiler

    ich drück dir die daumen dafür und bin gespannt auf deine berichterstattung.

    alles liebe
     
  6. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Irmi,

    aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es Menschen gibt, die das können. Alle, die es wirklich können, nehmen entweder gar kein Geld oder nur sehr wenig.

    Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie es Dir anschließend geht!

    Kann Dir von einem Erlebnis in der eigenen Familie berichten: Meine Mutter ging vor Jahrzehnten mit meinem damals noch sehr kleinen Bruder zu einem ihr wärmstens empfohlenen Heiler. Er wollte damals 5,- DM, allerdings nur, wenn er meinem Bruder auch helfen kann. Gesagt, getan, meinem Bruder wurde die Hand aufgelegt, worauf dieser auf der Stelle einschlief. Kurz darauf erklärte der alte Mann, er könne meinem Bruder leider nicht helfen, da sei etwas in seinem Gehirn, wogegen er nichts machen könnte. Anschließend ging meine Mutter mit meinem Bruder zu einem bekannten Neurologen, bei dem festgestellt wurde, dass bei Bruderherz ein irreparabler Hirnschaden (ausgedehnte Vernarbungen im Gehirn) vorliegt. Wenig später war klar, dass er diesen aufgrund der früher noch vorgeschriebenen Pockenschutzimpfung und einer nachfolgenden Enzephalitis hatte. Der alte Mann hatte Recht, und er weigerte sich, irgendwelches Geld anzunehmen.

    Viel Glück und auch so einen, wie ihn mein kleiner Bruder hatte! Liebe Grüße aus Tirol von

    Monsti
     
  7. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    Ich war einmal wegen einer Gürtelrose bei jemandem zum "Besprechen". Also, ohne Irmi jetzt den Mut nehmen zu wollen, mir hat dies nichts gebracht. Ich war zu 4 oder 5 Sitzungen a' 50,00 DM :(.Die Schmerzen habe ich jetzt, nach 3 Jahren immer noch mal, wenn der Stress besonders groß ist und manchmal auch einfach zwischendurch, ohne das ich weis, woher das eigentlich kommt ...

    Trotzdem drück ich Dir, lieben Irmi die Daumen, denn einige Jahre vorher habe ich es bei meinem Opa erlebt, der hatte eine Gesichtsrose, die nach dem Besprechen (das war eine alte Frau, die das machte) ... mein "Besprecher" stieg in Arbeitssachen vom Dach :confused: .... ganz ganz schnell abheilte.

    Also, Versuch macht klug, aber gib nicht zuviel Geld aus..
     
  8. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Heiler

    Liebe Irmi,

    ich bin gespannt auf deinen Bericht. Dir drücke ich ganz fest die Daumen, dass es dir hilft. Ich glaube auch, dass manche Menschen dazu befähigt sind, anderen zu helfen.
    Bitte berichte uns.

    cher
     
  9. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Skeptisch, aber gbespannt!

    Hallo Irmi,

    ich bin ja eher skeptisch in diesen Fragen, aber es gibt sicherlich vieles, was wir nicht verstehen oder erklären können, von daher bin ich wirklich gespannt auf Deinen Bericht!

    Viel Erfolg und liebe Grüße

    Robert
     
  10. Anonym

    Anonym Guest

    Liebe Unimaus

    ich wünsche dir für Samstag
    jedenfalls alles Gute und Linderung der Schmerzen!

    Grüßle von Guckidu
     

    Anhänge:

  11. KU

    KU Guest

    der Samstag müßte doch nun gewesen sein - hätte mich echt intressiert, wie´s war ...

    gespannt,
    KU
     
  12. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund