1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hautreaktion einstichstelle metex wg. sonne?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von almi, 16. September 2008.

  1. almi

    almi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits!
    Ich brauche eure Erfahrung, da intensive Recherchen im Netz nicht ergiebig war:( Ich war 2 Wochen im Urlaub und habe meine Einstichstelle der Metexlösung (am Bauch) der Sonner ausgesetzt. Nun habe ich seit 2einhalb Wochen einen hässlichen braunen Fleck am Bauch ca. 1,5 mal 1,5 cm. Ich habe das Gefühl er wird nich blasser und auch nicht kleiner. Hatte jemand schon mal sowas? Geht es wieder weg? In der zweiten Woche habe ich die neue Einstichstelle nicht mehr der Sonne ausgesetzt, aber auch an dieser ist nun ein diffuser sehr großer, aber blasser brauner fleck...:eek:
     
  2. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Suchfunktion MTX Sonne eingeben!

    Herzlich Willkommen
    liebe almi,

    R-O macht süchtig ...lol



    Bitte alles lesen:

    http://209.85.135.104/search?q=cache:9wl4zNTvv_gJ:www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php%3Ft%3D21867+mtx+sonne&hl=de&ct=clnk&cd=1&gl=de&ie=UTF-8

    LG Gisi