1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hautläsionen, kutaner Lupus?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von TriaGirl, 28. Mai 2015.

  1. TriaGirl

    TriaGirl Chrissi

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich muss gerade mal meinen Gefühlen Luft machen. Ich habe seit ca. 6 Monaten einen unklaren Hautausschlag, bisher war ich damit beim niedergelassenen Dermatologen und Hausarzt, jeder hat seine Salben ausprobiert, richtig geholfen hat nichts.
    Jetzt war ich gestern endlich in der Uniklinik in der Dermatologie, und die meinten, das sähe ganz nach einem kutanen Lupus aus.
    Auffällig auch, dass ich die Läsionen nur auf einer Seite des Körpers habe, also linker Unterarm und Unterschenkel und das die Seite ist, die beim Relaxen auf dem Balkon immer der Sonne ausgesetzt ist.....
    Jetzt wurde endlich eine Probe genommen und ich bin sehr gespannt, was dabei rauskommt. Ich hoffe ja so sehr, dass das Kind endlich mal einen Namen bekommt, da ich ja schon Jahre lang mit dem Begriff "Kollagenose", mal hieß es "Lupus", mal eher "Sjögren",....ich hasse diese Warterei auf das Ergebnis, aber da muss ich wohl durch.

    Naja, wollte das nur mal loswerden.

    Viele Grüße

    Chrissi