1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hauterscheinungen normal bei Rheuma?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Locin32, 5. März 2005.

  1. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Ihr lieben,
    da bin ich wieder mit einer Frage die ich bisher noch nicht hier gelesen habe.
    Ich habe seit ungef. 3 Monate seltsame Hauterscheinungen an den Füßen,Händen(vor allem an den Fingergelenken) und Schienbeinen.
    An den Füßen habe ich so komische rote Flecken und ansonsten sind sehr viele kleine Adern zu sehen (sehen mittlerweile aus wie bei meiner Oma)
    An den Händen sind vor allem an der rechten Hand die Fingerknöchel dicker und dunkler geworden (geht ins bläuliche).
    An den Schienbeinen habe ich ganz viele kleine rote miniflecken und meine Knie sehen manchmal so aus als hätte ich einen Bluterguss darin,so dunkel sind die.
    Der Hautarzt meint das diese Hauterscheinung in den Rheumatischen Formenkreis passen würden.
    Ach so,eine genaue Diagnose habe ich noch nicht,die Rheumatologin meint es wäre wahrscheinlich eine Kollagenose aber welche wüßte sie nicht.
    Habt Ihr das auch?
    Wird irgendwie immer schlimmer und sieht auch nicht wirklich schön aus.

    Liebe Grüße
    Nicol
     
  2. Stefanie

    Stefanie Guest

    Raynaud Syndrom

    Hallo Nicole !!!!
    Zu deienr Frage: Ich habe eine Kollagenose und bei mir hat es mit Hauterscheinungen wie Du sie beschrieben hast angefangen. Das ist eine begleiterscheinung von bestimmten Rheumatischen erkrankungen. (Kollagenosen) Es heisst Raynaud Syndrom d.h. durch krämpfe in den gefässen wird die haut z.b an den Händen oder Füssen nicht mehr richtig durchblutet. vor allem bei kälte. Das muss nicht unbedingt schlimm sein (nur in ganz seltenen fällen) weil die durchblutung nicht dauerhaft aussetzt. Aber ich bin kein Arzt !!!!!! Kann nur sagen wie es bei mir ist !!! Spreche doch einfach deinen Arzrt mal drauf an. Und keine Angst!!!!
    Lieben Gruss Steffi
     
  3. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    Hi Locin,

    traurig, dass sich Deine Rheumatologin so wenig Mühe gibt, auch wenn es schwierig ist, das zu diagnostizieren.
    Schau mal selber unter Vaskulitiden nach (googeln!) und besteh auf einer genauen Abklärung!!! Notfalls den Arzt wechseln!!

    Liebe GRüße und Gute Besserung wünscht Dir Mni
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    hi,

    solche erscheinungen habe ich z.b. an den händen wenn sich ein schub angekündigt hat. die gelenke wurden kanllrot und heiss, und die venen standen sehr stark vor. sah ziemlich schlimm aus, hab meine hände dann oft versteckt.
    deine ärztin sollte das mal ein bisschen genauer abklären, da gibt es genug mögklichkeiten herauszufinden, was wirklich los ist.

    gruss kuki