Hat jemand schon Erfahrungen mit Shiatsu bei Polyarthritis gemacht?

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde, Komplementär- u. Alternativmedizin" wurde erstellt von Catwoman55, 10. September 2017.

  1. Catwoman55

    Catwoman55 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Hallo,
    hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit Shiatsu bei Polyarthritis gemacht?

    Habe in der Vergangenheit bei diversen Problemen sehr positive Erfahrungen damit gemacht, weiss aber nicht, ob es sich auch bei Polyarthritis bewährt. Die Therapeuten sind da ja meist sehr von sich überzeugt. ;-)

    Werde wohl mal wieder einen Versuch starten. Möchte nur nicht gerade den aktuellen Schub noch mehr aktivieren dadurch.
     
  2. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    1.331
    Hi Catwoman,

    Shiatsu kann man sicher versuchen - es tut meist sehr wohl und ist in der Lage, mit Dir etwas zu "machen".
    Ich bezweifle allerdings, dass die Methode zur Therapie der rheumatoiden Arthritis besonders hilfreich ist.....
     
  3. aischa

    aischa Guest

    Gelöscht......habe was total verwechselt!! Sorry!
     
  4. Catwoman55

    Catwoman55 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Hallo Aischa,

    Ich kenne Shiatsu seit langem und habe in anderer Hinsicht schon positive Erfahrungen gemacht. Dass es KEINE Alternative zur Schulmedizin ist weiß ich. Ich sehe es schon auch eher als etwas, das mir gut tut. Zur Psychohygiene. Aber es hätte ja sein können, dass es, z. B. auf das Schmerzempfinden einen positiven Einfluss haben könnte um so evt Schmerzmittel einsparen zu können. Wobei, das kann durch das Wohltun und somit durch eine evt Stabilisierung der Psyche als positive NW eintreten. Körper und Geist sind nun mal nicht zu trennen.
     
    aischa gefällt das.
  5. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    752
    Ort:
    in den bergen
    hallo,
    ich habe auch schon einige shiatsu behandlungen bekommen und sie immer als sehr wohltuend und entspannend empfunden.
    leider fehlen mir mittlerweile die finanziellen mittel für die therapie.
    bei akuten gelenkentzündungen hat es mir nicht geholfen,aber ich habe immer wieder probleme mit verspannungen und entzündungen diverser sehnen und ihrer ansätze,da hat es schon gut geholfen.
    liebe grüße
    katjes
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden