1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jemand Rat für mich?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von M.Smarty, 6. September 2016.

  1. M.Smarty

    M.Smarty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr Lieben :)
    Ich bin neu hier und brauche dringend Rat, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß :(

    Es fing alles vor ca einem Jahr an mit Schmerzen in den mittleren Fingergelenken an der rechten Hand, dachte zuerst es käme vom Schreiben, ein paar Tage später das gleiche auch links. Nach kurzer Zeit wars wieder vorbei und fing dann ein paar Wochen später wieder an, diesmal auch beide Seiten plus Handgelenke, war wieder nach ein zwei Wochen vorbei und fing dann nach einigen Wochen wieder an, Finger- und Handgelenke beidseitig, Sprunggelenke, Zehengelenke und Kiefer tat weh, das zog sich dann auch einige Wochen und war dann wieder weg. Im Frühling dieses Jahres hatte ich eine Schleimbeutelentzündung am rechten Ellenbogen, da war dann der gesamte Ellenbogen heiß und geschwollen und extrem schmerzhaft, sonst wird nie etwas dick. Das ganze zog sich über ca 2 Monate, danach war bzw ist es fast weg. Im Moment plage ich mich seit Wochen mit Schmerzen und Bewegungseinschränkung im rechten Zeigefinger und seit ca 2 Wochen tut das rechte Knie weh, erst nur unter Belastung, jetzt auch immer öfter in Ruhe, nichts dick oder warm. Dafür soll ich Einlagen bekommen (sind leider noch nicht da) und meine HÄ meinte da werde ich wohl Arthrose haben. Sie sagte sobald etwas dick oder warm wird soll ich kommen und dann will sie Entzündungswerte nachschauen im Blut.

    Das wurde bisher gemacht:

    -Röntgen rechte Hand weil es zu der Zeit da am schlimmsten war oB
    -2 Blutabnahmen beim Rheumatologen oB
    -Ganzkörperszintigramm oB
    -MRT vom Kopf oB bis auf kleine weiße Schatten wo keiner weiß was es ist aber waren vor 3 Jahren auch schon da
    -Nervenleitgeschwindigkeit gemessen oB
    -Borreliose wurde ausgeschlossen

    Alle Ärzte (HA, Neuro, Orthopäde und Rheumatologe) sowie ein Heilpraktiker sagen immer direkt vom erzählen hört sich das nach einer rheumatischen Erkrankung an, aber keiner findet was.
    Was mir noch so einfällt, weiß nicht ob das dazugehört: ich bin schon seit Monaten dauernd müde und finde alles irgendwie anstrengend, hab Magenschmerzen oder mir ist schlecht nach dem Essen, bin gerade dabei zu testen an welchen Lebensmitteln es liegt.
    Ich bin 22 Jahre alt und Studentin :)

    Hat jemand eine Idee, ich bin völlig ratlos und weiß nicht mehr weiter, ich komm mir schon total dämlich vor weil ich dauernd zum Arzt renne und immer ohne Ergebnis :(
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo und herzlich willkommen hier bei RO :)

    ich wünsche dir einen regen Austausch und viele Tips. Du kannst auch gezielt suchen, oben rechts ;)

    Dein Bericht hört sich schon nach einer rheumatischen Erkrankung an. Leider kann man das nicht immer im Blut
    feststellen weil es auch sero-negative Formen gibt. Abgeschlagenheit und Müdigkeit ist ein häufiger Begleiter
    dieser Erkrankungen. Hast du auch eine Morgensteifigkeit, die länger anhält und bei Bewegung weniger wird ?
    Wurde von den Gelenken kein Ultraschall gemacht ?

    Vielleicht steckt aber auch eine Stoffwechselstörung dahinter, das könnte ein Endokrinologe abklären.


    "alles wird gut"
    ..Heidesand
     
  3. M.Smarty

    M.Smarty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey ;)

    Ne ein Ultraschall wurde nicht gemacht.
    Meine Finger sind eigentlich nicht steif morgens... zumindest nicht regelmäßig, letztens hatte ich ein paar Tage das Gefühl ich könnte die rechten Finger schlechter beugen morgens, das wurde über Tag etwas besser.

    Liebe Grüße
    M.Smarty :)