1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jemand basismedikamente bei fibro probiert!

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Daisy1, 24. September 2007.

  1. Daisy1

    Daisy1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Hallo an alle!

    Zu meiner Frage hat jemand der Fibromyalgie hat Cortison oder basismedikamente probiert die normal bei CP helfen.

    da ich nämlich die symtome der cp alle abdecke.
    Möchte ich meinen rheumaartz darüber fragen ob wir etwas probieren

    Gruß Daisy:rolleyes:
     
  2. Maus634

    Maus634 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daisy,

    ich habe Verdacht auf PSA und Fibro. Die PSA kam aber erst nach dem Cortisontest ernsthaft dazu. Ich habe 20 mg genommen, der Grundschmerz der Fibro blieb, aber der Entzündungsschmerz, dieses stechende bis in den Kopf ;), der wurde unter Corti besser, daher dann auch die PSA. Meine Blutwerte geben nichts her, nur meine Gelenke, Hände, Füße usw. sehen furchtbar aus.
     
  3. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hallo daisy,
    natürlich kannst du deinen rheumadoc einmal darauf ansprechen,ob er bereit wäre einen cortitest zu machen.
    schlägt es bei dir an,liegt wohl doch etwas entzündliches vor,welches dann differenziert werden muß.


    liebe grüße,
    diana :))
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo daisy,

    meine erste diagnose lautete ebenfalls fibromyalgie.

    nach ca. 4 jahren wurde cp draus. das cortison nahm mir auch die "fibroschmerzen" in den sehnenansätzen :rolleyes: ....
     
  5. Angie Mecklenburg

    Angie Mecklenburg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern ca. 100 km von Berlin entfe
    Basismedikamente bei Fibromyalgie

    Hallo liebe daisy,
    ich habe PSA und Fibromyalgie und nehme als Basismedikament MTX und Cortison. Da ich nun endlich gut eingestellt bin seit ein paar Monaten kann ich dir aus meiner Erfahrung sagen, das weder Cortison noch ein Basismedikament bei Fibromyalgie helfen. Da ich viel Kontakt zu Fibrobetroffenen habe (Deutschlandweit), ist es auch sehr unwarscheinlich. Fibro ist nicht entzündlich. Nehme meine Medis seit Anfang 2005. Nur für die Fibro habe ich noch nicht so wirklich was finden können. Saroten bzw. auch unter Amitriptilin bekannt, kann helfen bzw. Linderung bringen. Ebenso Mydocalm. Die Ernährung, Bewegung sportliche Aktivitäten, frische Luft ect. sind sehr gut. Was ganz doll wichtig ist kein Stess. Erholsamer Schlaf und eine gut funktionierende Psyche. Wenn du noch mehr Infos brauchst? Frag einfach, antworte sehr gern! ;)
    Glg Angie